Aus dem Verband

Besondere Menschen und Leistungen gewürdigt

Beim traditionellen Festakt der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. in Berlin wurden u.a. zwei Persönlichkeiten aus Baden-Württemberg für ihr besonderes Engagement zugunsten MS-Erkrankter von Mehr …

Aus dem Verband

Advent, Plätzchen und die "liebe" MS

Es ist soweit! Mina will heute mit ihrer Mutter Sophie endlich Plätzchen backen. Die beiden planen Ausstecher und Lebkuchen. Gestern waren sie einkaufen und heute soll es ans Backen gehen. Doch Sophie hat Multiple Sklerose. Mehr …

Aus dem Verband

Mit Empathie und Leidenschaft gegen MS

Drei Preise, drei Preisträger - so weit, so normal. Und doch zeigte die Preisverleihung der Ursula Späth-Stiftung mit rund 130 Gästen am 28. Oktober im Porsche-Museum Stuttgart einmal mehr, was alles möglich ist, wenn Können Mehr …

Aus dem Verband

Ernährung bei MS, Reha und MS in den kommenden 40 Jahren

Was leistet Ernährung bei MS, speziell die Propionsäure? Was kann Reha? Und nicht zuletzt: Was bringen die nächsten 40 Jahre? - Das Symposium Multiple Sklerose 2022 blieb spannend bis zum Schluss. Mehr …

Aus dem Verband

Erwartungen an neue Therapieansätze: Progrediente MS und MS im Alter

Full House beim AMSEL-Symposium Multiple Sklerose 2022: BTK-Inhibitoren, Impfung gegen MS, höheres Lebensalter und ein Blick auf die geänderten Leitlinien standen am Vormittag im Mittelpunkt. Rund 250 Gäste lauschten den Mehr …

Aus dem Verband

40 Jahre Schirmherrschaft Ursula Späth – 40 Jahre Fortschritt in der MS-Therapie

Dieses Jubiläum würdigte die AMSEL am 23. September in einem Symposium im Stuttgarter Alten Schloss mit rund 150 Gästen und erinnerte an ihre überaus engagierte Schirmherrin. Außerdem: ein Blick auf vier Jahrzehnte Mehr …

Aus dem Verband

Heute vor 40 Jahren...

Am 20. September 1982 begann Ursula Späth offiziell ihr Engagement als Schirmherrin der AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V. Mehr …

Aus dem Verband

Alltagsbewältigung bei MS im Fokus auf dem AMSEL-Thementag

Information und Austausch standen beim Thementag „Alltagsbewältigung bei MS“ und der 47. Mitgliederversammlung der AMSEL am 23. Juli 2022 im Mittelpunkt. Neben hilfreichen Informationen zu Resilienz und zu Ursachen, Therapie- Mehr …

Aus dem Verband

AMSEL trauert um ihre Schirmherrin Ursula Späth

Eine tatkräftige Freundin und nachhaltige Förderin der Multiple Sklerose-Erkrankten ist von uns gegangen. Am 07. Juni 2022 ist die Schirmherrin der AMSEL verstorben. AMSEL trauert um einen Menschen, der mit seinem unfassbar Mehr …

Aus dem Verband

Das war das Neujahrstreffen der AMSEL 2022

Wer hätte im letzten Jahr gedacht, dass das traditionelle Neujahrstreffen der AMSEL ein zweites Mal im virtuellen Raum stattfinden würde? Corona bestimmt auch heute noch die Regeln und so präsentierte die AMSEL den bewährten Mehr …

Aus dem Verband

Virtuelles Neujahrstreffen der AMSEL

Diesen Samstag, 15. Januar um 10.30 Uhr startet das Neujahrstreffen der AMSEL. Mit medizinischen Infos, Musik und Magie. Ganz einfach über Facebook teilnehmen. Mehr …

Aus dem Verband

Zu Gast auf Danielas Couch

Interessante, amüsante, informative und kurzweilige Gespräche mit Menschen, für die MS eine Rolle in ihrem Leben spielt, aber nicht die wichtigste Rolle. - Life auf Instagram mit Gästen zu plaudern ist die Idee der Mehr …

Aus dem Verband

Medizinische Fragen fürs Neujahrstreffen der AMSEL gesucht

Einmal mehr muss das Neujahrstreffen 2022 virtuell über die Bühne gehen. Kleines Gutsle fürs Neue Jahr: Sie dürfen den medizinischen Teil mitgestalten! Für den Samstag, 15. Januar 2022. Mehr …

Aus dem Verband

Vorerst keine persönlichen Gruppentreffen

[aktualisiert: 25.11.2021]. Die aktuellen Entwicklungen in der Bevölkerung, vor allem aber in den Krankenhäusern macht weitere Einschränkungen bei persönlichen Treffen notwendig. Davon sind die Treffen der AMSEL-Gruppen Mehr …

Aus dem Verband

Was wäre wenn?

Das fragt sich Bruno öfters. Bruno ist 46 Jahre alt. Seit 20 Jahren lebt er mit der Diagnose MS und mit Frau Alexandra mitten unter uns im Ländle. - Ob die Forschung ihm helfen kann? Mehr …

Aus dem Verband

AMSEL-Vorstand neu gewählt

Nach Pandemie-bedingter Pause war es vergangenes Wochenende endlich soweit: Auf der Waldau konnte die AMSEL ihre Mitgliederversammlung abhalten. - Inklusive Fotostrecke. Mehr …

Aus dem Verband

AMSEL-Stiftung macht Engagement sichtbar

Vier beeindruckende Menschen wurden von der AMSEL Stiftung Ursula Späth ausgezeichnet. So unterschiedlich ihr Engagement ist, sie alle eint, dass sie sich für Multiple Sklerose-Erkrankte einsetzen. - Mit Fotogalerie. Mehr …

Aus dem Verband

Gut vorgesorgt mit Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament (F9)

Haben Sie für den Notfall vorgesorgt? RA Dr. Hans-Peter Wetzel geht in diesem AMSEL-Fachvortrag auch auf Fragen aus dem Publikum ein. - Wieder live! In Friedrichshafen. Mehr …

Aus dem Verband

Erster virtueller Aktionstag für junge MS-Betroffene

Fast 20 Jahre sind seit dem ersten Aktionstag der AMSEL im Jahr 2002 vergangen. Anders als sonst fand dieser 2021 erstmals rein virtuell statt. 2002 wie 2021 aber gleich: Themen, die speziell junge Menschen mit MS bewegen. Mehr …

Aus dem Verband

Last Call zum Aktionstag am 4. Juli

Am Sonntag startet DER virtuelle Aktionstag der AMSEL. Für Menschen mit MS bis 45 Jahre. Sichere Dir einen Platz. Mehr …

Aus dem Verband

Nicht vor Ort, aber zusammen: Der Aktionstag im Open-Space-Format

Am 4. Juli ist es so weit: Dann startet der virtuelle Aktionstag der AMSEL. Für Menschen mit MS bis 45. Die Teilnehmer bestimmen die Themen. - Jetzt anmelden! Mehr …

Aus dem Verband

Raus aus dem Sorgenkarusell

Warum Corona MS-Betroffene mehrfach belastet und was man dagegen tun kann. Mehr …

Aus dem Verband

Dein (digitaler) AMSEL-Dienstag

Seit Anfang 2021 bietet die AMSEL ein besonderes Angebot für Menschen mit Multipler Sklerose: den AMSEL-Dienstag. Mit Web-Seminaren, Live-Streamings, Couchgesprächen, Expertenchats, Hotlines und mehr. Mehr …

Aus dem Verband

Magische Momente beim virtuellen Neujahrstreffen

Tradition ist Tradition und so veranstaltete die AMSEL auch im Lockdown ihr Neujahrstreffen. Rund 170 Gäste waren mit dabei an den heimischen Bildschirmen. Ein COVID-19-Vortrag stand im Mittelpunkt. Dazu Einblicke in die Mehr …

Aus dem Verband

Virtuelles Neujahrstreffen der AMSEL

AMSEL lädt alle zum virtuellen Neujahrstreffen ein. Prof. Flachenecker spricht über Covid-19. Mit Magie und Musik. Am Samstag, 30. Januar 2021. Mehr …

Letzte Änderung: 06.12.2022