Mitglied werden

Individuelle MS-Beratung durch Fachkräfte der AMSEL

Das Beratungsteam der AMSEL ist Ansprechpartner für MS-Betroffene und ihr Umfeld aus Baden Württemberg. Es berät zu allgemeinen, sozialrechtlichen, psychologischen und medizinisch-pflegerisch Fragen.

I. Soziale und sozialrechtliche Beratung

Dies beinhaltet u.a. Fragen zur Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung, zu Schwerbehindertenausweis, Berufsleben und Grundsicherung.

Regina Huber

Dipl. Sozialarbeiterin (FH)
Tel.: 0711 69786-15
E-Mail: regina.huberamselde

Melanie Seidle-Knell

Dipl. Sozialpädagogin
Tel.: 0711 69786-12
E-Mail: melanie.seidle-knell[at]amsel.de

Michael Hägle

Sozialarbeiter B.A.
Tel.: 0771 929499-10
E-Mail: michael.haegle[at]amsel.de

II. Beratung zu medizinischen Fragen

Dazu gehören z.B. Informationen zu medikamentösen und symptomatischen Therapien und Umgang mit Medikamenten.

Simone Aichele

MS-Fachkraft
Tel.: 0711 69786-0
E-Mail: simone.aichele[at]amsel.de

 

III. Psychologische/psychosoziale Beratung

Wir unterstützen bei persönlichen Krisen und Konflikten, bei Fragen zum Krankheitsmanagement, zur Alltagsbewältigung, Familien- und Kinderwunschberatung  und geben Hinweise zur Psychotherapeutensuche.

Monika Karl

Dipl. Sozialarbeiterin
Systemische Familientherapeutin (SG),
Tel.: 06221 831797
E-Mail: monika.karlamselde

Silke Wohlleben M.A.

Dipl. Sozialpädagogin
Personenzentrierte Gesprächsführung (GWG)
Tel.: 0711 69786-16
E-Mail: silke.wohlleben[at]amsel.de

Letzte Änderung: 26.06.2019