Spenden und Helfen
Behandlung der milden / moderaten MS

Therapie absetzen? Oder lieber wechseln?

Immer wieder hat Prof. Mäurer auch Patienten vor sich, die ihre Therapie beenden wollen. Klar, das ist eine individuelle Entscheidung. Was hilft, ist ganz viel Vernunft. Und ganz viel Verständnis. Mehr …

Basistherapie

Stillen unter Therapie mit Glatirameracetat

Die Schwangerschaft schützt oft vor Schüben, doch was ist danach? Glatirameacetat scheint mit dem Stillen vereinbar zu sein. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

MS-Docblog-Video: Diroximelfumarat, Ublituximab und Milchproteine bei MS

Reduziert Diroximelfumarat auch Flushs? Wie oft muss man Ublituximab anwenden? Und was ist mit den Milchproteinen in Joghurt, Quark und Käse? – Professor Mathias Mäurer antwortet per Video. Mehr …

Behandlung der milden / moderaten MS

Nebenwirkungen von MS-Therapien: Glatiramerazetat und Teriflunomid

MS-Docblog startet mit einer neuen Reihe zu Nebenwirkungen von Wirkstoffen gegen Multiple Sklerose. Prof. Mathias Mäurer geht zunächst en Detail auf einzelne moderat wirksame Medikamente ein. Probleme mit den Einstichstellen, Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

Ublituximab - Studienlage nach AAN

Ublituximab ist eine Weiterentwicklung bereits zugelassener B-Zell-Depletierer. Professor Mathias Mäurer nimmt Wirkung und Nebenwirkungen des neuen Anti-CD20-Antikörpers unter die Lupe. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Covid-19, Impfen und Multiple Sklerose - eine Sammlung

[aktualisiert: 25.02.2022] - Um die Impfung mit Covid-19-Impfstoffen tun sich immer wieder neue Fragen auf. Parallel dazu werden neue Impfstoffe zugelassen oder stehen kurz davor. Anlass, hier eine plattformübergreifende Mehr …

Behandlung der milden / moderaten MS

Diroximelfumarat aus Neurologensicht

Prof. Mathias Mäurer berichtet im jüngsten Blog darüber, wie sich Dimethyl- und Diroximelfumarat unterscheiden und welche Rolle die beiden Wirkstoffe für MS-Betroffene spielen. Mehr …

Verlauf der MS

Fördert Milch Multiple Sklerose?

Eine aktuelle Studie liefert erste Hinweise. Im Fokus der Bonner Wissenschaftler: "Casein", ein Milchprotein. - Prof. Mathias Mäurer erläutert, was es mit Milch auf sich hat und was die Studie ergab. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Was ist NMOSD und wie wird sie behandelt?

Schon länger weiß man, dass die Neuromyelitis Optica keine Unterform der MS ist. Doch sie spielt eine Rolle bei der MS-Diagnose und kann seit Kurzem erfolgreich behandelt werden. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

MS-Docblog-Video: überschießendes Immunsystem nach Impfung?

Die Kommentare auf MS-Docblog drehen sich weiter um Corona. Abwarten oder jetzt boostern? Ist MS vielleicht eine Art Long Covid des Epstein-Barr-Virus? - Diese und andere Fragen beantwortet Prof. Mathias Mäurer im Video. Mehr …

Verlauf der MS

Die Multiple Sklerose "messen" - mit NfL

Einfach per Bluttest herauszufinden, wie aktiv eine Multiple Sklerose beim einzelnen Patienten ist, das ist der große Traum. Mit Neuro-Filament-Leichtketten könnte er wahr werden. Und Therapiewahl sowie Verlaufsbeaobachtung Mehr …

Progressive / progrediente Multiple Sklerose

Mit BTK-Inhibitoren gegen progrediente MS?

Noch befinden sich die ersten Bruton-Tyrosin-Kinase-Hemmer gegen MS in Studien. Doch Ergebnisse mit einem neuen Mausmodell legen nahe, dass BTK-Hemmer gerade auch die progrediente Phase bremsen könnten. Mehr …

Entstehung der MS

Über die Lunge ins Gehirn

Lange war das Mikrobiom der Lunge unentdeckt. Nun weisen Göttinger Forscher an Ratten nach, dass es sogar die Immunbereitschaft im Gehirn mitsteuern kann. - Ein Ansatz für neue Behandlungsoptionen. Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

Rote-Hand-Brief zu Cladribin

Mitunter schwerwiegende Leberschäden unter der Einnahme des Mittels gegen Multiple Sklerose sollen durch Überwachen der Leberwerte vermieden werden. Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

So funktionieren Anti-CD20-Wirkstoffe bei MS

Die Animation der AMSEL zeigt, wie die B-Zell-depletierenden Wirkstoffe bei Multipler Sklerose funktionieren. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Jetzt noch die vierte Impfung oder abwarten auf Omikron-Vakzin?

Sollte man sich aufgrund einer Multiplen Sklerose ein viertes Mal impfen lassen? Oder besser abwarten, bis der Impfstoff gegen die Omikron-Variante zugelassen ist? - Professor Mathias Mäurer bringt Ordnung ins Durcheinander. Mehr …

Multiple Sklerose und mehrSportlich, sportlich!

Tägliches Training reduziert Entzündungen

Das körpereigene Endocannabinoid-System scheint dabei zu helfen. Der entdeckte Zusammenhang liefert eine weitere Erklärung, warum Bewegung und Sport bei entzündlichen Erkrankungen nützlich sein kann. Mehr …

Behandlung der (hoch-) aktiven MS

Wie funktionieren S1P-Modulatoren?

S1P-Rezeptormodulatoren gehören zu den neueren Immuntherapien gegen Multiple Sklerose. Wie und wo genau sie wirken, erklärt die AMSEL-Animation zu dieser Wirkstoffklasse. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19Diagnose der Multiplen Sklerose

Antwort-Videos auf MS-Docblog.de

Bekannte Themen im neuen Format: Der Docblog-Autor Prof. Mathias Mäurer antwortet künftig per Video auf Fragen aus den Kommentaren. Im ersten Antwortvideo geht es dreimal um Corona-Impfungen unter MS-Therapie und einmal um Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Was bringen die COVID19-Therapien bei Multipler Sklerose?

Kleines Zeitfenster, hohe Nebenwirkungen – am besten ist, man erkrankt erst gar nicht an COVID19, auch wenn es mittlerweile Therapien dagegen gibt. Wann eine Corona-Therapie für Menschen mit MS interessant wird, erklärt Mehr …

Entstehung der MS

Epstein-Barr-Virus und MS: zur Studie mit Daten von Soldaten

In einigen Medien wird momentan fast schon gefeiert, mit dem EBV sei DIE eine Ursache der MS gefunden. Prof. Mathias Mäurer ist nicht ganz so enthusiastisch. Mehr …

Multiple Sklerose und Corona / Covid-19

Update Corona: Impfung, Booster, Therapie – Erstes Webseminar 2022

Neue Virusvarianten, veränderte Regelungen, überarbeitete Impfempfehlungen und neue Impfstoffe - im ersten Web-Seminar der AMSEL - mit Prof. Mathias Mäurer - stand Corona erneut im Fokus. Mehr …

Multiple Sklerose und mehrMagazin Together

Neuroplastizität und Neurorehabilitation bei MS: Von der Lebensaufgabe, Verbindungen zu schaffen

Bei Menschen mit Multipler Sklerose ist das Gehirn in der Lage, bestimmte Störungen zu einem gewissen Grad zu kompensieren. Diese Fähigkeit des Gehirns, sich veränderten Bedingungen anzupassen und sich zu reorganisieren, Mehr …

MS-Forschung allgemein

Die beliebtesten MS-News 2021

Wofür haben sich amsel.de-Leser im vergangenen Jahr am meisten interessiert? - Hier unsere TOP 10 zum ausklingenden Jahr. Mehr …

MS-Forschung allgemein

Rückblick 2021: Was hat sich getan in Therapie und Forschung

Was hat sich im Jahr 2021 getan in Therapie und Forschung? Mehr …

Letzte Änderung: 16.05.2022