Gesundheitsreform & Krankenkassen

Multiple Sklerose? - Spezialisiertes MS-Zentrum!

MS ist ein weites Feld und die Neurologie erst recht. Prof. Mathias Mäurer erklärt im Blog, warum es sinnvoll ist, mit einer MS Spezialisten aufzusuchen. Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Krankengeld bei Multipler Sklerose – das sollten Sie wissen

Eine MS kann zu längeren Ausfallzeiten führen. amsel.de fasst zusammen, was es zu beachten gilt, damit der Anspruch auf Krankengeld bestehen bleibt. Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Aktiv im Beruf mit MS – Teil 2: Wissenswertes rund um Ihre Rechte in Ausbildung, Beruf und Rente

In beruflicher Hinsicht verlangt die MS mit ihren verschiedenen Verlaufsformen häufig individuelle Anpassungen. Das Fallbeispiel von Frau H. stellt mögliche Themen vor, denen MS-Erkrankten im Laufe ihres Berufslebens begegnen Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Update: telefonische Krankschreibung ab Dezember 2023

Aktuelle Tipps aus der AMSEL-Rechtsberatung: Wie lassen sich Ansteckungen bei Arztbesuchen vermeiden? - Die jetzt dauerhafte Möglichkeit der telefonischen Krankschreibung hilft dabei. Mehr …

Pflege und Betreuung

Pflegeunterstützungs- und Entlastungsgesetz (PUEG)

Rund ein Viertel der MS-Erkrankten in Deutschland braucht Pflege zu Hause. Das AMSEL-Magazin "together" informiert über das Gesetz und darüber, ab wann welche Regelung gilt. Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Kein Recht auf Zugang zu tödlichem Medikament

Zwei schwerkranke Patienten hatten geklagt, darunter ein Patient mit Multipler Sklerose. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klage nun abgewiesen. Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Der EU-Ausweis für Menschen mit Behinderungen

Auf Vorschlag der EU-Kommission hin soll er nun endlich kommen: der einheitliche Ausweis für EU-Bürger mit Behinderungen. Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

KfW-Investitionszuschuss zur Barrierereduzierung

Ab sofort können Privatpersonen wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierefreiheit an Wohngebäuden bei der KfW beantragen. Der maximale Zuschuss beträgt 6.250 Euro. Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Podologie bei MS

Immer wieder taucht in der täglichen Arbeit des Beratungsteams die Frage auf, ob Menschen mit Multipler Sklerose medizinische Fußpflege nach der Heilmittelverordnung, also auf Kassenrezept erhalten können? - Ein Mitglied des Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Wichtige Gesetzesänderungen und Neuregelungen seit 2023

Multiple Sklerose trifft viele Menschen in einem Alter, in dem andere voll durchstarten, beruflich Karriere machen, sich ihre Altersrente aufbauen. Für die meisten MS-Betroffenen bedeutet die Diagnose zwar weiter arbeiten zu Mehr …

Pflege und Betreuung

Notvertretungsrecht für Ehegatten

Aktuelles aus der Rechtsprechung: Keine Patientenverfügung, keine Vorsorgevollmacht, nichts Schriftliches hinterlegt? Bisher durften Ehegatten in Notfällen nicht entscheiden. Ein neues Gesetz gibt hier wenigstens temporär Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Zugang zu Behindertenparkplätzen mit MS künftig leichter?

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass der Eintrag für außergewöhnliche Gehbehinderung (aG) von den realen Bedingungen im öffentlichen Verkehrsraum abhängen soll und nicht wie bisher von der Gehfähigkeit unter idealen Mehr …

Rente & Alter

Mein digitaler Nachlass – was ist zu beachten bei MS?

Nach einer Erhebung aus dem Jahr 2020 nutzen ca. 89 % aller Deutschen das Internet. Fürs Online-Banking, für den Austausch mit anderen in sozialen Medien wie Facebook oder um etwa Filme, Serien oder Musik zu streamen. - Gut, Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Krankengeldanspruch für Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung bei stationärer Behandlung

Der Gesetzgeber hat in einer neuen Richtlinie geregelt, dass Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung bei einem Verdienstausfall Anspruch auf Krankengeld haben können. Voraussetzung ist, dass die begleitete Person Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Ambulante Spezialärztliche Versorgung (ASV) bei MS

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat beschlossen, die Multiple Sklerose in die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung mitaufzunehmen. Professor Mathias Mäurer erläutert, was das bedeutet. Mehr …

Rente & Alter

Wie schreibe ich mein Testament?

Die Sache mit dem Erben und Vererben ist nicht einfach. Sorgen Sie vor und schaffen Sie beizeiten Klarheit. Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Reha-Verordnungen werden einfacher

Ab 1. Juli 2022 erhalten Patientinnen und Patienten leichter Zugang zu einer geriatrischen Rehabilitation. Auch der Zugang zu einer Anschlussrehabilitation nach einem Krankenhausaufenthalt wird bei bestimmten Mehr …

Gesundheitsreform & KrankenkassenMagazin Together

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitalisierung begegnet uns überall – und hat die Art, wie wir leben, stark verändert: Autofahren mit Navigationsgerät, Videokonferenzen im Beruf, Austausch in sozialen Netzwerken, Urlaubsbuchung im Internet oder Mehr …

Gesundheitsreform & Krankenkassen

Die aktuelle Heilmittel-Richtlinie

Der Gemeinsame Bundesausschuss(G-BA) hat Änderungen zur Heilmittel-Richtlinie und zum Heilmittelkatalog beschlossen. Die Änderungen sollen die Heilmittelversorgung für alle Beteiligten – Ärzte, Heilmitteltherapeut und Patient Mehr …

Chancengleichheit & Barrierefreiheit

Antrag auf Schwerbehinderung – aber richtig!

Die Anerkennung einer Schwerbehinderung kann kompliziert sein. Bei MS, der Krankheit mit den tausend Gesichtern, ist eine Antragstellung oft noch schwieriger, da insbesondere die unsichtbaren Symptome viele Antragsteller, Mehr …

Pflege und Betreuung

Kinderkrankengeld während der Pandemie - vorläufige Änderung

Die Bundesregierung unterstützt Eltern mit zusätzlichen Kinderkrankentagen und Kinderkrankengeld, wenn die Kinder pandemiebedingt nicht oder nur eingeschränkt betreut werden oder zur Schule gehen können. Mehr …

Pflege und BetreuungMagazin Together

Gesetzesänderungen in der Pflegeversicherung

Am 11. Juni 2021 wurde das Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (kurz: GVWG) im Bundestag beschlossen. Es tritt in großen Teilen ab 1. Januar 2022 in Kraft. together gibt einen Überblick über ausgewählte Mehr …

Rente & Alter

Die 3 großen V: Vorsorge, Vollmacht und Verfügung

Fühlen Sie sich gut informiert über Vorsorge? Haben Sie schon alle Fragen geklärt? - Falls nein, bietet das AMSEL-Webseminar mit Expertin RA Adelheid Breitschwerdt beste Gelegenheit dazu. Bequem von Zuhause aus. Mehr …

Pflege und BetreuungPflege und BetreuungMagazin Together

Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige

Von der Multiplen Sklerose ist nicht nur der Erkrankte betroffen. Gerade wenn die Krankheit zunehmende Beeinträchtigungen mit sich bringt, sind die Angehörigen gefordert, die sich oft aufopferungsvoll um Partner, Kind oder Mehr …

Rente & AlterMagazin Together

Neue Grundrente und Pauschbeträge

Seit 1. Januar 2021 gelten neue Regelungen zur Grundrente und veränderte Pauschbeträge für Menschen mit Behinderungen. Welche Bedeutung und Auswirkungen sie für Multiple-Sklerose-Erkrankte haben, stellt together im Folgenden Mehr …

Letzte Änderung: 26.02.2024