Spenden und Helfen
Multiple Sklerose und mehrGesundheitsreform & Krankenkassen

Das Corona-Virus: Was stärkt unser Immunsystem gegen Viren?

Ein starkes Immunsystem hilft bei Corona, doch wie lässt es sich stärken? Prof. Mathias Mäurer klärt in MS-Docblog auf. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Corona-Virus: Adaptive Immunität - unser Immunsystem

Prof. Mathias Mäurer nimmt das Corona-Virus zum Anlass, Viren und unser Immunsystem genauer zu erklären. Im aktuellen MS-Docblog-Beitrag geht es um die adaptive Immunität, also um den Teil unseres Immunsystems, das sich Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Corona-Virus: Angeborene Immunität - unser Immunsystem

Prof. Mathias Mäurer nimmt das Corona-Virus zum Anlass, Viren und unser Immunsystem genauer zu erklären. Im aktuellen MS-Docblog-Beitrag geht es um die angeborene Immunität, also um den Teil unseres Immunsystems, der Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Corona-Virus: Multiple Sklerose in Zeiten des Corona-Virus

Multiple Sklerose stellt grundsätzlich kein erhöhtes Risiko für eine Covid-19-Infektion oder einen schweren Verlauf dar. Doch was ist mit den verschiedenen Therapien, was ist mit einer Cortisonschubtherapie, wie verhält es Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Corona-Virus: Was genau sind eigentlich Viren?

Prof. Mathias Mäurer nimmt das Corona-Virus zum Anlass, Viren genauer zu erklären. Was sie sind, wie sie sich verhalten, warum es so schwierig ist, Medikamente dagegen zu entwickeln. Interessant, nicht nur für Menschen mit Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Corona-Virus: Erhöhtes Risiko für Coronavirus-Infektion bei MS?

Prof. Mathias Mäurer berichtet in seinem jüngsten Blog, dass kein Grund für Panik besteht. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Grippeschutzimpfung bei MS

Prof. Mathias Mäurer berichtet unter MS-Docblog, was man tun kann, um trotz MS-Medikamenten genügend Grippeschutz aufzubauen. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Multiple Sklerose: gut vorbereitet zur Zweitmeinung

Oft kommen Patienten zu Prof. Mathias Mäurer für eine zweite Meinung. Wie sie sich am besten vorbereiten und was sie dabei haben sollten, erklärt er im aktuellen MS-Docblog-Beitrag. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Herpes-Zoster-Impfung bei Multipler Sklerose

Wann und warum eine Impfung gegen Gürtelrose bei Multipler Sklerose sinnvoll ist, dazu schreibt Professor Mathias Mäurer in seinem aktuellen MS-Docblog-Beitrag. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Schmerzen und Multiple Sklerose

Unsichtbar aber behandelbar – Schmerzursachen erkennen und gezielt therapieren Prof. Dr. med. Horst Wiethölter aus together 02.19. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Nachholen, verschieben oder ganz auslassen?

Es kommt vor, dass man mal eine Einzeldosis seines Medikamentes vergisst. Aber was nun tun? Prof. Mathias Mäurer geht in MS-Docblog auf alle Immunmodulatoren ein, von Aubagio bis Tecfidera. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Allergien und Multiple Sklerose

Amerikanische Wissenschaftler zeigen in einer Kohortenstudie, dass Lebensmittelallergien den MS-Verlauf negativ beeinflussen können. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Schwanger werden trotz MS-Medikamenten?

Prof. Mathias Mäurer geht in seinem jüngsten Beitrag explizit auf die immunmodulatorischen Wirkstoffe der Multiplen Sklerose ein - damit dem Kinderwunsch bei MS nichts im Wege steht. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Die beliebtesten MS-News 2018

Von A wie Auslöser für Neurodegeneration über D wie Darmflora bis S wie Schmerzen reichen die beliebtesten Themen der Multiple Sklerose-News online. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Big Data und Multiple Sklerose

Wer Daten erhebt, muss diese auch schützen. Das Forschungsprojekt DIFUTURE berücksichtigt das vorbildlich. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Schon geimpft?

Warum gerade Menschen mit Multipler Sklerose von einer Gripeeschutzimpfung profitieren? Prof. Mathias Mäurer erklärt es. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Multiple Sklerose behandeln – MS-Therapien verstehen

Die Anzahl zugelassener Wirkstoffe zur Therapie der Multiplen Sklerose wächst kontinuierlich. Abhilfe schafft das AMSEL e.V. „MS behandeln“-Tool. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Wie sich ernähren mit Multipler Sklerose?

Fern jeglicher ideologischen Haltung widmet sich Prof. Dr. Mathias Mäurer dem Thema Ernährung. Und schreibt darüber in www.MS-Docblog.de. Heute Teil 1 der Vierer-Serie. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Natürliches Protein gegen Entzündungen bei Multipler Sklerose

Amerikanische Forscher haben im Mausmodell entdeckt, dass höhere TTP-Level Entzündungen vorbeugen. Nun sind sie auf der Suche nach passenden Wirkstoffen. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Vitamin D, das Sonnenvitamin

Das Multiple Sklerose-Risiko, vielleicht auch der Verlauf könnten von Vitamin D beeinflussbar sein. Unabhängig von MS ist rund die Hälfte der Bevölkerung in unseren Breitengraden (leicht) unterversorgt. Doch wieviel Vitamin D Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Zahnärztliche Betreuung zu Hause

Gesunde Zähne und Zahnfleisch sind wichtig für den allgemeinen Gesundheitszustand. Wer also nicht selbst zum Zahnarzt gehen kann, sollte über einen zahnärztlichen Hausbesuch nachdenken. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Grippe, nein danke

Es ist wieder so weit. Viren und Bakterien suchen sich in den kommenden Monaten ihren Weg in unsere Atemorgane. Multiple-Sklerose-Erkrankte sollten sich schützen. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Das Immunsystem und die Jahreszeiten

Etwa ein Viertel unseres Genomes ist unterschiedlich aktiv - je nachdem, ob wir gerade Winter haben oder Sommer. Nicht auszuschließen, dass die Jahreszeiten auch den Verlauf der Multiplen Sklerose beeinflussen. Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Selige Unwissenheit als Normalzustand ?

Prof. Nick Chaters Theorie erklärt, warum es völlig normal ist, wenn wir unsere Kontoauszüge nicht anschauen. Warum wir nicht zum Arzt gehen, obwohl uns ein Verdacht plagt etc. Das trifft Menschen mit Multipler Sklerose Mehr …

Multiple Sklerose und mehr

Impfen und Multiple-Sklerose-Risiko

Kalifornische Forscher fanden auf lange Sicht keinen Zusammenhang. Wohl aber könnten bislang subklinisch verlaufende demyelinisierende Erkrankungen schneller offensichtlich werden. Mehr …

Letzte Änderung: 29.03.2020