Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Die Qual der Wahl in der MS-Therapie

Therapiewechsel und mögliche Wechselwirkungen waren oft das Thema in diesem Expertenchat mit Dr. Walter Pöllmann. Und mehrfach die Frage nach Vitamin D. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Sichtbare & unsichtbare MS-Symptome

Viel gewonnen hat, wer die Auslösesituationen seiner Spastik kennt, so Dr. Gerald Lehrieder im aktuellen Multiple Sklerose-Chat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Therapie der schubförmigen Multiplen Sklerose

So kurz nach der Zulassung von Ocrelizumab gab es im Expertenchat mit Prof. Mircea Ariel Schoenfeld natürlich viele Fragen zu dem "neuen" Wirkstoff. Aber auch zu Amantadin, den Interferonen und weiteren Mitteln. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Therapie der progredienten Multiplen Sklerose

Natürlich ging es um Ocrevus, aber ebenso um Siponimod, hochdosiertes Biotin sowie hochdosiertes Vitamin D und vieles mehr im AMSEL-Expertenchat mit Privatdozent Dr. Mathias Buttmann. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Schmerzen bei Multipler Sklerose

Kopfschmerzen spielen eine große Rolle bei MS. Um diese und weitere Schmerzen ging es im Expertenchat mit Dr. Michael Fritz. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Komplementäre Therapie bei MS

Besser eine ausgewogene, mediterrane Ernährung als eine Diät - so Dr. Daniela Rau im AMSEL-Expertenchat über ergänzende Therapien der MS. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Pflegeversicherung bei Multipler Sklerose

Die Verhinderungspflege kann auch stundenweise über das Jahr verteilt genutzt werden, so Karin Svete im Multiple Sklerose-Chat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Uhthoff, Schmerzen und andere unsichtbare Symptome

Das Uhthoff-Phänomen verstärkt die Fatigue in ganz besonderem Maß, ist die Erfahrung von Dr. Gerald Lehrieder. Im Expertenchat gibt er Antworten zu unsichtbaren Symptomen der Multiplen Sklerose. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Reha bei Multipler Sklerose

Die Reha wurde abgelehnt, was nun? - Im AMSEL-Expertenchat antwortet Prof. Dr. Peter Flachenecker auf solche und andere Fragen rund um die Rehabilitation bei MS. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose Therapie aktuell

Noch ist Ocrelizumab in Deutschland nicht zugelassen. Für Patienten mit primär progredienter Multipler Sklerose gibt es ein Härtefallprogranm des Herstellers, so Dr. Markus Krumbholz im MS-Chat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Progrediente Multiple Sklerose

Im Expertenchat mit Prof. Mathias Mäurer ging es neben Ocrelizumab auch um Siponomod, hochdosiertes Biotin, Cannabinoide und mehr. Hier das Protokoll. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Mobilität bei Multipler Sklerose verbessern

Von Botox über Mitoxantron und Nordic Walking bis hin zu Trigeminusneuralgie reichten die Themen mit Prof. Dr. Thomas Henze im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Rente und Multiple Sklerose

Eine Reha ist zwar kein Muss vor einem Antrag auf Erwerbsminderungsrente, doch die Deutsche Rentenversicherung prüft immer nach dem Grundsatz "Reha vor Rente", so Martin Scheuer im Multiple Sklerose-Expertenchat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Fitness und Multiple Sklerose: Den inneren Schweinehund überwinden

Schon nach wenigen Wochen Training zeigt die Fatigue Linderung, so Dr. Gerald Lehrieder im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Blasenprobleme und Spastik bei Multipler Sklerose

Manche Menschen vertragen die "klassischen" Antispastika sehr gut, andere merken schon in geringen Dosen Nebenwirkungen, so Dr. Walter Pöllmann im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose und Neurokognition im Alltag

Dipl. Psych. Heike Meißner empfiehlt Übungen zur Aufmerksamkeit und Kognition. - Nachzulesen im Chatprotokoll. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Immuntherapie der Multiplen Sklerose

Um Nebenwirkungen wie Flush und um neue Wirkstoffe in der Pipeline, z.B. Ocrelizumab und Siponomod, ging es neben anderem im Expertenchat mit PD Dr. Mathias Buttmann. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose und Reisen

Sativex besser nicht außerhalb der Schengenländer mitführen, rät Dr. Martin Rösener im Expertenchat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose behandeln

Tysabri war neben anderen schon zugelassenen Medikamenten Thema in diesem AMSEL-Expertenchat, aber auch Ocrelizumab. Es antwortete Prof. Mathias Mäurer. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Uhthoff / unsichtbare Symptome der Multiplen Sklerose

Uhthoff bei Opticusneuritis, Kontrastsehen, Fahreignungsdiagnose und mehr waren Themen beim "EM-Expertenchat" mit Prof. Christian Dettmers. Zudem ein Blitzinterview mit einem Chatter namens "Gomez". Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Komplementäre Therapien der Multiplen Sklerose

Von A wie Akupunktur über B wie Biotin bis Z wie Zink - Dr. Daniela Rau gab Antwort zu vielen "alternativen" Therapien der Multiplen Sklerose im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Sehr aktive Fälle von Multiple Sklerose

Die Einführung von Daclizumab soll Mitte diesen Jahres kommen, so Dr. Antonios Bayas im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Kinderwunsch und Multiple Sklerose

Im Expertenchat mit Dr. Holger Roick ging es unter anderem um die Frage, wann man von einer familiären Häufung der MS spricht. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

TCM & Akupunktur bei Multipler Sklerose

Dr. Ulrich März kennt keine wirksamere Therapie gegen neurologische Gesichtsschmerzen als Akupunktur. Mehr dazu in diesem Chatprotokoll. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Blasenstörungen bei Multipler Sklerose

Oft hilft ein Triggermechanismus, wenn es nicht so läuft, wie es soll. Mehr zum Thema von Dr. Gerald Lehrieder im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Letzte Änderung: 30.09.2020