Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Neue Therapie-Optionen bei Multipler Sklerose

Dr. Oliver Neuhaus erwartet Anti-Lingo nicht vor 2020 - das und mehr im Multiple Sklerose-Chat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

(Hoch-) Aktive Multiple Sklerose

Gibt es PML-Symptome, die sich von MS-Symptomen unterscheiden ? Wie steht es mit Wirkstoffen in der Pipeline ? Darauf u.a. antwortete Prof. Hayrettin Tumani im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Symptome bei Multipler Sklerose: Spastik, Fatigue

Bei Fatigue am Morgen sollte man auch an eine Schlafapnoe oder schlafbezogene Bewegungsstörung denken, so Dr. Dieter Pöhlau im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Welche Unterstützung bietet das Integrationsamt ?

Das Integrationsamt hilft schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen in vielen Belangen rund um den Job. Mehr hier im Chatprotokoll mit Pia Zinser-Flum. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Rund um die Reha

Die private BU will in der Regel ein eigenes Gutachten, das detailliert auf die Anforderungen im Beruf eingeht, so Dr. Gerald Lehrieder im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Aktuelle & künftige Multiple Sklerose-Therapien

Von A wie Anti-Lingo über Daclizumab, Minocyclin bis O wie Ocrelizumab ging es im Chat mit Prof. Dr. med. Peter Flachenecker. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose - Fragen zu www.ms-docblog.de

Bisher gibt es keine belastbaren Studiendaten, die Langstreckenflüge als Schubauslöser ausmachen, so Prof. Dr. med. Mathias Mäurer im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Ausbildung, Studium, Job & Multiple Sklerose

Eine wahrheitsgemäße Beantwortung der Frage nach chronischen Erkrankungen beim Betriebsarzt muss nur dann erfolgen, wenn die Einschränkungen aufgrund der chronischen Erkrankung nachteilige Auswirkungen auf die Ausübung der Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Psychologische Krankheitsbilder bei Multipler Sklerose

Manche Medikamente können so eingesetzt werden können, wie ein Gipsverband bei einem Bruch, erklärt Prof. Roger Schmidt im AMSEL-Expertenchat: Der Gips schient nur, und verbessert die Voraussetzungen für eine Heilung - den Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

TCM / Akupunktur bei Multipler Sklerose

Fatique, Schlafstörungen, Schmerzen, Muskelverhärtungen, auch Benommenheit, Schwindel sprechen besonders gut an, so Dr. Ulrich März im MS-Expertenchat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Uhthoff-Phänomen bei Multipler Sklerose

Wer unter Hitze leidet, sollte Eisgekühltes nur in kleinen Schlucken trinken, sagt Prof. Mathias Mäurer im AMSEL-Chat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose & Komorbidität

Insbesondere andere Autoimmunerkrankungen treten gehäuft neben Multipler Sklerose auf, etwa rheumatoide Arthritis, Schuppenflechte, Diabetes Typ I, auch Sarkoidose, so Prof. Erich Mauch im AMSEL-Chat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

MS-Symptome erkennen & behandeln

Auch rein kognitive Schübe gibt es, doch sie sind schwer zu diagnostizieren, so Prof. Dr. Christian Dettmers im Multiple Sklerose Chat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose und Ernährung: Weniger ist mehr

Zwei mal die Woche eine Portion Fleisch/Wurst o.ä. von ca. 100-140g - mehr sollte es nicht sein - so lautet die Empfehlung von Dr. Silke Lichtenstein für Fleischesser im Multiple-Sklerose-Chat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Verlaufsmodifizierende MS-Therapie

Als Patient muss man weitreichende Entscheidungen treffen, was nicht immer leicht ist, so Dr. Martin Rösener im Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Schmerzen & andere MS-Symptome

Das Restless Legs Syndrom ist häufig bei MS aber gut behandelbar, so Dr. Walter Pöllmann im Multiple Sklerose Chat der AMSEL. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Fatigue & mehr

Medikamente, die insbesondere in der Eindosierungsphase 'Kräfte' kosten, können das Müdigkeitssyndrom verschlechtern, so Dr. Lienhard Dieterle im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

MS behandeln - neue und bekannte Therapien

Ergebnisse zu Anti-LINGO bei Progredienter MS sind in ein paar Jahren zu erwarten, so PD Dr. med. Oliver Neuhaus im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

(Hoch-) Aktive Multiple Sklerose

Generell gilt: Eine Behandlung mit Vitamin D ist bei erniedrigten Blutspiegel gerechtfertigt, so Prof. Hayrettin Tumani im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Progressive Multiple Sklerose

Grundsätzlich gilt, dass sich der sekundär-progrediente Verlauf therapeutisch herauszögern lässt, so Dr. Jan-Markus Dörr im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Milde / moderate Multiple Sklerose

Bei einem "moderaten" Verlauf sollten weniger als zwei Schübe pro Jahr vorkommen und die Symptome sollten sich nach Behandlung mit Kortison gut zurückbilden, so Prof. Brigitte Wildemann im Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Sport mit MS: Motivation & Dranbleiben

Um die Kondition weiter auszubauen, kann man auch anstrengende und erholsame Phasen abwechseln, so René Streber im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Multiple-Sklerose-Symptome behandeln

Die intrathekale Therapie kann auch die "nützliche Spastik" vermindern und dann das Gehen verschlechtern, so Dr. Dieter Pöhlau im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

MS - Therapien im Jahr 2014 und danach

Daclizumab und Ocrelizumab haben beide laut den vorliegenden Daten deutliche Effekte auf die Multiple Sklerose, so Dr. Antonios Bayas im AMSEL-Expertenchat. Mehr …

Chatprotokolle: Multiple Sklerose

Rehabilitation bei Multipler Sklerose

Wichtig ist, möglichst viele der segensreichen Reha-Effekte in den Alltag hinüberzuretten, so Dr. Gerald Lehrieder im Expertenchat der AMSEL. Mehr …

Letzte Änderung: 29.09.2020