Hochdosiertes Vitamin D bei Multipler Sklerose?

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer erklärt im Video, was Vitamin D ist, wozu es bei als Ergänzung bei Multipler Sklerose (MS) eingesetzt wird und was bei der Dosierung zu beachten ist.

MS über 60 – verlaufsmodifizierende Therapien bei älteren MS-Erkrankten

Prof. Dr. med. Judith Haas, Jüdisches Krankenhaus Berlin, Ärztliche Leiterin Zentrum für Multiple Sklerose, Vorsitzende DMSG-BV, Vorstandsmitglied im AEB, DMSG-BV.

Selbsthilfe im digitalen Zeitalter

Franz-Josef Meyer arbeitet beruflich wie ehrenamtlich im IT-Bereich. Im Video erzählt er, wie die Digitalisierung auch die Selbsthilfe beeinflusst.

Therapiewechsel- und Abbruch bei MS aus Betroffenensicht (2:13)

Jutta Meyer wechselte zwei Mal ihr MS-Medikament. Heute nimmt sie keines mehr. Im Interview erklärt sie, warum. (2:13)

Therapieabbruch bei MS - Dr. Dieter Pöhlau (6:00)

Interview mit Dr. Dieter Pöhlau, Chefarzt Abt. Neurologie DRK KamillusKlinik und Mitglied im AEB und Vorstand, DMSG-BV. (6:00)

Erklärfilm: Mein Weg zur passenden Therapie (3:20)

Die Möglichkeiten, eine Multiple Sklerose zu behandeln, sind heute zahlreich: Diese Videoanimation gibt Tipps, wie jeder den für ihn passenden Weg findet. (3:20)

MS-Betroffener berät neu Diagnostizierte (3:25)

Seinen Rollstuhl lässt Michael Meßmer lieber vor der Tür stehen, wenn er neu Diagnostizierte zum ersten Mal im Krankenhaus besucht. Der Cannstatter verbreitet Mut unter Patienten wie Angehörigen. (3:25)

Therapiewechsel bei Multipler Sklerose (10:48)

Interview mit Prof. Dr. med. Fedor Heidenreich, Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie, Henriettenstiftung Hannover.

Selbsthilfe wirkt. (3:18)

Sie bedeutet, das Leben mit Multipler Sklerose in die eigene Hand nehmen und nicht zu resignieren.

Komorbidität und MS aus Betroffenensicht (2:47)

Neben der Multiplen Sklerose hat Jutta Meyer Fibromyalgie. Im Video erzählt sie, wie das ist, mit zwei chronischen Erkrankungen zu leben.

Komorbidität und MS (3:52)

Interview mit Prof. Dr. Dr. med. Sven Meuth, Direktor UKM Münster, Klinik für Allgemeine Neurologie und Institut für Translationale Neurologie und Mitglied im AEB, DMSG-BV

Stammzelltherapie bei MS (8:37)

Prof. Dr. med. Christoph Heesen, Oberarzt, Leiter der MS-Ambulanz am UKE Hamburg und Mitglied im AEB, DMSG-BV

Multiple Sklerose und Kinder bekommen? Na klar. (3:45)

Was MS-Erkrankte zum Thema Kinderwunsch, Schwangerschaft, Stillzeit wissen sollten, erklärt dieser Film.

MS und Rehabilitation – Wieder stark für den Alltag (2:25)

Rehabilitation bei Multipler Sklerose kann Ihnen helfen, körperliche, geistige und psychische Fähigkeiten zu erhalten oder wiederherzustellen.

Therapien für die Progrediente MS (5:20)

Interview mit Prof. Dr. med. Orhan Aktas, Leiter des Multiple Sklerose-Zentrums am Universitätsklinikum Düsseldorf.

MS und Fatigue - was kann helfen?

27.10.2017: Fatigue ist eines der unsichtbaren Symptome der Multiplen Sklerose. Erfahren Sie mehr über ihre Ursachen und Diagnose und wie man mit ihr im Alltag umgehen kann.

MS und Bewegung - aktiv leben! (3:08)

Körperlich aktiv sein kann und sollte man auch mit Multipler Sklerose (MS)! Welche Vorteile das bringt, erfahren Sie in diesem Film.

Trotz Pflegebedürftigkeit berufstätig! (3:26)

Thomas Bernhard sitzt im Rollstuhl, ist pflegebedürftig und meistert es trotzdem, halbtags in einem Büro zu arbeiten. Wie das funktioniert, erklärt er in diesem Video.

Erfahrungen einer MS-Schwester (5:20)

Judith Faiss berichtet in diesem Video über ihre Arbeit mit Patienten und Angehörigen, die von Multipler Sklerose betroffen sind. Und darüber, warum die Funktion einer unabhängigen MS-Schwester so wichtig ist.

MS und PML - Risiken richtig einschätzen (3:42)

Was hat die Progressive Multifokale Leukenzephalopathie (PML) mit MS zu tun und welche Möglichkeiten es gibt, das PML-Risiko zu minimieren.

MS-Symptomen die Stirn bieten (2:33)

Bernd Gross ist ein Kämpfer. Im Video gibt er Tipps, wie man wachsenden Einschränkungen der Multiplen Sklerose begegnen kann.

MS in der Familie (4:48)

MS betrifft die ganze Familie und jeder muss lernen, damit umzugehen, erzählt Monika Groß im Interview.

Pflege bei MS (6:07)

Interview mit Dr. med. Stefan Höthker: Chefarzt der Abteilung für Neurologie der Helios-Klinik Arenshoop, Mitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes.

Letzte Änderung: 26.05.2020