Mitglied werden

Skiii foahrn - geht auch mit Handicap

30.10.07 - Eine Skischule in Schladming hat sich auf Menschen mit körperlichen Behinderungen spezialisiert und bietet Fahrern wie Helfern Skiunterricht an.

"Egal welche Behinderung du hast - bei uns kann jeder Skifahren lernen!" So lautet der Wahlspruch von Freizeit PSO. Speziell ausgebildete Skilehrer sowie die entsprechende Ausrüstung (Sitzskis, Skikrücken etc.) machen es möglich: Auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen, etwa durch Multiple Sklerose, können Skifahren! Je nach persönlichem Befinden und Vorlieben kann man entweder stehend oder kraftsparend in einem Sitzski fahren.

Die Skischule in Schladming hat sich auf Menschen mit körperlichen und / oder geistigen Behinderungen spezialisiert und bietet Skiunterricht zu fairen Preisen an. Menschen mit Behinderungen benötigen beim Schifahren meistens Einzelbetreuung sowie teure Sonderausrüstung. Da es unfair ist, dass man aufgrund einer Behinderung einen wesentlich erhöhten Preis bezahlen muss, handelt es sich bei Freizeit-PSO um einen gemeinnützigen Verein, so die Schladminger über sich selbst. Preise orientieren sich an denen der regulären Schischulen, der Mehraufwand wird von Förderern und Sponsoren finanziert. Allerdings ist eine Mitgliedschaft (20 Euro im Jahr) Voraussetzung für die Teilnahme an den günstigen Kursen.

Allen Menschen den beliebten Wintersport, die gigantische Abwärtsgaudi zu ermöglichen und dadurch gleichwertig in unsere Gesellschaft zu integrieren, ist die Philosophie des gemeinnützigen Vereins. "Jeder kann Ski fahren, auch Menschen mit MS!" ist Sabine Eham überzeugt: "In meinen Jahren als Skilehrerin habe ich viele Personen mit MS betreut. Sie sahen Skifahren als neue Herausforderung oder wollten einfach weiterhin den beliebten Sport ausüben. Wir können individuell auf jedermanns Bedürfnisse eingehen." Auch bei der Organisation der Anreise und beim Buchen einer Unterkunft hilft der Verein.

Nähere Informationen gibt es bei:

 

FREIZEIT-PSO
Sport für Menschen mit Behinderungen
Bw. Sabine Eham
Katzenburgweg 539
8970 Schladming
Telefon: +43 (0) 3687-22304
Mobil: +43 (0) 650-901 6294
E-Mail: Sabine@freizeit-pso.com
Internet: www.freizeit-pso.com

 

Redaktion: AMSEL e.V., 26.03.2008