Herzlich willkommen bei der AMSEL Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar Kreis (SBK)

Die AMSEL-Kontaktgruppe SBK bietet seit 1980 Hilfe und Unterstützung für MS-Betroffene. Zur Zeit haben wir rund 220 Mitglieder. Unser Ziel ist es durch Hilfe zur Selbsthilfe die Situation der Betroffenen und ihrer Angehörigen nachhaltig zu verbessern. Dazu haben wir ein umfangreiches Hilfs- und Informationsangebot aufgebaut, dass wir Ihnen hier vorstellen möchten.

A M S E L heißt Aktion Multiple Sklerose Erkrankter Landesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)


Die IMSED e.V. mit dem Haus Antonius in Donaueschingen wird im Register unter Haus Antonius vorgestellt

I M S E D steht für Interessengemeinschaft Multiple Sklerose Erkrankter Donaueschingen


Hilfe für Angehörige

Nicht nur der MS-Betroffene hat Sorgen und Nöte und benötigt Hilfe, sondern auch die Angehörigen. Denn auch für sie ändert sich mit der Diagnose vieles.

Ehepartner, Lebenspartner, Eltern, Kinder, Freunde, Arbeitskollegen - auch für sie bedeutet die Erkrankung Änderungen und Einschnitte, die ohne Hilfe oft nicht zu meistern sind.

Von Informationsbroschüren über Gespräche bis zu Seminaren reicht hierbei das Spektrum unserer Hilfsangebote.

Und die AMSEL weiß wie wichtig der Partner für den Betroffenen ist. Dies zeigt sich nicht nur in den Angeboten sondern auch in einer ganz speziellen Würdigung - dem Ursula Späth Preis für Pflegende Angehörige. Wir sind ganz besonders stolz darauf, das dieser Preis bereits zum 3. Mal an ein Mitglied unserer Kontaktgruppe ging.


Infos zu Pflegethemen

In vielen Fällen verläuft die MS so, dass der MS-Betroffene weitgehend selbstständig bleiben kann. Leider gibt es aber auch Fälle, in denen der MS-Betroffene auf Pflege angewiesen ist. Dann gilt es die optimale Lösung zu finden - Pflege in der Familie, ambulante Betreuung oder vielleicht sogar die Unterbringung in einer speziellen Einrichtung, wie z.B. in unserem Haus Antonius. In allen Fällen steht die AMSEL-Kontaktgruppe nicht nur mit Rat sondern auch mit Tat zur Seite bei.

  • Beratung bei der Auswahl der richtigen Auswahl der benötigten Hilfsmittel und Pflegeleistungen
  • Unterstützung bei der Eingruppierung in die einzelnen Pflegegrade bei der Pflegeversicherung.
  • Ambulante Pflege durch Pflegekräfte und Freiwillige (BFD/FSJ)
  • Wohn- und Pflegeplätze im Haus Antonius.
  • Kurzzeitpflegeplatz im Haus Antonius
  • Familienentlastende Maßnahmen 

Die AMSEL-Kontaktgruppe unterstützt und hilft hier in allen Bereichen dieses wichtigen und schwierigen Themas.

 


Ehrenamtliches Engagement

Wenn Sie die AMSEL-Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar durch Ihr Engagement unterstützen wollen, so ist uns diese Form der Hilfestellung herzlich willkommen.

In der Kontaktgruppe gibt es eine Vielzahl der verschiedensten Aufgaben zu erledigen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, sollten Sie zunächst die Menschen, Aufgaben und Strukturen kennenlernen. So können Sie am leichtesten herausfinden, ob die AMSEL für Sie der gewünschte Ort Ihres Engagements ist.

Einen ersten Überblick über die Möglichkeiten Ihres Einsatzes für die AMSEL können Sie vorab durch unsere Broschüre „Perspektiven! Wir machen das!“ erhalten. Sie ist kostenlos in der Geschäftsstelle der AMSEL - Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar in Donaueschingen erhältlich. Oder Sie rufen bei unserer Kontaktgruppenleitung Frau Yeonghee Krug an.

Telefon: 0771-158193 

oder per E-Mail: schreiben


>> Angebote und Aktivitäten der AMSEL-Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar 

Monatlicher AMSEL-Treff, Fahrdienst, Gedächnistraining, Besuchsdienst, Frühlingsfest, Familienentlastende Maßnahmen, Sommergrillfest, AMSEL-Stand auf dem Christkindlemarkt in Bad Dürrheim, Qi Gong für Einsteiger, u.a.

Kontakt

AMSEL-Gruppe Schwarzwald-Baar-Kreis

Yeonghee Krug
Kontaktgruppenleiterin

Telefon:  0771-158193

E-Mail:  schwarzwald-baar@amsel.de

amsel.de Feed

AMSEL Veranstaltungen

Abgesagt - Angehörigen-Seminar: „Advent im Allgäu“ für pflegende und betreuende Angehörige und ihre Partner (S19)

Datum: 03.12.2021, 18:00 Uhr bis 05.12.2021, 14:00 Uhr
Ort: Wolfegg-Alttann
Beschreibung: An diesem Wochenende im Advent bieten wir…
Mehr Informationen.

MS-Schwester im Gespräch mit Franziska Hezinger

Datum: 07.12.2021 – von 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: Virtuell / Online
Beschreibung: Pflegestützpunkt Landkreis Esslingen
Mehr Informationen.

Aufatmen - Kraft tanken - Ruhe finden

Datum: 14.12.2021 – von 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: Virtuell / Online
Beschreibung: Die Atmung ...
Mehr Informationen.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Schwarzwald-Baar-Kreis

Eine abzugsfähige Spendenbescheinigung erhalten sie automatisch ab einer Spende von € 100,--.
Spendenkonto der AMSEL Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar-Kreis bei der Sparkasse Schwarzwald-Baar:

IBAN: DE26 6945 0065 0000 0729 76
BIC: SOLADES1VSS