Amsel-Kontaktgruppenleitung

Yeonghee Krug - Tel: 0771-158193

Jubiläum 2020  +++  40 Jahre AMSEL-Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar Kreis - Jubiläum 40 Jahre +++ 2020    +++ Jubiläum 25 Jahre Haus Antonius  +++

 

Hier finden Sie alle Termine der Kontaktgruppe für das Jahr 2020

AMSEL-Treff Termine 2020 der Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar Kreis  (Kontaktgruppe-SBK)

"Stammtisch" - für alte Herren und Honoratioren? Nicht bei uns! Unser AMSEL-Treff einmal im Monat - in der Regel immer am 1. Donnerstag ab 18:30 Uhr - in lockerer Runde im Cafe Hildebrand in VS-Zollhaus bietet mehr. Hier werden Neuigkeiten ausgetauscht und sich gut unterhalten - nicht nur über MS. Sie möchten kommen? Gerne! Wir freuen uns schon auf Sie! Schauen Sie einfach vorbei.

Bei Änderungen der monatlichen Treffen wird auf dieser Seite  rechtzeitig informiert.

 

02.Januar 202006.Februar 202005.März 202002.April 2020
07.Mai 202004.Juni 202002.Juli 202006.August 2020
03.September 202001.Oktober 202005.November 202003.Dezember 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagen wir bis auf weiteres alle Gruppenaktivitäten und Stammtisch-Treffen ab.

Kontaktgruppenflyer       Jahresprogrammflyer 2020

 Beratung von MS-Betroffenen im Raum Südwürttemberg

Michael Hägle

Sozialarbeiter B.A.
 Tel.: 0771 92949910
 E-Mail: michael.haegle[at]amsel-dmsg[punkt]de

 

November 2020
05.11.2020, 18:30 Uhr - 05.11.2020, 21:00 Uhr
78052 Villingen-Schwenningen
Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagen wir dieses Stammtisch-Treffen ab.
28.11.2020, 11:00 Uhr - 29.11.2020, 18:00 Uhr
78073 Bad Dürrheim
Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagen wir unsere Teilnahme am Christkindlesmarkt ab.
Dezember 2020
03.12.2020, 18:30 Uhr - 03.12.2020, 21:00 Uhr
78052 Villingen-Schwenningen
Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagen wir dieses Stammtisch-Treffen ab.
Spenden

Sie möchten die Arbeit der Kontaktgruppe für MS-Betroffene mit einer Spende unterstützen? Dann sind Sie hier richtig. 

Spenden

Was ist MS

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Aus bislang noch unbekannter Ursache werden die Schutzhüllen der Nervenbahnen an unterschiedlichen Stellen angegriffen und zerstört, Nervensignale können in der Folge nur noch verzögert oder gar nicht weitergeleitet werden. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen. Die bislang unheilbare, aber mittlerweile behandelbare Krankheit bricht gehäuft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus. Weitere Informationen:

MS verstehen

amsel.de Feed

BROWSERKOMPATIBILITÄT

Diese Website ist optimiert für Firefox, Safari, Opera, Chrome und Internet Explorer ab Version 10 (ältere Versionen werden nicht unterstützt). Smartphones und Tablet-PCs werden ab iOS 6 und Android 4.1 unterstützt.

Gefördert durch: