Der Lions-Club Donaueschingen spendete 300 FFP2-Schutzmasken an das Haus Antonius. Frau Yeonghee Krug und Lions-Club Präsident Wolfram Möllen...


Der Lions-Club Donaueschingen spendete 300 FFP2-Schutzmasken an das Haus Antonius. (im Bild Frau Yeonghee Krug und Lions-Club Präsident Wolfram Möllen) Die Aktion soll zur Eindämmung des Coronavirus beitragen. Die Masken sind für medizinisches und Pflegepersonal.

Haus.- und Pflegedienstleitung Yeonghee Krug freute sich über die Spende von 300 FFP2-Schutzmasken und 20 Plexiglas-Schutzschilde an das Haus Antonius. Die filtrierenden Halbmasken (FFP2) hatte Lions-Mitglied Nico Reith über seine Kontakte organisiert. Die Bewohner und Mitarbeiter danken dem Lions-Club Donaueschingen für die großzügige Spende.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Schwarzwald-Baar-Kreis

Eine abzugsfähige Spendenbescheinigung erhalten sie automatisch ab einer Spende von € 100,--.
Spendenkonto der AMSEL Kontaktgruppe Schwarzwald-Baar-Kreis bei der Sparkasse Schwarzwald-Baar:

IBAN: DE26 6945 0065 0000 0729 76
BIC: SOLADES1VSS