AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Medizin/Therapie

Suche

Inhaltsbereich

Verlauf der MS


Warum genau schützt Schwanger-Sein vor Multipler Sklerose ? 

04.01.2017 - Hamburger Forscher konnten zeigen, dass ein Hormonrezeptor für Cortisol bei werdenden Müttern die Auswirkungen ihrer MS eindämmen kann. Ist er angeschaltet, kommt es zu einem Schutzmechanismus. mehr...


Weniger Ablagerungen mit dem richtigen Kontrastmittel 

07.12.2016 - Multiple Sklerose-Patienten sind überdurchschnittlich oft im Kernspintomografen. Berliner Forscher fanden heraus, dass sich eine bestimmte Kontrastmittelart kaum im Gehirn ablagert. mehr...


Weiter MRT bei Multipler Sklerose 

10.05.2016 - MRT mit Gadolinium als Kontrastmittel sei sicher und weiter unverzichtbar in Diagnose und Verlauf der MS, so der Ärztliche Beirat des DMSG-Bundesverbandes und das Krankheitskompetenznetz Multiple Sklerose in ihrer Stellungnahme. mehr...


Menopause und Multiple Sklerose 

19.10.2015 - Möglicherweise nehmen Behinderungen zu, wenn Frauen weniger Östrogen produzieren. Ob eine Hormonersatztherapie das verhindern kann, muss noch erforscht werden. mehr...


Zusammenhang zwischen Melatonin und Multiple Sklerose ? 

13.09.2015 - Argentinische Forscher finden in dem Botenstoff einen weiteren Umweltfaktor für Multiple Sklerose. mehr...


Rauchstopp verzögert den Übergang zur progredienten Multiplen Sklerose 

09.09.2015 - Aufhören lohnt sich auch nach der MS-Diagnose. Zu diesem Schluss kommen schwedische Wissenschaftler. mehr...


Mindert das Stillen die Schubrate bei MS ? 

01.09.2015 - Aktuelle Studienergebnisse sehen eine deutliche Reduktion der Schubrate, wenn Mütter für mindestens 2 Monate ausschließlich stillen. mehr...


Kurze Tage, dunkle Zeiten 

12.11.2014 - UV-Licht beruhigt nicht nur das Gemüt, sondern auch das Immunsystem. - Ein Grund, warum Sonnenlicht Patienten mit Multipler Sklerose gut tut ? mehr...


Vitamin-D-Level als Indikator für Verlauf der Multiplen Sklerose 

05.03.2014 - "Nebenbei" gesammelte Daten einer Interferon-Studie zeigen: Patienten mit höheren Werten haben einen milderen Verlauf. mehr...


Farbsehen als Maßstab für Multiple Sklerose 

03.03.2014 - Ist das Farbsehen bei MS-Patienten eingeschränkt, dann ist auch die gesamte Krankheitsaktivität verstärkt. Dies fanden spanische Forscher heraus. mehr...


Alle Artikel


Navigation Inhaltsboxen

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Multiple Sklerose Videos

15.12.2017: Pflege und Berufstätigkeit – wie geht das zusammen?

Unabhängige Beratung

Antworten zu pflegerischen und medizinischen Fragen

Mechthild Zeh berät Betroffene und Angehörige im Service-Center der AMSEL.

MS-Schwestern-Sprechstunde im Stuttgarter Service-Center.

  • Termine: 0711 / 69786-30
Wechseln zu: Geschichte der Multiple Sklerose

Studien zu MS

Weltweit wird die Multiple Sklerose intensiv erforscht und Studienteilnehmer gesucht. Im Netz gibt es verschiedene Überblicksseiten. 

Teilnehmer gesucht

Menschenmenge

Weltweit sind neue Wirkstoffe gegen MS im Test. Interessenten können sich zur Teilnahme melden.

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum