AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Knuddel

Träume

Alle Beiträge

Archiv

2006

Suche im Blog


Inhaltsbereich

Träume

22.05.2006, 11:06, Kommentare (3)

Ich schließe die Augen, fang an zu träumen,

alles schlechte kann ich bei Seite räumen.

Es ist so schön, es gefällt mir sehr,

Ich liege am Strand und schaue ins Meer.

Dann geh ich ins Wasser, lass mich treiben,

Könnt ich doch immer hir bleiben.

Für immer im Traumland, das wäre gut,

doch dazu fehlt mir leider der Mut.


  • Vorheriger
  • Bookmark:
  • Nächster

Kommentare (3)


27.05.2006, 21:43, Rosemarie

Toi,toi,toi Knuddel wirst es bestimmt schaffen.Werde an dich denken, mein Sohn ist dann Gott sei Dank mit seiner Prüfung fertig.Na ja, vor Prüfungen würde ich wahrscheinlich auch lieber im Traumland bleiben-ziemlicher Stress,bin heilfroh,dass ich keine hab.Aber hinterher weisst du ,wofür du den Stress auf dich genommen hast,vielleicht kommen dann bessere,menschlichere Zeiten mit besserer Stundenzahl,das wünsch ich dir ganz arg.:-) Rosemarie


26.05.2006, 10:59, Knuddel

Hallo Rosmarie. Ich wäre gerne für immer im Traumland. Dann hätte ich wenigstens keine Prüfungen mehr. Naja, die erste ist ja gott sei dank vorbei. Ich denke ich habe den ersten Teil bestanden. Die mündliche Prüfung ist am 07.07.


24.05.2006, 13:10, Rosemarie

Hallo Knuddel,Danke für das schöne Gedicht! Ich möchte zwar nicht immer im Traumland bleiben .ein bißchen Traumland ein bißchen Realität ich für gut ,vielleicht werden manche Träume sogar Realität.Wie gings Dir denn mit deiner Prüfung? Alles OK?Grüße Rosemarie


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

Knuddel

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum