AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Alle Beiträge

Archiv

2006

Suche im Blog


Inhaltsbereich

Ja, ich lebe noch!

03.07.2006, 13:11, Kommentare (5)

Hab schon ne weile nicht mehr geschrieben, deshalb möchte ich mal kurz über die letzte Zeit etwas schreiben.

Meine Schriftliche Prüfung habe ich erfolgreich hinter mich gebracht. Ich bin gerade mal mit 2Punkten an der 2 vorbeigerutscht. Jipie. Jetzt fehlt nur noch die mündliche Prüfung. Eigentlich kann jetzt nichts mehr schief gehen. Müsste eine 5 oder6 bekommen, um durchzufallen. Und das glaube ich nicht das das passieren wird.

Irgendwie bin ich ein bisschen stolz auf mich. Das hätte ich nicht gedacht das ich eine gute 3 bekomme.

Seit dieser Zeit geht es mir viel besser. Wenn mein Körper nicht rumzicken würde, würde ich sagen mir geht es wunderbar, klasse. Naja, an die Maken habe ich mich schon fast gewöhnt.

Am Freitag habe ich meinen Arbeitsvertrag unterschrieben. Ich weiß nicht so recht, ob ich mich darüber freuen soll oder nicht. Einerseitz freue ich mich, das ich nicht arbeitslos bin, denn hier arbeit zu finden ist gar nicht so einfach. Ich habe viele Bewerbungen geschrieben und jeder wollte mich sofort nehmen, aber als ich ihnen von meiner Krankheit und den Behinderten Ausweiß erzählt habe (bin ja dazu verpflichtet), wollte mich keiner mehr haben. Kann ich sogar nachvollziehen.

ndererseitz wollte ich ja unbedinngt aus diesen Laden raus. Mein Chef erzählt mir immer was er eigentlich mit mir vor hatte und was er für mich geplannt hatte. Oh man, das tut weh. Wenn der wüsste, was ich alles geplannt hatte und warum ich diese Ausbildung überhaupt gemacht habe. Naja, was solls, ich freu mich jetzt einfach.

Am 11.07. gehe ich erst mal in Reha. Mal sehen was das bringt. Bin mal gespannt.

Ich wünsche euch eine tolle Zeit, viele Grüße, Knuddel.


  • Vorheriger
  • Bookmark:
  • Nächster

Kommentare (5)


29.08.2006, 01:06, Rosemarie

Hallo Knuddel,Gratuliere.War zur Zeit selten im Internet,der Computer hat öfter gesponnen(vielleicht müßte der auch mal ins Kernspin)deshalb kommt die Gratulation sehr spät .Jetzt hast du nicht nur die mündliche Prüfung hinter dir sondern wahrscheinlich auch schon die Reha .Nun gehst du sicher mit Erleichterung ins neue Arbeitsjahr.Freu dich einfach vielleicht bringt die Zukunft ja schöneres als man jetzt denkt.Tschau, Rosemarie


10.07.2006, 19:10, Baby

Alles gute Hallo würde mich mal Interessieren,ob jemand aus Göttingen dabei ist?


05.07.2006, 00:18, Klaus Marek

Hallo Knuddel, meinen allerherzlichsten Glückwunsch zur gelungenen Prüfung. Dieser Weg ist der einzig richtige. Scheine bestimmen den Lebensweg. Alles Gute, Klaus

Alle Kommentare zeigen


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

Knuddel

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Impressum