AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)

Haui

Haui

Suche im Blog


Inhaltsbereich

Tanzen ist Therapie 2

17.06.2015, 14:55, Kommentare (3)

Hat mich echt gefreut, dass so viele Leute es gelesen haben und ein Kommentar geschrieben haben.


Vielleicht sollten wir einen Bus organisieren, der die Tanzwütigen abholt und zu den Festivals fährt. Dort könnten wir uns austauschen und tanzen.
Ist mir gerade so im Kopf herum gefahren.

Nun aber zum tanzen, kennt Ihr das wenn man Musik hört und der Körper möchte sich zur Musik bewegen. Auch bei mir geht es nicht immer, aber ich lasse mich nicht unterkriegen. Auch wenn ich nur einen Teil meines Körpers bewegen kann, gibt es mir ein Glücksgefühl. Meistens wird es besser um so länger ich mich bewege. 
Ihr kennt es ja - Bewegung wird besser - Kraft lässt nach, aber dann mache wir halt öfters ein Päuschen. 
Ich möchte euch dazu bewegen, euch dem Rhythmus hin zu geben und euch einfach gut zu fühlen wenn man tanzt. Kümmert euch nicht um die anderen. Probiert es aus.

Schreibt mir doch euere Erfahrungen.

Grüsse Haui

Kommentare (3)


21.06.2015, 10:09, the show must go on

Jadoch! Machen! Hatte letztes Jahr beim Southside Höllenspass- hatte meine Tochter mit Freundin dabei und als wir dann bei Casper (nich ganz meins, aber die Mädels fahren voll drauf ab) vor zur Bühne wollten, haben die jungen Menschen uns tatsächlich durchgelassen... waren erst angefressen, weil ich so gedrängelt hab, aber mit dem Kommentar : eh lasst mal die Muddi durch kann ich leben, wenn das Ergebnis passt. Wurde schon öfter mit Kommentaren beleidigt, ob das in meinem Alter noch das Richtige ist, mein Spruch darauf: ich lass mir auch in höherem Alter gute Musik nicht verbieten (alle jüngeren haben das sofort verstanden, die anderen sind mir gelinde gesagt pups). Dieses Jahr war ich leider nicht dabei, aber 2016 bestimmt wieder! Die Stimmung ist so gut und die ganzen Jungen so gut drauf, klar sind da immer wieder Betrunkene, aber nirgends sonst sind so viele so friedlich vereint- das schafft nur die Musik. Feiern und tanzen und Musik hören, da vergesse ich den Mist- und wenn ich in der Werkstatt tanze, dann stört das eh niemand - und wenn das künstlerisch nicht besonders wertvoll ist, mach ich das trotzdem.


19.06.2015, 10:12, lupocane

Oh! tkt = Takt


19.06.2015, 10:11, lupocane

Tanzen ist einfach die Krönung! - Während meiner letzten Reha gab es dort Open-air-Musik mit Tanzmöglichkeit. Da schwangen neben den üblichen Besuchern diverse Rollstuhlfahrer, Rollatornutzer, Bestockte und anderweitig Eingeschränkte ihre Körperteile im tkt. Und das tat soo gut!


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:


Navigation Inhaltsboxen

Über mich

Haui

Mehr über mich

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Impressum