AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)


Inhaltsbereich

Wenn einen jeden Tag etwas anderes plagt.

14.09.2018, 11:12, Kommentare (0)

Meine MS ist so ähnlich wie ein Krabbelsack an Weihnachten. Man weiß nie was man bekommt. Mir geht es manchmal sogar täglich so. Ich wache morgens auf und habe dieses Symptom, einen Tag später ärgert mich ein Anderes und noch einen Tag später ist wieder was im Gange.
Aber was will man machen, ich bin ja nicht zum Spaß in Rente.
Also kommt es besonders häufig vor, dass ich ausgemachte Termine absagen muss. Wenn man das 3- oder 4-mal macht kann es sein, dass man nicht mehr unbedingt auf Verständnis hoffen kann. Aber wen juckt es? Mich auf jeden Fall nicht.
Die meisten meiner Freunde haben Verständnis und meine Familie richtet sich da auch nach mir. Der Rest ist mir vollkommen „wurschd“.
Aber das Schöne an der Geschichte ist, meine Kater kümmern sich rührend wenn es mir gerade mal nicht so gut geht! Was will man mehr?



Kommentare (0)


Kommentar schreiben:
Name:

E-Mail: (Freiwillig)
Die Abfrage des folgenden Codes dient der Spambekämpfung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Geben Sie bitte das Ergebnis der blauen Rechenaufgabe ein.

   Den Code Vorlesen lassen (mp3)

Ergebnis:

Eine W3 WERK Produktion © AMSEL e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten Impressum