Betroffene mit Multipler Sklerose berichtet: „Mein Alltag ist annähernd normal“ - Aktuelle Allgäu-Nachrichten - Allgäuer Zeitung (allgaeuer-zeitung.de)

Leider nur mit ABO ganz zu lesen!
Ich versuch mal später den Artikel zu kopieren!

Danke, sehr, sehr gut!

Bitte, würd mich jetzt auch interessieren was da steht :wink:

Therapie gegen MS: Erkrankte Allgäuerin sammelt tausende Euro und reist nach Mexiko - Aktuelle Allgäu-Nachrichten - Allgäuer Zeitung (allgaeuer-zeitung.de)

1 „Gefällt mir“

Jetzt ohne ABO zu lesen.
Es geht um Stammzellentransplantation bei MS.

Kann mich erinnern, dass Uwe und einige andere öfters
darüber diskutiert haben.
In Moskau?!?!!?
Sie wurde in Mexico behandelt.

Interessant das die es dort auch machen!

Ja Mexiko ist bekannt für seine großzügigen HSCT-Aufnahmekriterien.

Hier nochmal der Link der einschlägigen FB-Gruppe
Multiple Sklerose: Autologe Stammzelltransplantation als Therapie, HSCT

Da wird auch über verschiedene Spendenaufrufe zur Finanzierung diskutiert.

LG
Uwe

1 „Gefällt mir“