@ Uwe

Die zweite Impfung hat michh auch gekillt….
Mit gesteigerter Körpertemperatur gings ohne Ibu nicht. Meine Beine haben gestreikt und Bobby hat gestresst….es wurde von Tag zu Tag besser.

Jetzt hat gestern ne Freundin gefragt, ob das stimmt, daß Autoimmunkranke keine Antikörper bilden. Ich hab irgendwo in meinem Hinterkopf daß wir evt zum dritten Mal geimpft werden müssen.
Jetzt muß ich ne Runde mit Bobby machen. Also kurz imden Garten und dann wieder rein

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwjy79jokI_xAhWHY8AKHfLhCqkQFjAAegQIBBAD&url=https%3A%2F%2Fwww.mdr.de%2Fbrisant%2Fautoimmunerkrankung-corona-impfung-100.html&usg=AOvVaw0VV5Qgy7S9_ju25mu6Htga

https://www.fr.de/ratgeber/gesundheit/corona-impfung-autoimmunkrankheit-prio-drei-jeder-zehnte-geimpfte-entwickelt-keine-antikoerper-90650767.html

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/121275/RKI-Studie-Antikoerper-nach-einiger-Zeit-oft-nicht-nachweisbar

Sorry ich war gestern im Stress wegen Bobby….

LG Idefix

Ich glaube das mit den Antikörpern gilt nur für die, welche bestimmte Immunsuppressiva nehmen.

Daher für mich ohne Belang.

Und eine 3. Impfung werden wir wegen den Mutanten wohl alle benötigen.

LG
Uwe

Da stimme ich Dir zu, auf Corti muß ich noch 4 Wo warten……

Mit einer dritten Impfung wegen der Mutanten rechne ich auch….

Aber das läuft alles neben her ich bin gerade mit Bobby beschäftigt und muß viel lernen. Ich hatte noch nie einen Hund. Ich war allen Ernstes mit Bobby Morgenzeitung lesen…. :)))

Wir hatten früher einen Schäferhund.
War ne tolle Zeit, hat viel Spaß gemacht.

LG
Uwe