das Prinzip Lüge am Beispiel Co2

Die “Ampel” macht ein riesen Ding,
wegen dem Co2.

Geschwindigkeitsbegrenzung auf
Autobahnen auf 120 Km/h nein.

Das am einfachsten umzusezende
wir nicht gemacht.

Jatzt die Impflüge mit Biontech.
Gar nicht genug Impfstoff vorhanden
um zu Boostern, 10 Mio Dosen verschenkt.

Das geht so quer Beet, Lüge folgt auf
Lüge.

Hallo,

ein alter Bekannter hat mir den Satz seiner Oma , ca.1960-1965, gesagt.
: " Walter, wenn du nicht Weiß was du machen willst, und auch nicht viel Arbeiten willst,
DANN GEHE IN DIE POLITIK , ODER ZUM THEATER

Das Prinzip war damals genauso gültig wie jetzt.

Gruß an alle , die ohne Aufputschmittel diesen Politikern noch glauben schenken

Adam

? Worin besteht jetzt nochmal eine Lüge?

Ansonsten hier mal ein “unaufgeregter” Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhauseffekt

Bist Du nicht Schweizer, gibt es bei Euch keine politischen Lügen?

Die Grünen haben es in der Ampel schwer, Klimaziele aktiv anzugehen. Da stehen SPD und FDP nicht wirklich dahinter. Das war bei ihnen nur Wahlkampfgeklingel. Die Grünen sollen das in der Ampel auf sich nehmen und das zukünftige Klimaministerium besetzen. Da die Klimakrise in der Politik ein Querschnittsthema ist, bin ich mal gespannt wie das ausgeht. Die Grünen werden dann Probleme mit ihren Mitgliedern, Friday of Future etc. bekommen. Daran könnte die Ampel noch scheitern.
Sie wollen einen Co2 Preis von 60 €. Was das mit Lügen zu tun hat, ist mir schleierhaft. G.Jakobine

msb, du bist leider schwer von Begriff,
nicht das Co2 ist eine Lüge:-))

Ernsthaft rasch dagegen Angehen mit
einfachen Mitteln, machen die nicht.

Tempo 120 Km/h auf Autobahnen
einführen, das machen die Ampel
Fritzen nicht.

Hä? Verstehe ich nicht.

Das war jetzt die Antwort auf die Frage, was eine Lüge ist?

Der Link diente nur zur Fortbildung. Hätte mir denken können, dass das nutzlos ist. Insofern hast Du schon recht.

msb, das weiss ich doch längst.

Methan ist etwa 10 Mal schädlicher
wie Co2, Kühe rülpsen und furzen das.

D könnte locker ohne irgend etwas
120 Km/h auf Autobahnen einführen
und den Fleischkonsum um sagen wir
mal 1/3 reduzieren.

Aber nein, fas ist unmöglich.

Elektroautos die 250 fahren sind
Energiefresser grenzenlos, was soll das?

https://youtu.be/TOjNdh1aMv0

Was soll das ? Energie spahren ?

Wer braucht dss ?

Stimmt Grün heißt auch Abtreibung bis zur Geburt…mein Beileid
Und bei dem CO2 Ausstoß auf La Palma, könnte Deutschland noch 100 Jahre so weiter leben…alles so schön mit grün

Zu dem ganzen Affentheater fallen mir nur Machiavelli und Kant ein

Immanuel Kant (1724–1804)
„Der Mensch ist von Natur böse.“

Wenn man kleine Kinder erlebt, sind sie nicht von Natur aus böse. Sie sind empathisch und solidarisch. Später, wenn sie älter werden, ist das Gute in ihnen nicht mehr so gefragt. Da kommen die Leistungen, Prüfungen, Konkurrenz und Eitelkeiten der Eltern, die ihre Kinder in eine ihnen genehme Richtung lenken oder lenken wollen.
Das ist die Grundlage für die Spaltung in unserer Gesellschaft, nicht etwa die Impfung etc. Dann kommt hinzu, dass die Zuschnitt auf die Individualität und die daraus resultierenden persönlichen Vorteile in unserer Gesellschaft das Prinzip geworden sind. Ausnahmen bestätigen die Regel.
Ob nun grün oder was auch immer, durch die Klimakrise wird sich das ändern müssen. Weniger Konsum, da keine Arbeitsplätze, keine Sicherheit und mehr Kontrollverlust als jetzt im Leben, denn man oder frau kann es nicht mehr kalkulieren und planen, was da kommt. Jedenfalls wir werden Leute, die am Meer leben und unterzugehen drohen, bei uns aufnehmen. G. Jakobine

Liebe Jakobine,
das ist mir schon klar. Wir sind alle das Produkt unserer Erziehung und sozialem Umfeld.

Zur Zeit muß ich schmunzeln wenn mir meine Mami erzählt was mein Onkel der 10. Jahre längere Bruder meines Papi für Sprüche klopft wie mein Papi… wenn er gefragt wurde wie alt er ist nannte er immer sein Geburtsdatum. Mein Onkel wurde letztens gefragt wie lange er verheiratet sei. Och das ist in meinen Ehering eingraviert…wollen Sie mal schauen.

Einerseits waren sie gemeinsam auf der Flucht im Weltkrieg andererseits haben sie vollkommen unterschiedliche Berufe ergriffen… Was ihnen aber immer gemeinsam war war die Sprache, das Erklären…

Was will ich damit sagen, Alzheimer bringt oft viele Eigenschaften aus der Kindheit zu Tage. Die guten und die schlechten. Viele Aktionen, die mein Papi machte ließen sich mit vielem aus der Kindheit erklären, sein kleiner Bruder wurde von allen liebevoll verwöhnt.

Wenn man im Berufsleben hinter die Fassade schaut, sieht man voll die harten Typen, die im Privaten ganz anders sind. Wenn man sich mit Machiavelli beschäftigt kommt man zu dem Schluß, daß der Spruch „der Mensch ist von Grund auf böse“ zu verkürzt ausgedrückt ist. Er hat vieles sehr gut analysiert…

Betrachtet man die Politiker national und international und das mit etwas Psychologie durchleuchtet wundert einen nicht warum der oder diejenige so geworden sind.

Sie sind das Produkt äußerer Einflüsse…. Bei manchen wird das innere Kind verändert bei anderen nicht…

LG Idefix