AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster   Vorheriger     5 von 10     Nächster   Letzter

Sternenwanderin

14.01.2021, 17:20

+++ Plasmapherese +++
Ich war mehrmals im UKM zur Plasmapherese. Diese wird nicht mal eben leichtfertig eingesetzt, sondern bei schweren Schüben.
Meine schweren Schübe haben nicht auf Cortison angesprochen, auch nicht auf die Hammerdosis von 2g am Tag.
Die Dialysedauer hängt auch von der Geschwindigkeit mit der die Therapie läuft ab. Ich habe einmal bei der Dialyse stark gekrampft. Man kannte den Grund nicht, ob der Herd ursächlich war, oder vielleicht das Dialysat (eigentlich reagiert man auf Humanalbumin nicht, oder sehr unwahrscheinlich. Bei den anschließenden Plasmapheresen ließ man die Maschine absichtlich langsamer laufen und gab noch antiallergische Medikamente hinzu.
Ich bin mir sicher, dass ich ohne diese Therapie nicht mehr laufen würde.
Alles G'ute
Anne
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

+++ Plasmapherese +++ 13.01.21, 17:12  MeinSein 
+++ Plasmapherese +++ 14.01.21, 01:46  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 14.01.21, 01:54  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 14.01.21, 02:11  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 14.01.21, 17:20  Sternenwanderin 
+++ Plasmapherese +++ 16.01.21, 12:03  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 16.01.21, 17:23  MeinSein 
+++ Plasmapherese +++ 16.01.21, 22:27  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 16.01.21, 22:31  Eva 
+++ Plasmapherese +++ 18.01.21, 16:59  MeinSein 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum