AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 11     Nächster   Letzter

Renate S.

04.12.2019, 08:00

Ein Statement von Jutta Scheiderbauer
Hallo Amy,

das Amitriptylin funktioniert bei mir seit 2007. Davor versuchten mein Neuro und ich es mit den standardmäßigen Mitteln gegen neuropathische Schmerzen: Antiepileptika, nämlich Gabapentin. Mit 300 mg/d fing ich an, und diente mich empor bis 2400 mg/d. Mit Pregabalin wolle ich es dann nicht auch noch versuchen.

Gegen die Schmerzen half das Gabapentin aber nicht, ich bekam nur Puddingbeine davon. Als ich mehrmals am Tag dadurch zu Boden ging, bat ich meinen Hausarzt um was anderes. Mein Hausarzt schlug mir das altmodische trizyklische Antidepressivum Amitriptylin vor.

Ich war zuerst befremdet: was das denn sollte, ich hätte doch keine Depressionen. Ich musste erst darüber nachlesen und googeln. Was ich über Amitriptylin in der Schmerztherapie fand, machte mir den Stoff schmackhaft, vor allem, dass er nicht abhängig macht. Es wirkt ebenso im ZNS wie Gabapentin.

Eine Woche lang nahm ich 25 mg/d, eine Woche lang 50mg, seither 75. Bei mir hat sich das bestätigt, die 75 mg abends wirken immer noch, seit 2007. Ich musste die Dosis nicht erhöhen. Abends genommen, wirkt es bis in den Vormittag hinein. Versuch es doch mal!

Viel Glück und liebe Grüße!
Renate
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 29.11.19, 21:31  Yay 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 30.11.19, 08:42  motorschiffbesitzer 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 30.11.19, 17:29  Spyke 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 30.11.19, 19:57  Eva 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 30.11.19, 20:32  motorschiffbesitzer 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 02.12.19, 01:12  Renate S. 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 02.12.19, 01:23  Renate S. 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 02.12.19, 16:16  Amygdala 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 04.12.19, 08:00  Renate S. 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 30.11.19, 20:16  Eva 
Ein Statement von Jutta Scheiderbauer 01.12.19, 14:34  Amygdala 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum