AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Spyke

08.09.2019, 18:16

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Rainer, ich brauche grössere Schuhe.
lg
Philipp
Antworten

MeinSein

08.09.2019, 18:03

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Bevor der Abend zuende geht und mir keiner mehr antwortet, bringe ich noch ein bisschen Mode.

Federkleid
https://www.youtube.com/watch?v=zOvsyamoEDg
Antworten

Mia813

08.09.2019, 13:21

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Natürlich muss es zu den Bedürfnissen passen. Ich habe bei Schuhen auch gesucht, da ich nicht der Turnschuh-Typ bin. Aber generell kann und sollte jeder tragen, was er möchte.
Antworten

UWE59

07.09.2019, 18:08

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Meine Lieblingsfarbe war schon immer BUNT

Früher im Berufsleben hatte ich 4 Jacketts (mit entsprechenden Krawatten):

sattes grün
sattes blau
sattes rot
- und ein "seriöses" in grau (hatte ich kaum an...)

Das war mein Markenzeichen...

Jetzt trage ich keine Jacketts und Krawatten mehr.

-- Dafür habe ich mein Haus in knallgelb (RAL 1023) anstreichen lassen...
-- Ein Hingucker :-))

LG
Uwe
Antworten

Yay

06.09.2019, 23:05

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Definition "ordentlich zurechtgemacht" :
Das ist rein subjektiv; wichtig ist nur, dass ich mich gut fühle. Damit meine ich nicht, dass es extrem hipp ist.
Eigentlich weiß ich gar nicht, warum ich mich und wofür rechtfertige....
Intoleranz bezüglich Kleidung, würde mir im Real Life jedenfalls niemand nachsagen...
Antworten

Yay

06.09.2019, 22:53

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Mh, ich werde irgendwie komplett missverstanden :-(

Mir ist es komplett wurscht, wie Mann/Frau rumläuft oder rumfährt.

Es ging doch hier um das Thema Behinderung und Mode und in dieser Hinsicht habe ich schon den Eindruck, dass man ordentlich gekleidet im Rolli "ernster/für voller/...." genommen wird, als in der Jogginghose.

Irgendwie drehst Du mir das Wort im Mund um. Ich habe nie behauptet, dass der Schlabberlook nicht wesentlich bequemer ist usw.
Zu Hause laufe ich oft so zerzaust herum, dass ich nicht einmal dem Postboten die Tür öffne und natürlich ist das super bequem.
Ich verlasse sowieso nicht täglich die Wohnung - aber wenn, dann ordentlich zurechtgemacht (ansonsten lasse ich es halt bleiven); ein Spleen von mir.

PS: An MeinSein - ich habe zwar geschrieben, dass ich die Neonjacke so gar nicht mag, aber gleichzeitig auch betont, dass zum Glück die Geschmäcker verschieden sind.
Antworten

heike578

06.09.2019, 19:22

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Ich hab in Berlin eine Dame mit knallroten Stiefeletten und Megaabsatz (SITZSCHUHE) im Rolli gesehen!

Meine Tochter und ich waren Megabeeindruckt.
Sah toll aus und warum nicht.

Früher hab ich so was gerne getragen, warum jetzt sitzend eigendlich nicht ?!?!
Antworten

MeinSein

06.09.2019, 18:15

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Du machst das aber Kompliziert. Hier geht das ganz anders. Ich sage meinen Assistenten dass gewaschen werden muss bzw. machen die das auch von selbst. Manchmal kommen auch fremde Kleidungsstücke dazwischen.

Einen Wäschetrockner haben wir hier auch, dass ersparrt viel arbeit. Und Zusammenlegen muss ich auch nicht, dass machen die auch. Und auch das Anziehen wird von ihnen großteils übernommen. Nicht, dass sie die Sachen anziehen, sondern dass sie mich damit anziehen.

So schön diese Hilfe auch ist, ich würde gerne darauf verzichten können. Aber ich bin sehr dankbar, dass es diese Hilfe überhaupt gibt.

Rainer
Antworten

Idefix

06.09.2019, 17:50

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Alle Klamotten müssen den Trockner überleben. Feine Sachen kommen zum endültigen Trocknen auf den Bügel, statt Weichspüler nehm ich Essig mit 1-2 Tropfen ätherischem Öl. Um Waschen zu vermeiden lüften auf dem Balkon. Da kann man vieles in Schuß halten...
60 Grad Wäsche mit Pulver, hat man Ivonne Williks empfohlen. 1x im Monat Waschmaschine mit 95 benutzen, hat mir die Verkäuferin der Waschmaschine empfohlen...

Quitsch ich hab mir das angelesen, weil andere garantiert mehr Ahnung haben als ich...
Ich kann eher einen Computer zum Laufen bringen als Bügeln...
Antworten

Bombadil

06.09.2019, 17:47

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
@Yay
Frisch geduscht in frisch gewaschene, bequeme und passende Kleider schlüpfen und den Tag beginnen - was gibt's Angenehmeres oder "Normaleres"?
Die Verpackung des Typs im Spiegel ist mir da relativ unwichtig, sein zufriedenes Grinsen jedoch sagt mir: er fühlt sich wohl!
Also - zwischen den Extremen gibt's auch ein Leben.
Antworten

Idefix

06.09.2019, 16:37

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Es stimmt-im Endeffekt muß jeder wissen was er anzieht. Als Twen bin ich auch mit verrissenen Jeans rumgelaufen. Mit unter 50 kg während der Chemo meinte ich, ich hätte ne super Figur. Da siebenachtel Hosen gerade in waren wollte ich mir ne billige für eine Saison kaufen. Wie gewohnt griff ich nach Gr 34. Dann hab ich sie anprobiert... bis zu den Knien hab ich sie hochbekommen 38 bis zur Hälfte der Oberschenkel... gepasst hätte eine 44, die habe ich dann aus Prinzip nicht gekauft.
So ein Quatsch. Klar kann ich nur flache Schuhe tragen, meine Blusen hängen geknöpft im Schrank, meine Hosen lassen sich gut schließen. Enge zieh ich nur dann an wenn meine Hände funktionieren oder mein Mann mir helfenkann.
Antworten

MeinSein

06.09.2019, 16:06

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Hallo Isabi,

Unser Aussehen verändert sich zwangsläufig, wie das eigentlich auch bei jedem Gesunden der Fall ist. Es geht bei uns nur etwas schneller. Wir müssen uns den Umständen anpassen. Der Rollstuhl ist unser Zuhause, hier sitzen wir den ganzen Tag. Das ist fast wie auf dem Sofa zuhause und unsere Kleidung ist auch eher lässig légère. Eine Jogginghose kann auch entzücken.

Ich dachte mir, wenn ich so schon rumsitze, dann kann ich ja auch wieder mal eine gestreifte Hose anziehen. Das hätte ich im normalen Leben mal nicht so einfach gemacht.
Und was die Haare betrifft: Auch die passen sich an. Während deine kürzer werden, werde meine immer länger. Zumindest die kurze Seitenfrisur findet nicht mehr so richtig statt. Aber sonst geht die Länge noch (noch!).

In diesem Moment bin ich hungrig und werde mich gleich mit einem schicken Schlabberlatz vor der Brust zum Essen begeben. Auch das wird Mode werden.

Bis bald mal wieder,
Rainer
Antworten

MeinSein

06.09.2019, 15:33

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
"Wie man es auch macht, man macht es falsch", sagte meine Assistentin gerade. Und grinste mit ihren zerissenenen Jeans Beinen vor sich hin.

Ich habe keine Ahnung wie alt sie ist, vielleicht verrät sie es. In dem Alter hätte ich vielleicht auch solche Hosen angezogen.

Ich denke, man sollte sich die Aussagen von anderen über das eigene Erscheinungsbild nicht zu sehr zu Herzen nehmen. Man muss wohl einfach die Meinung der Anderen akzeptieren, muss sie aber nicht übernehmen. Und wer will kann ja noch einen drauf setzen und zu einer gestreiften Hose noch eine neongrüne Jacke mit selbst gebasteltem Hut tragen.

Jeder wie er will...

Und ich will neongrün.
Rainer
Antworten

Isabi

06.09.2019, 15:14

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Hallo Rainer,

leider steht bei mir inzwischen die Bequemlichkeit im Vordergrund.

Oberteile müssen weit sein. Sonst bekomme ich selber nicht angezogen.

Auch bei Hosen gilt: Wie bekomme ich sie mehrfach täglich hoch und runter, wenn ich zur Toilette muss.

Schuhe müssen zum Gesamtbild passen. Aber Absätze gehen leider nicht mehr.

Als ich noch gut laufen konnte, habe ich auch gerne ein Kleid oder einen Rock getragen. Aber im Rollstuhl würde sich der Stoff in den Speichen verfangen.

Und meine Haare trug ich immer lang. Seit ich fest im Rollstuhl sitze, wirkt es irgendwie blöd. Jetzt sind sie halblang. Der Schnitt ist aber noch der gleiche.

Leider gefalle ich mir äußerlich nicht mehr so gut. Ja, es hat auch was mit meiner Behinderung zu tun, überwiegend!

Der Körper ändert sich durch das viele Sitzen
Antworten

Yay

06.09.2019, 14:25

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Sich dem Modediktat unterwerfen oder ungepflegt sein sind doch zwei Extreme.
Neigen in der Regel nicht sowieso nur eher Jugentliche/Twens dazu, jedem aktuellen Trend hinterherzulaufen?
Die von Dir angesprochenen Knöcheljeans finde ich davon mal abgesehen, bei Männlein wie Weiblein ein bisschen peinlich.
Es geht doch nichts über Jeans mit leichtem Schlag :-))
Ich finde aber, ein Rollifahrer im Schlabberjoggingdress (nicht zu verwechseln mit ungewaschen/ungepflegt) wirkt für Außenstehende nochmal ganz anders, als eine normal gekleidete Person im Rolli.
Blöde Sprüche gibt es aber wohl so oder so....es wurde von einer älteren Dame auch schon dämlich kommentiert, dass ich ordentlich zurechtgemacht im Rolli unterwegs bin.
Antworten

Idefix

06.09.2019, 14:16

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Das ist doch ok. Wenn ich zuhause mitLegginsun dicken Socken rumschlumpf isz das meine
Sache,
Wenn ich bummeln geh mit schönen Jeans undpassendem Oberteil auch.
Als ich mit meinem Mann in der Arroganz-Arena war bin ich in Jeans und Jeansjacke rumgetigert, dann kam uns ne ältere Dame im Bayern- München Dirndl entgegen, das fand mein Fan sogar übertrieben und hatte sich geweigert mir im Fanshop einen BVB Schal zu kaufen ;)))
Antworten

Bombadil

06.09.2019, 13:15

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
hallo Idefix
für mich gilt ganz einfach:
ich ziehe an worin ich mich wohl fühle, was zu mir passt, welche Farben mir stehen etc.
Aber niemals gibt es für mich ein Modediktat.
Zum Beispiel die momentan modische Männerhose (die ich an Festen bei vielen Jungen gesehen habe): so ca. 6/7-tel Hosenlänge (etwas länger als Knickebocker) und sockenlos in Turnschuhen...
Nicht mal ästhetisch gesehen kann's das sein.
Aber alle sind sicherlich in Hinsicht Mode anders gelagert.
Für mich hat die Mode einfach keine Relevanz - nie gehabt. Irgendwie vom Aussehen her vernachlässigt komme ich mir nicht vor. Duschen, frische Kleider anziehen und unter die Leute gehen. That's it.
Antworten

Idefix

06.09.2019, 12:57

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Hey ich geh 2 Mal im Jahr Klamotten kaufen. Ich überlege mir was ich haben will und sage der Verkäuferin, was ich haben will... Die kennen sich besser aus. Das Anprobieren ist schön anstrengend genug...

Ich hab mir schon immer weniger gekauft und dafür gutes. Wenn ich in meinen Scrank schaue gibt es vieles wovon ich mich nicht trennen will, weil es zeitlos ist
Antworten

Bombadil

06.09.2019, 12:45

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Welche Relevanz kann Mode für uns MS-Betroffenen denn haben?
Für mich ist das in etwa gleich relevant, wie wenn meine täglichen MS-Medis immer eine andere Farbe hätten.
Antworten

Idefix

06.09.2019, 12:44

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Und das Bescheuerte ist, daß Du nur so als krank wahrgenommen wirst.

Ich bekomme oft zu hören, Du siehst viel zu getauscht um so krank zu sein... Danke aber auch.
Soll ich immer meinInneres nach außen tragen??? Wer mich laufen sieht, weiß, daß ich ein Problem hab.

Während meiner Chemo bin ich mit Piraten rumgerannt... Naja die hat halt nenTick...
Hat jmd gefragt wies mir geht??? Aber wir sind ja sooo tolerant - wirklich???

Wie wurde über Heike Führ gelästert, weil sie im Fernsehen so gut aussah...
Vor Aufnahmen wird immer geschminkt, und das nicht zu knapp...
Wenn ich auf mich achte bin ich oberflächlich... soll ich mich gehen lassen, weil ich krank bin???
Ist das nicht verkehrte Welt???

Nur weil ich nicht auf mich achte bin ich krank???
Gehts noch?

Ich bin morgen auf ne Hochzeit eingeladen und hab ein Gerstenkorn.... höllisch attraktiv - nicht schön aber es gibt Schlimmeres ;))) - ein abgebrochener Fingernagel :p
Antworten

Yay

06.09.2019, 11:32

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Hallo MeinSein

die Neonjacke sieht ja furchtbar aus.
Zum Glück sind Geschmäcker verschieden;-)

Mit zunehmender Behinderung wird Mode eigentlich immer wichtiger - wenn da nicht der Aspekt wäre, dass die Kleidung und Frisur leicht händelbar sein muss.
Die Wirkung wird jedenfalls noch verstärkt, wenn jemand in Rolli, Jogginghose und mit zotteliger Frisur daher kommt :-(
Antworten

Idefix

06.09.2019, 09:31

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Rainer die Mode kommt wieder. Ich heul meinem breiten Gürtel und meiner Lila Satinbluse nach, das wäre doch ein Knaller...

Wenn es net so toll ist lauf ich mit meinen Walking-Stöcken, nur halten mich dann unterbelichtete Radfahrer für sportlich...
Antworten

Idefix

05.09.2019, 23:00

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Rainer, ich schau schon auf Kleider. Aber als ich letztens meinen Schrank ausmistete, stellte ich fest eigentlich langweilig... klassischen elegant, mit verrückten Ergänzungen. Klar ist zuhause Schlabberlook und dicke Socken angesagt aber für Auswärts hab ich meinen Businesslook durch Jeans ergänzt, aber wieder ganz klassisch schwarz, weiß, blau.
Seit Neuestem trag ich sogar Röcke....

Gürtel hab ich immer gehaßt. Inzwischen schätze ich sie...
Antworten

Idefix

05.09.2019, 22:25

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Kann ich nicht, ich hab anscheinend so kurze Haare, daß mein Papi mich für nen Bub hält...

Als ich noch längere Haare weigerte sich meine Lieblingsfriseurin mir eine Banane zu machen, weil sie fürchtete von mir wg Kopfweh ermordet werden könnte. Bei Haaren bin ich talentlos...
Antworten

Amygdala

05.09.2019, 21:59

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Haste mal nen Tipp , wie ich mir nur mit der rechten Hand eine Hochsteckfrisur machen kann?
Antworten

Amygdala

05.09.2019, 21:56

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
*Naja die Probleme mit der Feinmotorik hab ich für mich mit Improvisationstalent gelöst...*


"Improvisationstalent" ist bei fortgeschrittenerer MS in vielerlei Hinsicht von Vorteil! :)
Antworten

Idefix

05.09.2019, 21:50

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Naja die Probleme mit der Feinmotorik hab ich für mich mit Improvisationstalent gelöst...
Antworten

Amygdala

05.09.2019, 21:47

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
*Warum sollte man sich nicht so kleiden, wie man mag?*



Das frage ich mich gerade auch Mia.

Wenn man nicht mehr alleine reinkommt in seine Lieblingsklamotten, kann man sich ja helfen lassen...

Gut, seitdem ich nicht mehr so beweglich bin, trage ich gerne bequeme Sachen mit nicht gar so vielen Knöpfen dran, aber bunt, verspielt und gut geschnitten darf es gerne bei mir sein...

Je nach Laune auch mal schwarz-weiss und akkurat.

Schuhe sind allerdings logischerweise nochmal ein spezielles Thema...
Antworten

Mia813

05.09.2019, 21:23

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Warum sollte man sich nicht so kleiden, wie man mag?
Antworten

Idefix

05.09.2019, 21:11

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Die finde ich zum Fressen

https://images.app.goo.gl/JjMz5oR2Uqp4A32T6
Antworten

Idefix

05.09.2019, 21:08

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Ach nö Rainer ;))

https://kittehkats.tumblr.com/...dit-zappa-the-cat

Manchmal hab ich mir schon überlegt ein Blog über Kleider für MSler etc.

Aber so ein Fashion Victim bin ich doch nicht...
Antworten

Spyke

05.09.2019, 20:15

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
hallo Rainer
ich habe immer Zeugs an, je nach Wetter.
lg
Philipp
Antworten

MeinSein

05.09.2019, 20:09

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
Wen es interessiert, der kann den Fernseh-Bericht mit der Jacke des Moderators hier sehen:

https://www.ndr.de/...-die-Welt,sendung940648.html
Antworten

MeinSein

05.09.2019, 19:50

+++ MS und Mode: mausgrau oder neongrün? +++
MS und Mode, das schließt sich ein bisschen aus.
Das muss aber nicht so sein. Gerade in letzter Zeit, wo ich immer wieder junge, frische, modebewusste Assistentinnen hier habe, habe ich mir anhören können, dass ich teilweise tolle Klamotten im Schrank hätte. Die Mode wiederholt sich. Das, was die Mädels dort sehen hatte ich schon vor über 30 Jahren an. Neulich habe ich dann auch mal wieder die gestreifte Hose von Anfang der 80er angezogen. Wenn schon Rollstuhl, dann ist das auch egal.

Vor ein paar Tagen habe ich einen Wettermoderator im TV in einer gelbgrünen Jacke gesehen. Toll!!
Sowas will ich auch haben. Oder fallen wir schon genug auf und sollten uns im mausgrau verstecken?
So sieht meine Traumjacke aus:
https://www.amazon.de/...d=ALWUOXVZNUUAD&psc=1

Wie haltet Ihr das mit der Mode? Lasst Ihr euch durch die Krankheit einschränken?
Oder habt Ihr spezielle Vorschläge für MSler?

Die Welt ist nicht nur bunt, sondern manchmal sogar neongrün.
Rainer
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum