AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 5     Nächster   Letzter

(Tanja)

25.05.2003, 16:43

Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern
hallo
Ich habe vor etwa vier Wochen die Diagnose "Verdacht auf MS" erhalten und bin Lehrerin, momentan im Beamtenverhältnis auf Probe. Im nächsten Frühjahr sollte nun meine verbeamtung auf Lebenszeit anstehen. Wie soll ich mich nun verhalten? Muss ich bei der Einstellungsuntersuchung meine Krankheit angeben? Wer kann mir Tipps geben?
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern 25.05.03, 16:43  (Tanja) 
Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern 10.06.03, 16:44  (Antje) 
Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern 11.06.03, 09:58  (amü) 
Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern 07.04.04, 18:22  (Heinz) 
Verbeamtung auf Lebenszeit bei Lehrern 10.06.04, 18:01  (Michael Meyer) 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum