AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster   Vorheriger     4 von 12     Nächster   Letzter

(Andrea)

02.06.2004, 15:44

Wie geht´s weiter??
Hallo Torsten,

gern geschehen, ich gehe da immer von mir aus, wenn man sowieso schon so eine Odysee und so eine Diagnose hinter sich hat,
ist es einfach schön, wenn man schnell eine positive Reaktion bekommt.
Ist die "untypische Sehnerventzündung erwiesen ? Wenn es tatsächlich eine Entzündung war, hättest Du sofort Cortison bekommen müssen. Mein letzter Schub - Armkribbeln - hat auch 4 Monate angehalten.
Erst als ich im Urlaub war, wars irgendwann verschwunden. Ich denke, Du solltest da die seelische Belastung, die
durch die Untersuchungen und die Ungewissheit vorhanden sind/waren nicht unterschätzen. Also don´t worry.
Alles was Hitze erzeugt verstärkt die Symptome. Ist nicht bei jedem so. Also versuch mal ein paar Grad kühler zu Duschen und beobachte mal, wie sich die Symptome entwickeln. Wenn es besser wird, dann schränke mal eine zeitlang körperliche Tätigkeiten
soweit möglich ein.
Ich finde es gut, wie Du mit dem Thema umgehst. Sehr abgeklärt.
Herde, die kein Kontrastmittel aufnehmen, sind inaktiv - Narbengewebe. Was ich noch nicht genau rausfinden konnte, ob die sich nach einiger Zeit noch zurückbilden. Jeder Radiologe oder Neurologe erzählt ein bischen was anderes.
Habe gerade überlegt, was mir lieber wäre, MS oder Tumor. Hat beides seinen Schrecken. Vermutlich hat Deine Mutter gehofft, es ist keine MS, da sie ja schon Erfahrung damit hat. Als MSler hast Du halt immer dieses Damokles-Schwert über Dir hängen,
wann tritt wieder was auf, was für ein Symptom wird es sein und wie lange bleibt es erhalten. Oder es gibt Symptome, die sich nicht richtig greifen lassen. Es hat was sehr ungewisses, schwebendes. Vielleicht hat sie sich dabei an die Hoffnung geklammert, es könnte ja ein gutartiger Tumor sein.
Ist Deine Mutter in einer speziellen MS-Kur ? Ich selber werde im August eine psychosomatische machen. Da ich merke, dass Stress meiner MS nicht gut tut. Wie ist es bei Ihr - sind Symptome auch wieder verschwunden ?
Die Symmetrie weißt nur daraufhin, wo im Rückenmark (so ungefähr). Ich hatte auch Rückenmarks-Herde und hatte nur links Probleme.
Ich denke wenn das Umfeld stimmt, ist jede Art von Krankheit leichter zu ertragen. Schön, dass Du soviel Rückhalt hast.
as mit dem 2. Neurologen und die Entscheidung für Prophylaxe gehen nicht Hand in Hand. Eigentlich geht es mehr drum Dein Krankheitsbild (soweit möglich) nochmal von anderer Seite zu beleuchten und für später schon mal Infomaterial als Entscheidungsgrundlagen zu sammeln. Ich habe auch meinen 2. Schub abgewartet und mich dann gegen Prophylaxe entschieden.
Da man ja nicht weiß, in welcher Situation, wie und wie heftig der nächste Schub kommt, finde ich es besser, vorher soviel Klarheit wie möglich zu schaffen. Allerdings habe ich auch einige Jahre gebraucht, um mich mit der MS anzufreunden.

*ggg* Du bist der erste Freiberufler, den ich kenne, der optimistisch ist, seine Zeitplanung stressfreier zu gestalten.
Die meisten leiden total unter Stress und wenns bloß darum geht, Aufträge an Landd zu ziehen.
Aber zumindest ist das ein guter Weg.
Das Treffen wird wohl so im Ende Juni, Anfang Juli stattfinden - falls sich ausser Helmut noch jmd. konkret äussert, außer "au ja, klasse".
Ist es ok, wenn ich Dir zukünftig im anderen Thread antworte ? Du hast Dich da ja schon zu Wort gemeldet.
Viele Grüße Andrea
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Wie geht´s weiter?? 01.06.04, 18:36  (Torsten) 
Wie geht´s weiter?? 01.06.04, 20:25  (Andrea) 
Wie geht´s weiter?? 02.06.04, 14:31  (Torsten) 
Wie geht´s weiter?? 02.06.04, 15:44  (Andrea) 
Wie geht´s weiter?? 02.06.04, 19:06  (Torsten) 
Wie geht´s weiter?? 19.09.04, 13:49  (Martin) 
Wie geht´s weiter?? 19.09.04, 13:50  (Martin) 
Wie geht´s weiter?? 18.04.07, 23:07  (Maria) 
Wie geht´s weiter?? 26.07.07, 10:40  (Sandra) 
Wie geht´s weiter?? 22.10.05, 02:05  (Constanze) 
Wie geht´s weiter?? 06.03.06, 11:59  (Klemens) 
Wie geht´s weiter?? 18.04.07, 22:32  (Maria) 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum