AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 1     Nächster  Letzter

(eukatante)

22.05.2004, 21:27

Ms und Antibabypille
Hallo zusammen!!

Ich hoffe es hat schon jemand Erfahrung, weiblich,
wie es mit der Pille ist.

Ich habe drei Jahre keine Pille genommen, ein Baby bekommen und habe im Januar'04 mit der Pille wieder angefangen. Das alles aus anraten meines Neuros. Da ich Avonex seit anfang Februar spritzte, wäre es medizinisch Notwendig.

Mein Problem ist jetzt, das ich seitdem jeden Monat meine Periode zwar bekomme :-))) aber ich seitdem auch eine zweite dazu bekommen habe. Und zwar immer einen Schub( Vor der Periode) also immer so am Eisprung!

Diese Gedanken kamen mir die letzten Tage ob das vielleicht irgendwie mit den Hormonen zusammenhängen könnte.

Ich hoffe, es hat von Euch jemand erfahrung damit gemacht und kann mir einen Ratschlag geben.

Ich danke Euch schon ganz arg im voraus und hoffe ich stehe nicht so allein da.

Eure eukatante
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Ms und Antibabypille 22.05.04, 21:27  (eukatante) 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum