AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 6     Nächster   Letzter

(Sissi)

06.05.2004, 07:55

Herbalife
Guten Morgen Ihr alle. Ich war gestern auf einer Herbalifeparty. Das hörte sich alles ganz toll an, man nimmt Mineralien und Vitamine zu sich, die der Körper sonst nicht bekommt, nimmt toll ab, die Berichte, die ich gelesen habe, waren nur begeistert. Bei vielen Krankheiten soll es helfen, Diabetes sogar Morbus Crohn-Kranke haben eine Besserung erfahren. Nur, es soll kein Zucker drin sein, auf der Dose steht, pro 100 g sind 37,1 g Zucker drin, nicht Fruchtzucker, Zucker. Also doch nichts für Diabetiker? Ich finde das Zeug auch sauteuer, das Abnehmprogramm ca. 150,--, das Vitalprogramm ca. 100,- Euro. Pro Monat!
Omega 3 kann man auch dort kaufen, doch ich denke, das bekommt man in der Apo günstiger. Ist da was dran an der Zusatz- bzw. Ersatzernähnung oder ist es einfach nur teuer. Hat dies jemand schon mal ausprobiert und fühlt sich auch jetzt besser, ich meine einen von uns MS´lern. Oder soll man lieber die Finger davon lassen? Einen schönen Tag noch, Sissi
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Herbalife 06.05.04, 07:55  (Sissi) 
Herbalife 06.05.04, 10:01  (Tina) 
Herbalife 03.04.06, 11:42  (Volker Schliewert) 
Herbalife 06.05.04, 19:03  (Keuline) 
Herbalife 13.05.04, 15:08  (Thomas) 
Herbalife 16.06.05, 15:33  (Claudia) 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum