AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster   Vorheriger     10 von 11     Nächster   Letzter

pentesilea

09.03.2021, 18:19

Wer nimmt nur noch Cortison ?
Hallo Eva, danke für deine ausführliche Antwort und den Link. Dieses wissen hatte ich bisher auch und auch schon bei Mitpatienten in der Starnberger Klinik ( d a s MS Zentrum Südbayern ) erlebt.

Nun gut: die hatten mich damals auf Copax eingestellt, was aber nicht half - und die Myastehnia ( plus Rheuma plus Hashimoto) als psychisch eingestuft. Sehr viel Vertrauen hatte ich deshalb nicht in diese eine Ärztin .
In der REHA bin ich auf AZA umgestellt worden, weil es bei allen AI Erfolg zeigt. Die Spastiken waren auch nach 6 Wochen weg, es war verblüffend.
Dann kamen immer niedrige Blutwerte zu einer Blutarmut. Vit. B spritze ich zweimal im Monat. Eiseninfusionen halfen immer, dann zwischenzeitlich auch eine Pulstherapie mit 1 Jahr Verbesserung.
Seit einem Jahr bin ich wegen den Leberwerten des AZA auf 100 runter und hatte von Woche zu Woche mehr Beschwerden. Also zueerst Blut, dann Puls, dann Orthopäde, ob die Beschwerden von der Wirbelsäule kommen. Kommen sie nicht. Habe trotzdem täglich meine Körperübungen vom Physio gemacht, plus Radeln und Wandern, wenn möglich.

5 Tage Aufenthalt in einer MS Klinik hier im Südschwäbischen. Ergebnis: mehr KG ! Im MRT sieht man nichts , also keine MS Veränderungen Also auch keine MediÄnderung.

Mann war ich sauer. Ich arbeite nicht und kann meine Zeit einteilen, deshalb wird es manchmal besser.
Im Dezember die drei Wochen Cortison gabe mit 50 beginnend auf Null. Währenddessen bin ich ein junger Gott mit keinerlei Beschwerden. Danach wie vorher.

Also hat ich irgendwas.

Letzter Versuch: Zusätzlich zum AZA ( für die anderen AI) noch draufgesetzt 20- 5 mg Corti. Das denke ich , dass der Neuro versucht. Er redet nicht viel , ( war selber krank) . Ich muss ihm vertrauen.

Mir schwebt eher Ritux vor, weil auch bei Myasthenia zugelassen und ich glaub sogar bei Rheuma. Off Label.

Wenn ich Corti nehme, kann ich Sport treiben ( wir haben während Corona auch eine Fitnesshölle aufgebaut und wirklich oft genutzt) und ich bin schon 60, noch ohne Vorerkrankung. Kalium ist kein Problem. aber das wird nicht mitgedacht , das muss ich selber eruieren.





Dann Aufenthalt
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Wer nimmt nur noch Cortison ? 07.03.21, 14:18  pentesilea 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 07.03.21, 16:56  Eva 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 07.03.21, 19:38  Sucher 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 07.03.21, 22:02  Idefix 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 08.03.21, 12:45  pentesilea 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 08.03.21, 15:13  Idefix 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 08.03.21, 15:29  Idefix 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 08.03.21, 20:36  Eva 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 09.03.21, 13:08  Idefix 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 09.03.21, 18:19  pentesilea 
Wer nimmt nur noch Cortison ? 09.03.21, 21:06  Eva 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum