AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 6     Nächster   Letzter

DaumenHoch

21.07.2020, 00:05

MRT - Befund - Off
Vorweg ich weiß das Thema gab's schon das ein oder andere Mal, aber da es gerade aufgepoppt ist hole ich es aus der Versenkung.

Da die Frage bzgl hypointensive Läsionen kam:

Wie wichtig ist der MRT-Befund für einen selbst? Wissen wir prinzipiell nicht selbst wie wir uns fühlen?

Wofür benötigen wir das Wissen, dass wir jetzt Black-Holes im Köpfchen haben? Gehen oder bewegen wir uns mit der Information jetzt anders?

Ich muss einmal im Jahr zur MRT und ich muss natürlich auch den Befund lesen, aber prinzipiell was fang ich damit an außer zu erfahren:

1.
Es ist besser geworden -> ich merke es an verbesserten Symptomen
2.
Es ist gleich geblieben -> merke ich ja selbst
3.
Es ist schlechter geworden -> naja was willste machen weiß ich eh schon länger

Ist es wirklich notwendig jenen zu lesen/wissen? -> Der unwissenste Mensch ist der glücklichste.

Bei meinem letzten Befund wollte ich es so machen, tja war dann aber zu neugierig ;-).

LG
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

MRT - Befund - Off 21.07.20, 00:05  DaumenHoch 
MRT - Befund - Off 21.07.20, 06:27  Konny 
MRT - Befund - Off 21.07.20, 09:33  Idefix 
MRT - Befund - Off 21.07.20, 11:11  Marc696 
MRT - Befund - Off 21.07.20, 14:10  UWE59 
MRT - Befund - Off 22.07.20, 12:13  Fubar 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum