AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster  Vorheriger  1 von 5     Nächster   Letzter

Marc696

16.06.2020, 10:20

Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse
Da hier im Forum recht oft verschiedene Mittelchen und Tipps ausgetauscht werden, anbei mal die Ergebnisse einer größeren Umfrage in Dänemark zum Thema. Es geht also nicht darum, welche NEMs wirken (oder nicht) - dazu hat das Forum genügend andere Experten - sondern eher darum welche beliebt sind (oder nicht).

Die Studienpopulation war mehrheitlich weiblich, 40-60 Jahre alt und hatte seit mehr als 10 Jahren einen schubförmigen Verlauf. Generell wurde ein Zusammenhang festgestellt, dass jüngere Patienten (kürzer nach der Diagnose) und mit höherem Bildungsniveau stärker zu NEMs gingen als der Rest der Studiengruppe.

Die Hauptgründe für die Verwendung von NEMs waren wie folgt:
- zur Stärkung des Körpers verwendet (86%)
- basierend auf Empfehlungen von anderen (71%)
- um das Gefühl einer stärkeren Kontrolle über die eigene Behandlung zu erlangen(49%)
- um MS-bedingte Symptome zu lindern

Man fand unter Anderem folgendes heraus:

- Mehr als 85 % nahmen NEM ein wovon 75% sowohl Therapien als auch NEM zu sich nahm.
- über die Hälfte machte außerdem „gewöhnliche“ MS Therapien (was meines Wissens ein leicht höherer Wert ist als in D).
- Vitamin D war das mit Abstand beliebteste NEM. (Mehr als 80%). Etwa 6% gaben an, ausschließlich Vit D als Therapie zu machen.
- Danach folgten Fettsäuren (also alles aus der Kategorie Omega 3 Fettsäuren, Alpha Lipomsäure,..) (37%),
- Multivitamine (37%)
- Kalzium und oder Magnesium(35%).
- Probiotische Produkte, Cannabis nahmen unter 10%
- Coenzyme, Ingwer, Cranberry, Aminsäuren und/oder homöopathische Produkte nahmen jeweils weniger als 5% ein.
- Weniger oft (unter 1%) wurden andere pflanzliche Heilmittel wie z.B. Ginseng, Knoblauch, Hagebutten und Kurkuma verwendet.

Anbetracht dieser Ergebnisse entsteht also der Eindruck, dass hier im Forum oftmals so ziemlich die „Top 1-5%“ der NEMs andiskutiert werden und daß die Beteiligten offensichtlich über ein höheres Bildungsniveau verfügen als andere Betroffene. Insofern: Weiter so!
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse 16.06.20, 10:20  Marc696 
Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse 16.06.20, 10:33  Marc696 
Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse 16.06.20, 14:51  Lindenbaum 
Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse 16.06.20, 20:49  Idefix 
Nahrungsergänzungsmittel und MS - Umfrageergebnisse 17.06.20, 15:12  Sucher 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum