AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Das AMSEL-Forum

Zur Themenübersicht

Erster   Vorheriger     6 von 17     Nächster   Letzter

Renate S.

04.10.2019, 19:12

Habe ich falsch reagiert?
Hallo Hexe,

ich glaube auch nicht an die "MS light". Es ist bekannt, dass die schubförmige MS im Anfangsstadium, wo die meisten Schübe noch folgenlos abklingen, "light" verläuft. Es ist bei vielen anderen entzündlichen Erkrankungen ebenso, z.B. Arthritis, deren Schübe mehrere Wochen bis mehrere Monate lang anhalten.

Auch Colitis ulcerosa verläuft in Schüben, ebenso wie die autoimmune Variante der MS. (Wie ich schon oft geschrieben habe, bin ich überzeugt, dass es "die" MS nicht gibt, sondern mehrere MSen mit unterschiedlichen Ursachen und unterschiedlichen Verläufen.)

Jeder Entzündungsschub einer solchen Erkrankung hinterlässt Schäden und Narben am entzündeten Gewebe. Wenn ein Schub abgeklungen ist, ist das Gewebe nicht mehr so funktionsfähig wie vor dem Schub; es ist oft vernarbt - und jede Narbe ist eine Defektheilung.

Deswegen gilt bei allen diesen Erkrankungen, dass die Entzündung möglichst bald nach Ausbruch gehemmt werden muss, damit die Folgeschäden und die Narben -"Sklerosen" - nicht so groß werden.

Mein Hausarzt hat nicht nur eine MS-Patientin. Hier in der Pampa müssen die Hausärzte eierlegende Wollmilchsäue sein, da der Weg zum nächsten Neuro schon mal eine Autostunde dauert. In der Pampa muss die Schubtherapie rasch zur Hand sein, damit der Schaden durch den Nervenfraß nicht so groß wird.

Deswegen stellt mein Hausarzt seinen MS-PatientInnen die Schubtherapie für die Hausapotheke zur Verfügung. Glucocorticoide gehören - richtig angewendet - zu den ungefährlichsten Medikamenten überhaupt - das sieht man schon daran, dass selbst an einer Schubtherapie mit Overkill-Dosen à la Beck nur die wenigsten PatientInnen sterben.

Es würde mich interessieren, wie viele von denen, die hier lesen, schon ihre Notfall-Ration an Cortisontabletten in der Nachttischschublade haben? ;-)

LG Renate
Antworten

Alle Diskussionsbeiträge auf einen Blick

Habe ich falsch reagiert? 03.10.19, 22:15  hexe123 
Habe ich falsch reagiert? 03.10.19, 23:19  Yay 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 03:17   
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 08:02  Spyke 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 11:17  Idefix 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 11:32  Spyke 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 16:56  Frau 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 19:12  Renate S. 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 20:34  hexe123 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 20:41  Spyke 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 20:56  hexe123 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 21:20  Spyke 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 23:12  Yay 
Habe ich falsch reagiert? 04.10.19, 23:39  DaumenHoch 
Habe ich falsch reagiert? 05.10.19, 22:06  Sucher 
Habe ich falsch reagiert? 05.10.19, 22:17  Sucher 
Habe ich falsch reagiert? 06.10.19, 11:51  hexe123 

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum