AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Katheter

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Luise

28.04.2021, 18:53

Katheter
Auch nen Spiegel habe ich. Mit zwei Fingern der einen Hand die Schamlippen so weit spreizen, dass die Harnröhre überhaupt mal sichtbar wird und bleibt, das ist schon ne echte logistsche und muskuläre Herausforderung. Und dann gleichzeitig treffen mit der anderen Hand. Aber was erzähle ich da einem Mann ;-)
Auch alles Gute
Antworten

UWE59

28.04.2021, 16:38

Katheter
Deswegen der Spiegel den man an das Kissen machen kann...
Man hat beide Hände frei.

Alles Gute weiter

LG
Uwe
Antworten

Luise

28.04.2021, 09:06

Katheter
Das Spreizkissen brauche brauche ich nicht, meine Knie gehen leicht ganz auseinander, das ist nicht das Problem. Die weibliche Anatomie ist es, die Harnröhre ist nicht so frei zugänglich und sichtbar. Da verstehe ich guddi, wenn sie sagt, dass sie eine Hand zuwenig hatte. Aber ich bleibe dran. Trotzdem danke!
Antworten

UWE59

27.04.2021, 23:37

Katheter
Ich verstehe nicht, insgesamt 400ml am Tag, weil mehr nicht geht? Ich dachte, die Schwerkraft macht es vor allem. Oder sind 400ml genug?
Gefäß = WC zum Beispiel? Also WC plus 4mal Katheter?

Mir ist der VaPro 12 Ch auch am sympathischsten, weil man ihn überall anfassen kann. Leider habe ich nur 3 Übexemplare und noch Schwierigkeiten zu treffen. Spiegel hilft nur bedingt, weil dann die Hand oder der Katheter oder der Beutel im Weg sind. Ich hoffe, dass ich von Blasenentzündung usw. verschont bleibe.
------------------------------------------------------

Du hast mich falsch verstanden.

Nur wenn ich den Beutel benutze gehen da maximal 100 ml rein.
Die Schwerkraft kann wohl den Widerstand des flachen Beutels beim Auffüllen nur bedingt überwinden (bei mir ist das eben so)

Beim normalen katheterisieren sind das immer ca. 4x 500-600 ml. je nach Trinkmenge.
Ich muss IMMER Katheterisieren da mein Schließmuskel spastisch komplett dicht macht. da geht inzwischen NIX mehr raus.

Wegen dem "Treffen" schau mal dieses Hilfsmittel für Frauen.
https://www.manfred-sauer.com/...ie-spreiz-kissen/

LG
Uwe
Antworten

Luise

27.04.2021, 19:08

Katheter
Ich verstehe nicht, insgesamt 400ml am Tag, weil mehr nicht geht? Ich dachte, die Schwerkraft macht es vor allem. Oder sind 400ml genug?
Gefäß = WC zum Beispiel? Also WC plus 4mal Katheter?

Mir ist der VaPro 12 Ch auch am sympathischsten, weil man ihn überall anfassen kann. Leider habe ich nur 3 Übexemplare und noch Schwierigkeiten zu treffen. Spiegel hilft nur bedingt, weil dann die Hand oder der Katheter oder der Beutel im Weg sind. Ich hoffe, dass ich von Blasenentzündung usw. verschont bleibe.
Antworten

Luise

27.04.2021, 18:33

Katheter
Nee... und sich dann gegenseitig zeigen, wie man's macht? ;-)
Im Ernst, danke für die Einladung, aber ich bin schon bei Familienfesten kein guter zoomer und bestimmt nicht unterhaltsam. :-)
Antworten

nickname

27.04.2021, 17:00

Katheter
O.K. das war nichts.

Bis zum nächsten zoom!

LG
uschi
Antworten

UWE59

27.04.2021, 16:31

Katheter
Bei mir war die Dame von Actario direkt in der Reha-Einrichtung.
Bei mir hat der Hollister VaPro 12 Ch am besten geklappt.

Ich katheterisiere 4x am Tag, das genügt bei mir.
- 7 Uhr
- 13 Uhr
- 18 Uhr
- 22 Uhr

Ich habe das schnell gelernt und die Prozedur dauert jetzt 10 Minuten.

Übrigens
In den Beutel bekomme ich nur max. 100ml rein!
Da ist wohl zu wenig Druck auf der Blase drauf.
Wir haben verschiedenes mit dem Beutel probiert (besser auffalten etc.) hat aber nichts gebracht.
-- Ist für mich also die absolute Notlösung wenn wirklich kein Gefäß etc. zur Verfügung steht.

LG
Uwe
Antworten

nickname

27.04.2021, 16:27

Katheter
Zoom-Meeting beitreten
https://us05web.zoom.us/...WtuSkd3cTRwMWI5MHorQT09

Meeting-ID: 878 3792 4607
Kenncode: uWD6VW
Antworten

nickname

27.04.2021, 16:17

Katheter
Auch ein super Zoom-Thema!

Bist Du dabei!?!
Antworten

Luise

26.04.2021, 18:04

Katheter
So, heute war die Dame von Actario da und hat mir verschiedene Modelle gezeigt und Muster von SpeediCath und Vapro dagelassen. Beide mit integriertem Urinbeutel und ch 12. Ich schaffte es erstmal nicht selber, weil ich nichts sah, aber das lässt sich beheben mit mehr Ruhe und Übung.

Sie machte es dann und es ging! Ich war baff, dass überhaupt etwas kam. Jetzt soll ich üben und mit 4 bis 6 Wochen rechnen, bis es "flutscht". 6mal am Tag. Ich bilde mir ein, dass es schneller und seltener geht... Wie war das bei euch?
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum