AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Die Impfung hilft!

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

ihouse

05.05.2021, 12:28

Die Impfung hilft!
Deine Aufgezählten Präparate sind allesamt langjährige "erprobte" Mittel Unmengen von Langzeit Patientendaten . Die Impfung (Stoffe) gegen Covid19nicht. Es heißt auch noch lange nicht das man an Covid19 stirbt. Ist ja mit MS Medikamenten das gleiche.
Wir waren vor Corona immer in der Risikogruppe beherbergt, Quasi Platz in der ersten Reihe.
Übrigens...nach der Indischen Variante, kommt die Kroatische , Türkische, Ungarische usw. oder auch nicht, wir werden sehen.

PS. Habe Gesten Abend einen Anruf vom Gesundheitsamt bekommen zwecks Impftermin.
In 10 Tagen bin ich dran. Auf die Frage was für ein "Stoff" es gibt, war die Antwort Biontech der Goldstandar da haben wir beide herzlichst gelacht.
Also bleibt gesund, so gut es geht. Auch das galt für uns schon vor Covid19 Zeiten.
Antworten

Idefix

30.04.2021, 23:51

Die Impfung hilft!
Oje da würde mich mal informieren welche NW Paracetamol, Aspirin, Ibu und Co haben. MS-Medis, Chemos, Blutdruck-Medis,.... etc. Nahringsergänzungsmittel etc. in zu hoher Dosierung....

Achja ne Runde Corona ist sicher eine „tolle“ Erfahrung... ne Runde indische Variante macht sicher besonders viel Spaß.....
Antworten

ihouse

30.04.2021, 16:56

Die Impfung hilft!
Mein Doc hat einen Antrag via Mail abgeschickt damit ich meine Impfung bekomme, nicht mit Astrazeneca.
Trotzdem ist mir mulmig bei dem Gedanken an die Impfung. Es sin mittlerweile genügend unerwünschter Nebenwirkungen bekannt. Von eventuellen Langzeitfolgen nicht zu sprechen.
Antworten

Barocke

24.04.2021, 10:02

Die Impfung hilft!
Gerade sah ich: Man kann sich auch noch nach der zweiten Impfung registrieren. Das werde ich auf jeden Fall machen.
Antworten

Barocke

24.04.2021, 10:00

Die Impfung hilft!
Auf ZeitOnline las ich gerade, dass es eine App "SafeVac 2.0" gibt, über die man angeben kann, wie gut man die Impfung vertragen hat. So kommt das Paul-Ehrlicher-Institut an (anonyme) Daten aus der Praxis, die viel umfangreicher sind als aus den Studien.

https://www.zeit.de/...own-rki-neuinfektionen-live

Idiotischerweise muss man sich aber innerhalb von 48 Stunden nach der Impfung registrieren. Schade, ich hätte da gerne mitgemacht.
Antworten

Spyke

23.04.2021, 20:21

Die Impfung hilft!
Ich hoffe, dass wir mit dem Impfen
auch der Allgemeinheit dienlich sind
und nicht mit Covid ein Intensivbettenplatz
blockieren.

Und ja, mein Leben ist auch mit MS
mehr, wie nur gerade so aushaltbar.

Ich muss "der Pharma" für meine Person
dankbar sein und auch sicher einer
höheren Macht.

Wer hätte gedacht, dass wir in unserem
Leben so etwas erleben werden.

Ich bin auch mit MS dankbar, am Leben
zu sein.
Antworten

Barocke

23.04.2021, 19:18

Die Impfung hilft!
Ja, wenn im persönlichen Umfeld erst mal alle geimpft sind, wird einiges wieder möglich. Im Mai wird zum Beispiel mein Bruder mich besuchen, den habe ich seit einem Dreivierteljahr nicht mehr gesehen. Zwei Termine haben wir im letzten Moment verschoben, weil es uns dann doch zu riskant schien; mein Bruder ist 73.

Bis zum Mai haben hoffentlich auch die Restaurants wieder geöffnet und wir können einen schönen Ausflug zum Rhein machen.
Antworten

Spyke

23.04.2021, 19:00

Die Impfung hilft!
Gratulation, viel Glück und
einen sicheren Sommer wünsche
ich dir.

Meine Frau und ich sind jetzt
beide auch geimpft und unser
Sohn hat am kommenden Dienstag
seine 1. Impfung.

lg

Philipp
Antworten

Barocke

23.04.2021, 13:34

Die Impfung hilft!
Aus diesem Spiegel-Artikel

https://www.spiegel.de/...9-471d-b429-ca030e60fe57

folgt, dass ich mich ab Montag ein ganzes Stück sicherer fühlen darf. Dann ist meine erste Impfung mit AstraZeneca nämlich drei Wochen her.

Laut der im Artikel zitierten Studie liegt das Risiko einer Infektion mit Symptomen dann um 72 Prozent niedriger als bei Ungeimpften. Kein Grund, leichtsinnig zu werden, aber auf jeden Fall ein Grund, tief durchzuatmen.
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum