AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

zum Nachdenken

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Idefix

12.04.2021, 09:00

zum Nachdenken
Viel Spaß :)))
Ich brauch ne Runde Bubu...

Bis später Idefix
Antworten

Spyke

12.04.2021, 08:43

zum Nachdenken
genau Idefix, ich habe mit den
neuen Nachbarn gefeiert, Chips
und und gegessen, Champagner
aus grossen Bechern getrunken,
einfach über die Stränge geschlagen.

Jetzt habe ich auch noch einen
Rechtsanwalt mit Porsche als
Nachbar, der oft Feste veranstaltet,
es wird spannend !

lg

Philipp
Antworten

Idefix

11.04.2021, 19:55

zum Nachdenken
Ich finde es einfach wichtig über den Tellerrand zu schauen. Man muß nicht nur krank sein. Es gibt so vieles das man wahrnehmen kann.
Corona hat vieles sichtbar gemacht was für uns selbstverständlich war und heute krass daneben ist. Ich hab heute Nachmittag mit meinem Lieblingscousin telefoniert... was wir alles als Teenies angestellt haben... was können die Kids von heute machen.

Ja wir haben eine eklige chronische Erkrankung aber es gibt auch noch so viele andere, denen es alles andere als gut geht... Ja da kommt die Idealistin durch. Aber unser Leben ist alles ideal. Mit 18 hab ich einem Verehrer erklärt, eine Zukunft sehe ich nicht, ich will Karriere machen... Prima und nu??? Heute bin ich berentet und so toll sieht die Zukunft auch net toll aus. Ich werde älter und wirkliche Heilung ist nicht in Sicht

Ich lebe jetzt, warum soll ich es mir jetzt nicht so schön wie möglich machen???
Wie ich heute mal wieder bestätigt bekommen hab, man kann nicht alles auf einmal bewältigen. Peu a Peu....
Antworten

Spyke

11.04.2021, 17:32

zum Nachdenken
ja, ich bin glücklich, hurrah, ich
danke Gott, aber auch der Pharma!
Antworten

DaumenHoch

11.04.2021, 16:06

zum Nachdenken
"Aber ehrlich es gibt Schlimmeres."

!!!!!!!
Antworten

Spyke

11.04.2021, 13:16

zum Nachdenken
liebe Idefix, Gestern sind neue Nachbaren
eingezogen und Draussen mit Corona-
Abstand gab es einen Aperos.

Ich war von 17.00 bis 20.00 dabei,
hatte ein wenig genug Champagner,
aber das ist Leben.

Immerhin gehen Feste wieder!

lg

Philipp
Antworten

Marc696

11.04.2021, 12:29

zum Nachdenken
Kaum zu Glauben, dass vor 10 Jahren das DMSG Forum noch eine der ersten Adressen für den Austausch im deutschsprachigen Raum war.

Die online Redaktionen der Selbsthilfegruppen dachten eigentlich schon vor über 5 Jahren, dass die Zeit der Foren abgelaufen wäre und dass man Betroffene über andere Kanäle besser erreichen könnte. Das DMSG Forum wurde ja quasi „abgeschaltet“ und den „Überläufern“ ins AMSEL Forum gab man noch eine Art „Gnadenfrist“ bevor hier auch der Stecker gezogen werden sollte.

Ihr habt denen aber gezeigt, dass Totgesagte länger leben. Schreibt also bitte noch lange und ausgiebig weiter hier. Nur wegen Euch allen hier gibt’s das Forum hier noch. Und ihr könnt euch sicher sein, dass die AMSEL hier regelmäßig vorbeischaut um zu sehen, was los ist.

In dem Sinne wünsche ich einen ergiebigen Nachmittag.
Antworten

Idefix

11.04.2021, 10:09

zum Nachdenken
In vielen Jahren ist es verdamp lang her.... was fürSchlüsse ziehen wir daraus???
Hat es uns weiter ?
Hat es Einfluß genommen???
Haben wir uns mal wieder in Frage gestellt
Antworten

Idefix

11.04.2021, 10:01

zum Nachdenken
https://youtube.com/...1RaK6ISPY&feature=share

Waren andere Zeiten,
Will ich da wiederhin, es war ne schöne Zeit, aber auch heute ist schön trotz vieler nicht so schöner Dinge....
Thats life... Corona ist net schön, Das ganze Affentheater drum rum nervt. Die ganzen Vollhonks, die nix checken...
Man muß sich über vieles kleines freuen, der kleine Stock von einer Freundin mit vielen kleine Blüten, unsere Grünlilien, die wuchern
Toll ich bin heute früh nicht so toll gelaufen.... ok eine Runde Vibrationsplatten und Laufband....
Aber ehrlich es gibt Schlimmeres. Was ich vor 15 Jahren bei meinem Onkodoc, im NervenKH sah war nicht schön. Die Eltern meiner Schulfreundin kamen beim Tsunami ums Leben.. genommen.

Aktuell ist seit letztes Jahr der Tod in meiner Familie eingekehrt.... ist das schön? nö! Manches versteht man nich
Antworten

Spyke

11.04.2021, 08:47

zum Nachdenken
Verdammp lang her, diese 10 Jahre,
keine Schutzmasken, dafür viel MS,
mir geht es Heite umgekehrt viel
besser!

https://youtu.be/DB1RaK6ISPY

Alles, nur keine MS!!!

lg

Philipp
Antworten

Spyke

10.04.2021, 20:38

zum Nachdenken
damals vor 10 Jahren ging es mir
grausam schlecht, meine MS war
ein Zerstöhrungsmonster.

Passend dazu

https://youtu.be/ocBh9bgph_g

lg

Philipp
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum