AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

@Frühlingskind

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Frühlingskind

08.02.2021, 09:17

@Frühlingskind
Ja,lass mich noch träumen, solange es noch geht.
Ohne Träume sind wir
wie Tod.
Wir wachen jeden Tag auf,verfluchen den Tag oder genießen ihn.Ich habe ihn 40 Jahre verflucht, erst jetzt genieße ich ihn ,wer weiß wie lange.
Die Schachtel wird es niemals geben und doch gebe ich als Mama von zwei Kindern niemals auf.
Der Weg war nie steinig,nein sogar felsig.Aber was solls.Selbst Felsen kann man sprengen und Wenn's nicht mehr geht,hoffe ich auf Sterbehilfe, die in der BRD auch niemals kommt.
Nun gut,,Hilf dir selbst,hilft dir Gott".Das war mein Gebet als Kind,mir bleibt also sämtliche Entscheidung,niemand kann für mich entscheiden oder mir helfen.
Ich denke nicht das ich cool bin.
Antworten

Spyke

08.02.2021, 08:55

@Frühlingskind
bitte bitte, ganz ehrlich, mir tut
es auch in der Seele gut, wenn da
Schachteln sind mit der Aufschrift
gegen MS.

Ein aktiver Akteur zu sein- und nicht
mehr von der MS getrieben.

lg

Philipp

P.S. cool bist du da!
Antworten

Frühlingskind

08.02.2021, 08:46

@Frühlingskind
Danke Philipp,
Für den Tipp!Werde mich schlau machen,wir alle Wissen nichts kann sie heilen,aber doch wird es mildere Wege geben um auch langfristig Erfolge zu haben.
LG
Antworten

Spyke

08.02.2021, 08:01

@Frühlingskind
Wie es bei mir war, viele "Zeichen", dass
die MS da ist/war, aber man funktioniert
ganz ordentlich durch festen Willen.

Ich mache die Dr. Hebener MS Diät,
im Prinzip einfach, Arachidonsäure
meiden, Nerven stärken.

Ich ergänze die noch durch Kurkuma
Kapseln, Alpha Liponsäure und Vit. D
Tropfen. Seit 1 Jahr bin ich jetzt auch
noch Vegetarier.

https://shop.seviton.de/

Eventuell hat es für dich die eine- oder
andere Idee dabei.

Danke für deine guten Wünsche, gib
MS keine Chance, viel Erfolg!

lg

Philipp
Antworten

Frühlingskind

08.02.2021, 07:29

@Frühlingskind
Kribbeln überall,Stromschläge sekundenweise,Stiche mal hier mal da,kognitive Einschränkungen,Kopfschmerzen,brennende Gliedmaßen .Hatte ich schon vor 10 Jahren,bisher nie etwas schlimmes passiert.
Mit laufen bekomme ich das Kribbeln im Griff natürlich nicht lange.
Ja,hatte bissl gelesen von Dir.
Ich wünsche Dir ,dass Du es ganz schnell wieder schaffst dein Leben zurückzuholen,das Laufen eben alles.
Vielleicht ist die Impfung bald eine Lösung an die Biontech forscht,unser aller Traum.
LG
Antworten

Spyke

07.02.2021, 20:14

@Frühlingskind
Eine Frage, damit ich nicht lange
nachlesen muss.

Was spührst du genau an MS
Symptomen?

Wenn ich mit meinen MS Erfahrungen
noch einmal ins 2002 zurück könnte,
würde ich Einiges anderst machen.

Ich dachte 1 Schub, das wahrs, benigne
MS Glück gehabt. Ich zog noch 7 Jahre
lang Kinder auf dem Schlitten rum.

Ich bin jetzt seit 6 Jahren stabil und
hole mir mein Leben zurück.
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum