AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

MRT und Corona einfach fürchterlich

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

ms-info

05.11.2020, 10:15

MRT und Corona einfach fürchterlich
Das kann ich mir denken. Aber du hast ja direkt eine gute Alternative für dich gefunden. Ich hoffe damit ist es dann einfacher und angenehmer.

Gutes Durchhalten !
Antworten

Hanna99

01.11.2020, 12:01

MRT und Corona einfach fürchterlich
Das geht mir langsam sehr auf den Keks
Antworten

msnewday75

31.10.2020, 10:14

MRT und Corona einfach fürchterlich
Das tut mir leid. Stoffmaske hört sich gut an, wenn es erlaubt ist. Man könnt auch das Metall herausnehmen glaube ich. Es gibt auch die Masken, die man binden, muss die kein Metall haben, aber es ist eine fummelerei was nicht immer gut ist mit MS.
Antworten

Powerbroiler

25.10.2020, 09:40

MRT und Corona einfach fürchterlich
Hoer werden einfach dicke Windeln verwendet und bewaehrt sich wohl ;)
Antworten

Anke1708

24.10.2020, 21:03

MRT und Corona einfach fürchterlich
Hallo,

Frisch dabei. Hatte 3 mrts. Da haben sie aus den einmal Masken die Bügel rausgefummelt . Das ging super in der röhre

Beim ersten mal hat das jemand für mich gemacht. Danach habe ich es selbst gemacht. Im Krankenhaus waren keine stoffmasken erlaubt.

Grüße

Anke
Antworten

Spyke

18.10.2020, 22:16

MRT und Corona einfach fürchterlich
ja eben, ich werde das am Dienstag bei
der Verlaufskontrolle der Stelle
für Hygiene melden.

Das Gross der Menschen sind leider
Dünnbrettbohrer.
Antworten

Nordbaden

18.10.2020, 21:49

MRT und Corona einfach fürchterlich
Also stoffmasken gehen problemlos

Als alter Hase solltest du das ja wissen

Gerät wird ja nach jedem desinfiziert...
Und es gibt ja keine aerosole ab...das mrt atmet nicht..

Tolles Leben für dich
Antworten

Spyke

18.10.2020, 16:39

MRT und Corona einfach fürchterlich
Aerosole, Covid19...
Antworten

H2O

18.10.2020, 08:32

MRT und Corona einfach fürchterlich
Wozu braucht man eine Maske im MRT? Willste das MRT schützen?^^
Antworten

Yay

17.10.2020, 22:50

MRT und Corona einfach fürchterlich
Genau aus dem Grund: eine herkömmliche Binde als Atemschutzmaske...ich dachte ich ersticken in der Röhre
Antworten

hansi

17.10.2020, 17:30

MRT und Corona einfach fürchterlich
Oh nein.. Und dann geben sie keine Einwegmasken raus?
Das ist ja lustig...
Antworten

Spyke

17.10.2020, 13:35

MRT und Corona einfach fürchterlich
nein, noch nie, aber in der Röhre
liegt ja ein Patient nach dem Anderen...
Antworten

Yay

17.10.2020, 12:29

MRT und Corona einfach fürchterlich
Musstest Du Dir auch eine dicke Binde ins Gesicht kleben? Das war bei mir der Fall...
Antworten

Spyke

17.10.2020, 10:40

MRT und Corona einfach fürchterlich
Gestern hatte ich das jährliche MRT.

Die Schutzmaske muss man wegen dem
Metalbügel ablegen, was für ein Graus!

Das nächste Msl nehme ich eine Stoffmaske
mit.

Am Dienstag dann Verlaufskontrolle.

lg

Philipp
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum