AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Idefix

24.11.2019, 17:17

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Woher sollen die wissen, daß Du Hilfe brauchst...
Antworten

Idefix

24.11.2019, 17:07

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Anrufen... Frage ...
Antworten

Eva

24.11.2019, 17:07

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Sauerland und Eversklinik sind zwar zwei unterschiedliche Kliniken, aber relativ ähnlich. Die Eversdiät gibt es kaum noch während die Sauerlandklinik zwar auch auf einem Berg liegt, aber es kompakter nur in einem Haus ist.
Antworten

Uhland

24.11.2019, 15:55

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Du mußt sie einfordern. M wie?
Antworten

Uhland

24.11.2019, 15:52

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Du mußt sie einfordern. M wie?
Antworten

Idefix

24.11.2019, 15:43

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Ich habe mt meiner Therapeutin,
Gesprochen, mit dem VdK, mit dem Sozialdienst in der Tagesklinik.
Am Ort gibt es auch Hilfe.... Du mußt sie einfordern. MSB hat mir der Überprüfung Recht. Vermutlich tust Du Dich leichter mit Sprechen.....
Antworten

Uhland

24.11.2019, 15:12

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Alle,
nach dem richtigen Ansprechpartner suche ich schon seit monaten,
Mir fällt das lesen und schreiben am Rechner immer schwerer.
Antworten

motorschiffbesitzer

24.11.2019, 14:46

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Achso, es hat doch eine halbjährige(?) Pflegekontrolle zu erfolgen. Da ist doch für 'auch mal zwischendurch' der richtige Ansprechpartner.
Antworten

motorschiffbesitzer

24.11.2019, 14:43

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Pflegestufe 2 = Pflegegrad 3 bei Dir? Egal, meine Idee (keine Ahnung, ob das rechtlich von Bedeutung ist) dabei war was anderes!

Du stellst Antrag auf Erhöhung. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, gehst Du davon aus, dass dieser abgelehnt wird. Aber es kommt eine professionelle Fachkraft (=glaubwürdig) vom MdK vorbei und stellt Deinen Bedarf im Umfeld fest. Ggf. musst Du das nach Deiner Vorstellung 'steuern'.

Am Ende hast Du eine 'Expertise' , und ich stelle mir vor, dass das Suchen damit einfacher für Dich ist.
Antworten

Idefix

24.11.2019, 14:33

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Hilfe vom VdK, der DmsF einer Deiner Therapeuten?? Hast Du einen Sozialdienst Der Dir hilft?.?
Ich habe Pflegegrad 2 und zu mir kommt 1x die Wo ne Haushaltshilfe....

https://www.pflege.de/

https://www.pflege.de/...-pflegerecht/pflegegrade/

Es hat sich einiges geändert. Beratendes und Bezeugende Person sind wichtig
Antworten

Uhland

24.11.2019, 13:59

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
@ Idefix,
es gab keine Beratung, ich habr nur den Antrag bei meiner Kasse auf erhöhung des Pflegegrages gestellt und nach Wochen kam eine zur Begutachtung zu mir und das war es.
Antworten

Idefix

24.11.2019, 13:43

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Wer hat gesagt, das mit dem Pflegegrad, wer berät Dich ist Dein Zeuge bei der Begutachtung...?
Antworten

Uhland

23.11.2019, 20:01

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
I@ ameise st die sauerlandklinik die Eversklink?
@ motorschiffbezitzer ja ich habe schonPflegestufe zwei und mehr will nicht gehen
Antworten

Ameise

23.11.2019, 04:34

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
in der sauerlandklinik ist es eigentlich wie in einer reha, nur das du ein 2 bettzimmer hast.
wenn du körperlich so eingeschränkt bist, wäre so eine klinik sinnvoller, da du dort von
den schwestern/pflegern besser versorgt werden kannst, als bei einer reha.

du hast nicht geschrieben, wo du wohnst, deshalb sind tipps schwierig.
ich bin gerade dabei einen reha antrag einzureichen, ich möchte nach damp fahren,
das ist eine zertifizierte ms klinik. allerdings habe ich volle emr, und generell ist es da schwerer eine
reha zu bekommen, weil man nicht mehr im berufsleben steht. ich bin gespannt, ob die reha überhaupt genehmigt wird.

betreuer an sich ist ne gute idee, aber sollte sorgfälltig ausgesucht werden!
ich habe beruflich oft erlebt, das sich betreuer kaum kümmern.
ein fähiger betreuer, kann dich sehr unterstützen und dir vieles abnehmen.
Antworten

motorschiffbesitzer

23.11.2019, 00:03

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
Hast du einen Pflegegrad? Wenn nein würde ich einen beantragen. Da kommt jemand vom MdK und stellt auch Deinen Bedarf 'offiziell bestätigt' fest.
Antworten

Uhland

22.11.2019, 19:48

Wenn alles schwerfällt GruSi etc...
@ Ale,
gehen mit dem Rollator fällt mir immer schwerer und der Rolli gehtbei mir in der Wohnung nicht.
Musste jetzt GruSi beantragen, Die Sb agiert sehr ablenend auf Anfragen per Fax und erstmit einer Klage wure mir die GruSi genehmigt aber meine Gkv wird immer noch nicht direkt om Amt bezahlt und ich muss diese immer noch selbst bezahlen. Jetzt muss ich mir eine barrierefreie Wohnung suchen gibt es da Hilfe? Ich bräuchte eine Art wie Reha nur in ein KH will ich nicht denn da ist mir zu deprimierend. Dieser ganze Zorres wächst mir über den Kopf, ich möchte Hilfe doch Wer oder Wo?
Eine Neurologin meinte ich sollte eine Betreuung beantragen.
viele Grüße Thomas
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum