AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Kontakt aufnehmen.

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Andreas Herrt

19.11.2019, 12:27

Kontakt aufnehmen.
ja genau so hätte ich es auch gemacht.
Vielleicht hat sie auch gar kein Internet und kann daher hier selbst nicht antworten. Viel Erfolg bei der Suche.
Antworten

helmut15

13.11.2019, 07:04

Kontakt aufnehmen.
Hallo FK
der HBF ist ebenerdig was in LB nicht der Fall ist. Woher kam Sie wirklich?
als RollifahrerIn kann man am ersten Wagen einsteigen wenn einem der Fahrer hilft.
Ich habe diese Ein/Aus-stieghife vom Fahrer noch nie gesehen.
Nach LB fährt die S4, S5 und die Bahn
lg
Antworten

Renate S.

11.11.2019, 22:27

Kontakt aufnehmen.
Die örtliche Zeitung ist die Ludwigsburger Kreiszeitung. Regional die Stuttgarter Zeitung oder die Stuttgarter Nachrichten. Für eine Kontaktsuche finde ich das Wochenblatt weniger geeignet.
Antworten

Tscharlie

11.11.2019, 21:50

Kontakt aufnehmen.
Hallo FK !

Die Renate hat dir schon sehr richtig geantwortet.

In meiner MS - Gruppe, sind 2 Rollifahrer.

Beide ü 50, sie MS - lerin, er wg. einer Nervenerkrankung.

Beide haben erst vor ein paar Jahren, als Rollisten, geheiratet und sind sehr glücklich !


Du schreibst, daß die Frau einen Querschnitt hat.

Warum bist du dann hier, bei uns MS - ler ?


Renate schrieb : " Ich finde das lieb und romantisch, und wünsche dir, dass du sie findest! Alles Gute!"

Das finde ich ganz, ganz toll !!!

Ich wünsche dir auch viel Glück FK !


Schreibe mal wieder, ich bin neugierig.
Antworten

Mia813

11.11.2019, 21:38

Kontakt aufnehmen.
Hallo :-)
Facebook, Radio, Wochenanzeiger, WAZ o.ä.?
LG
Mia
Antworten

Spatz

11.11.2019, 21:33

Kontakt aufnehmen.
Hi :)
Ich finde die Aktion richtig cool und überlege was man da noch so alles machen kann um diese Dame zu finden. Vielleicht gibt es eine örtliche MS-Gruppe, bei der du mal vorbei schauen kannst?! Oder ne Radio-Durchsage. Oder wie schon erwähnt eine Kontaktanzeige über ortsansässige Zeitungen? Hmm...vielleicht sich in Ludwigsburg mal in barrierefreie Cafe's setzen...?

Viel Glück!
Antworten

Renate S.

11.11.2019, 19:43

Kontakt aufnehmen.
Hallo FK,

vermutlich gibt es in Ludwigsburg mehrere rollstuhlfahrende Frauen, die von Stuttgart nach Wien fliegen. Der Datenschutz verhindert aber, dass du über die Fluglinie ihren Namen herausfindest. Speichere alles, was du weißt, also z.B. die Flugnummer, oder was sie an hatte, was sie für einen Rolli fuhr, was für ein Gepäck sie dabei hatte ...

Und dann versuch es mit einem Inserat. Vielleicht liest es jemand, der sie kennt. Ich glaube nicht, dass alle MS-erkrankten Ludwigsburgerinnen täglich hier lesen, aber vielleicht in der örtlichen Presse. Ich finde das lieb und romantisch, und wünsche dir, dass du sie findest! Alles Gute!

Liebe Grüße
Renate
Antworten

FK

11.11.2019, 14:57

Kontakt aufnehmen.
Hallo,

Ich war letzte Woche Dienstag (05.11.19) unterwegs in der S-Bahn von Ludwigsburg zur Arbeit. Am Stuttgarter Hauptbahnhoff hatte ich einer im rollsthuhlsitzenden MS qeurschnittsgelähmten Frau aus Ludwigsburg beim aussteigen geholfen. Ich habe mich mit Ihr 10-15 minuten unterhalten. Sie ist seit 2010 querschnittsgelähmt und lebt in Ludwigsburg. Sie ist mit der nächste S-Bahn zum Flughafen gefahren, da sie nach Wien Flug hatte. Ich würde gerne mit Ihr Kontakt aufnehmen. Ich hatte leider nicht nach Ihren Namen gefragt.... Kennt vielleicht jemand die Frau aus Ludwigsburg?

Danke.

MfG.
FK
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum