AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Sucher

16.09.2019, 12:03

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Es ist von großer Beruhigung, dass die Klopferei reiner Hokuspokus ist.
Würde es nämlich funktionieren, wäre sie eine Gefahr!
Im Trinkwasser sind alle möglichen Stoffe in homöopathischer Dosis enthalten.
Wenn durch Klopfen die falschen Wirkstoffe aktiviert werden, wäre Deine Gesundheit in großer Gefahr.
Wer behauptet dem Wasser mitteilen zu können, welcher Wirkstoff aktiviert werden soll und welcher nicht, ist wohl in Hogwarts besser aufgehoben!
Zur Beruhigung!
Immer wenn Ergebnisse nachprüfbar wären,
glänzt die Homöopathie durch Abwesenheit.
Um nur 2 Beispiele zu nennen:
Es gibt keine Antibaby-Pille und keine Antibiotika.
Es ist keinerlei Wirksamkeit messbar,
die über die von Placebos hinausgeht.
Glauben darf jeder was er möchte.
Aber diese Preise,
für ein paar gewaltig überteuerte Zuckerkügelchen von der Allgemeinheit tragen zu lassen,
ist nicht tragbar!
Frage:
Wenn Du Dich mit Ruhr oder der Pest angesteckt hättest,
würdest Du es mit Globuli probieren oder das Krankenhaus aufsuchen?
Antworten

vanadis

16.09.2019, 07:37

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
auf jeden fall versagt die homöopathie bei akuten sachen ... und einen knochenbruch kann man auch nicht mit globuli schienen!
Antworten

vanadis

16.09.2019, 07:34

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
naja, sagen wir mal so: bei manchen scheint es aber doch zu wirken! bei mir nicht. hatte aber mal eine katze, mit heftiger bindehautentzündung, die mittelchen vom tierarzt zeigten null wirkung. also bin ich in die apotheke und hab euphrasia globuli bestellt. binnen tagen war das problem vergangenheit. und die katze hat garantiert nicht dran geglaubt!

ich weiß auch von anderen, dass sie erfolg damit haben. ein befreundeter österreichischer schulmediziner hat wider erwarten positive erfahrungen mit ayurveda und tcm gemacht bei seiner eigenen erkrankung (psoriasis), wo er mit schulmedizin auch nicht weiterkam.

man müsste die unterschiedlichen herangehensweisen als ergänzung sehen und sich nicht gegenseitig die pfründe streitig machen. und wenn, wie in österreich, homöopathie nur von ärzten, medizinern, aber nicht von heilpraktikern, betrieben werden dürfte, wäre der esoterische touch vllt auch weg, was allen zugute käme

"wer heilt, hat recht" ... und wenn dem einen globuli - aus welchen gründen auch immer - helfen, dann ist das doch kein argument GEGEN die schulmedizin, sondern eher ein indiz dafür, dass es dinge zwischen himmel und erde gibt, die weder unsere schulweisheit noch die schulmedizin zu erklären wissen.

in diesem sinne, einen schönen tag!
Antworten

Lindenbaum

14.09.2019, 16:59

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
-Lach- ,,, ....
Antworten

DaumenHoch

14.09.2019, 14:59

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Danke für die Richtigstellung
Antworten

Renate S.

13.09.2019, 23:23

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Nicht an die Wand. Der Große Meister Samuel Hahnemann schlug beim "Potenzieren" (homöopathischer Ausdruck für "Verdünnen") das Behältnis mit der Lösung genau zehnmal auf ein ledergebundenes Buch.

Wie dick wattiert der Einband war, ist leider nicht überliefert. Aber, egal, heutzutage wird das von Maschinen erledigt: https://www.psiram.com/...ex.php/Potenziermaschine

LG Renate
Antworten

DaumenHoch

13.09.2019, 20:28

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Lol
Antworten

Sucher

13.09.2019, 20:03

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
So richtig neugierig bin ich auf den Erfahrungsbericht über die potenzierte Antibabypille!
Antworten

Sucher

13.09.2019, 19:56

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
nicht wer behauptet, sondern beweist, dass geheilt wurde.
Eine Erkältung kannst Du auch nicht heilen.
Trotzdem geht sie!
Behaupten kann jeder!
Antworten

DaumenHoch

13.09.2019, 18:51

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Also auch wenn ich nicht dran glaube, aber zur Richtigstellung:

Es geht auch um die Verdünnungstechnik, sieist ein essentieller Bestandteil für die Entfaltung der Wirkung.

Also:
Ein Gefäß mit dem "Wirkstoff" wird so und so oft, hängt von der Potenz ,welche man schlussendlich erreichen will , ab, an die Wand gehauen. Das Gefäß soll mit Leder geschützt sein und auf Leder hauen.

Gemacht wird das noch immer so. Zwar maschinell jedoch Leder auf Leder und dahinter ne Wand.

LG
Antworten

Lindenbaum

13.09.2019, 18:50

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
ich bin clean ....und wer heilt hat recht....
Antworten

Sucher

13.09.2019, 18:32

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Die Polizei sagt bei mir 0,0 Promille.
Und bei Dir?
Glaubst Du an die Wirksamkeit der potenzierten Pille?
Antworten

Lindenbaum

13.09.2019, 17:15

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
was das für dummes zeuch ....hast du wieder getrunken?
Antworten

Sucher

13.09.2019, 16:53

Der Beweis ist erbracht: Homöopathie wirkt nicht.
Zur wissenschaftlichen Beweisführung bin ich verpflichtet die Experimente lückenlos offen zu legen,
so das jeder meine Versuche wiederholen kann, um mich zu bestätigen oder zu widerlegen.
Ich hatte meine Alkoholvorräte potenziert.
Weder bei Bier noch bei Korn!
Bei Whiskey auch nicht! war irgend eine alkoholisierende Wirkung zu erkennen.
Auch ein polizeilicher höchst amtlicher Bluttest bracht kein Ergebnis. 0,0 Promille!
Auch anerkannte Feinschmecker konnten weder eine Alkoholwirkung verspüren, noch, was ihnen besonders peinlich war, Whiskey von Bier geschmacklich unterscheiden.
Ich pfeife auf die Homöopathie und gehe nun ein nicht potenziertes Bier trinken!
Vielleicht auch mehrere.
Wenn nämlich meine Töchter von ihren Experimenten mit der Pille berichten!
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum