AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Copaxone bei progredientem Verlauf?

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

UWE59

09.09.2019, 17:51

Copaxone bei progredientem Verlauf?
Danke für die Info
War wohl aus 2012 und da war ich schon längst progredient.
- Habe das deshalb wohl nicht mehr verfolgt.

Obwohl ich glaube, dass jede Verschlechterung, welche nicht extrem schleichend erfolgt, irgendeine versteckte Entzündung als Ursache hat.

LG
Uwe
Antworten

Spyke

09.09.2019, 08:52

Copaxone bei progredientem Verlauf?
Uwe, Niemand, du hast nichts verpasst.
lg
Philipp
Antworten

DaumenHoch

09.09.2019, 00:04

Copaxone bei progredientem Verlauf?
Wird sich auf das beziehen bzgl Regeneration:
http://www.pmlive.com/...design_name&full=true
Antworten

UWE59

08.09.2019, 23:01

Copaxone bei progredientem Verlauf?
Wer hat schon mal einen Behandlungsversuch mit Copaxone alle 2 Tage über 4 Monate gemacht, obwohl der Verlauf seit ca. 15 Jahren eher SPMS ist?

Hintergrund ist eine Empfehlung eines iranischen Arztes. Der Kontakt kam über eine Bekannte vor Ort zustande.
Nur so viel, er sagte es wäre im fortgeschrittenen Stadium die einzige Möglichkeit Myelinscheiden zu regenerieren.

Habe ich da etwas verpasst?

LG
Uwe
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum