AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Backofen und Rolli

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Mia813

18.08.2019, 21:31

Backofen und Rolli
Es gibt auch Backöfen, bei denen man die Tür beim Öffnen "versenken" kann.
LG Mia
Antworten

Spyke

16.08.2019, 12:00

Backofen und Rolli
verträgst du wegen der MS zunehmend weniger ?
Antworten

guddi

16.08.2019, 10:35

Backofen und Rolli
meine küche ist noch nicht opitimal, aber das weiß man erst, wenn sie schon da ist!
jetzt wrd nichst mehr investiert! wozu auch?
Antworten

rumpumpel

15.08.2019, 22:04

Backofen und Rolli
@ alle anderen
Paritätischen und Meyermenü habe ich getestet. Nun ja. mit viel Kümmel drauf kann man alles essen.

Ich habe zunehmend aber das Problem, daß ich immer weniger vertrage. Anfangs waren das nur Zwiebeln (bei Meyermenü muss man wissen, daß an Hack-was-auch-immer eben Zwiebeln dran sind, beschrieben ist das nicht.) Dann kam Kohl dazu, mittlerweile geht sogar Spinat nur noch in Minimengen. Sehr ärgerlich.

Und Weizen oder Gluten ist ein Problem.
Sogenanntes glutenfreies "Brot" habe ich ausprobiert, das sättigt nicht. Also bleibe ich bei meinem Roggenvollkorn mit Sauerteig, das kann ich mit Pseudogetreide (z.B. Buchweizen) als Quellstück gut mischen. Hafer geschrotet geht auch, obwohl da auch Gluten drin ist.

Gr0ßartig Kochen will ich auch nicht, das habe ich früher auch nicht getan. Mal einen Kübel chili con carne oder Fischauflauf, aber Schnitzel und so habe ich nie gemacht.

Ich habe deshalb etwas Platzprobleme in der Küche, weil ich noch einen Geschirrspüler unterbringen will, eine Sitzecke in der Küche habe und keine Hochschränke.
Ich habe eine umlaufende Arbeitsplatte in 92 cm Höhe und am Ende neben der Tür einen Kühl-Gefrierschrank. Die Eckschränke habe ich mit Ecktüren gebaut, so dass man keinen störenden Mittelanschlag hat. Der Kühlschrank ist genau gegenüber der Sitzecke (Ecke ist auch nicht so die richtige Beschreibung), da kann ich auch mit Rolli hantieren, das sind nur 94 cm Abstand,
Antworten

rumpumpel

15.08.2019, 21:29

Backofen und Rolli
Isabi, das slide & hide von Neff habe ich auf youtube angeschaut, das schwenkt anfangs aber auch nach vorne.
Antworten

rumpumpel

15.08.2019, 21:21

Backofen und Rolli
Guddi, wie tief sind denn deine Schränke? 60 cm ist Standard, da komme ich an die Wand, wenn ich mit den Knien bis an die Front fahre, aber wirklich hantieren kann ich da nicht mehr.
Konntest du die letzte Platte vom Herd in der Ecke nutzen?
Der Backofen mit Tür gefällt mir, aber ich finde ihn zu hoch. Ich backe immer drei Brote in Backformen auf einmal, das reicht für gut zwei Wochen. Ich schätze eine frisch gefüllte Form wiegt knapp zwei Kilo, die da hochwuchten? Puh, müßte ich mal testen. Wie breit sind deine Backroste?
An deine Hängeschränke und Kochbücher kommst du nicht, oder hast du da auch ein Liftsystem?
Antworten

Renate S.

15.08.2019, 21:08

Backofen und Rolli
Hallo Rumpumpel,

ich mache alles im Rolli. Den Backofen brauche ich für Tiefkühl-Pommes, Fischstäbchen, TK-Pizza ... ich habe einen Backofen mit herausziehbarem Bratwagen. Da geht das meiste im Rolli. Ich stelle mich im Rolli neben den Backofen und ziehe den Bratwagen raus.

Ich benutze viel Backpapier, da kann ich das meiste herunterschieben oder herabrutschen lassen, direkt in Schüsseln oder auf Teller. Das Kochfeld hat Standardhöhe. Als Single koche ich aber wenig und meist nur in kleinen Töpfen. Eine Packung TK-Gemüse passt da grade rein.

So, muss jetzt schließen, "Idomeneo" von den Salzburger Festspielen anschauen (auf ServusTV).

LG Renate
Antworten

Isabi

15.08.2019, 20:49

Backofen und Rolli
Es gibt Backöfen mit versenkbarer Tür. Slide and Hide nennen sie sich. Von Neff. Du kannst ja mal googeln.
Antworten

Isabi

15.08.2019, 18:43

Backofen und Rolli
In der Woche bekommen wir Essen auf Rädern. Das macht alles einfacher.

Der Kühlschrank ist trotzdem voll. Mein Mann kocht gerne.

Trotzdem möchte ich den täglichen Bringdienst nicht missen.

Ansonsten kann ich die Microwelle bedienen. Der Backofen wäre mir viel zu gefährlich. Der Herd auch. Heißes Wasser abgießen? Mit meinen schwachen Armen? Lieber nicht.
Antworten

MeinSein

15.08.2019, 17:44

Backofen und Rolli
Ich bekomme auch Essen vom Menü Bringdienst. Den Backofen brauche ich garnicht
höchstens gelegentlich die Assistent*innen die sich eine Pizza aus der TK machen.
Antworten

Tscharlie

15.08.2019, 17:03

Backofen und Rolli
Klasse Gudrun !
Antworten

guddi

15.08.2019, 16:52

Backofen und Rolli
ich hatte alles hergerichtet! https://youtu.be/WWyr44Z2Mz0
das war im juli 2012, seit 2018 geht garnichts mehr. wir
kriegen essen auf rädern! denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
Antworten

rumpumpel

15.08.2019, 16:32

Backofen und Rolli
Ich habe ein Problem mit der Backofennutzung. Wenn ich die Klappe öffne, stehe ich 42 cm von der Vorderfront weg.
Das ist schon beim Angeln nach der Fertigfraßschale bei 180 °C nicht schön, beim Broteinschießen bei 260°C unmöglich.
Noch kann ich kurz stehen, aber wenn sich dieser Schub nicht zurückbildet oder die MS mieser wird, wäre es besser, einen passenden Ofen zu haben.
Das Kochfeld muß sowieso getrennt sein, weil es jetzt nicht unterfahrbar und zu hoch ist.

Wie kocht und backt ihr?
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum