AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Scooter auf dem Fahrradweg

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

kabar

15.08.2019, 09:38

Scooter auf dem Fahrradweg
Is everybody on the floor?
We put some energy into this place
I want to ask you something
Are you ready for the sound of Scooter?…



Yes, that´s it!
Vor allem Zeile 2 ! ;-)))))))
Antworten

chilli77

15.08.2019, 09:32

Scooter auf dem Fahrradweg
Ich muss mich ganz kurz unqualifiziert äußern, aber bei deiner Überschrift war mein erster Gedanke: "HYPER HYPER"... ;-) Sorry, das musste raus.
Antworten

Idefix

11.08.2019, 21:37

Scooter auf dem Fahrradweg
Das nervt mich auch als Autofahrer, da kommen sie aus dem Nichts, also aus nicht erwartbaren Ecken... gegen jede Verkehrsregel. In 30er Zonen gilt das nur für Autos. Fahrradfahrer dürfen alles auch wenn sie ein Kind, einen Senioren einen Behinderten über den Haufen fahren...

Behindertenparkplätze werden zugestellt. Wer braucht diese Parkplätze schon...
Das Beste sind Vollhonks, die auf Behindertepiarkplätzen parken, weil die Tussi, die sie dabeihaben Nichtauslieferungen ihren Stilettoes laufen kann... Quiiiiiiiiitsch

Ich bin gehbehindert, darf aber auf solchen Parkplätzen nicht stehen aber Leute, die ihr Gehirn abgeschaltet haben und Rücksicht bei Google nachschauen muß...

Guts Nächtle ens Ländle
Ideflitz
Antworten

kabar

11.08.2019, 20:47

Scooter auf dem Fahrradweg
Hallo Eva,

klar sind die Pedelecs für viele Ältere und Behinderte eine feine Sache.
Aber ich merke zusehends, dass viele mit der Geschwindigkeit
gar nicht umgehen können.

Sei froh, dass Du mit dem elektrisch betriebenen Vorspannrad gut zurecht kommst
und
allzeit Gute Fahrt!

Kabar
Antworten

kabar

11.08.2019, 20:44

Scooter auf dem Fahrradweg
Hi Ideflitz,

ich denke schon auch, dass manch eine/r die Geschwindigkeit mit seinem
E-Bike unterschätzt.
Besagter Weg heute an der Donau zum Illerspitz ist an manchen Stellen eng, holprig,
uneben und da sausen die Biker / jung und alt / an einem vorbei.
Horror!
Und sehr anstrengend für mich war, dass die meisten gar nicht klingeln, sondern aus dem
Nichts auftauchen und vorbeirauschen!
Puh!

Kabar
Antworten

kabar

11.08.2019, 20:39

Scooter auf dem Fahrradweg
Hallo,

vielen Dank für deine kurzen und prägnanten Antworten!

Wenn ich es richtig verstehe, dann darf ich mit einem Scooter, der auf
bis zu 20 km/h zugelassen wurde und ein Schild hat, bis 6 km/h auf dem
Gehweg fahren.
Da brauch ich dann aber einen Geschwindigkeitsmesser...………

Kabar
Antworten

Eva

11.08.2019, 19:20

Scooter auf dem Fahrradweg
Ich verstehe die Beschwerden aus den Bergen wegen der Pedelecs, aber für viele Ältere und Behinderte ist das eine feine Sache.

Da die KK nur ein Vorspannrad und kein Handbike finanziert, kann ich das auch nur mit E-Power nutzen und bin ich froh über diese Möglichkeit. Gegen einen Scooter oder E-Rollstuhl möchte ich nicht tauschen wollen.
Antworten

Idefix

11.08.2019, 19:09

Scooter auf dem Fahrradweg
Wir sind heute auf dem alten Lanesgartenschau Gelände spaziert. Eigentlich ist genug Platz, daß sich Fußgänger und Fahrradfahrer den Weg sich teilen.

Aber manche Fahrradfahrer sind so konzentriert auf das in die Pedale treten, daß es ihnen meist erst kurz vor knapp auffällt, daß es auch noch Fußgänger gibt. Das Zauberwort heißt eigentlich Rücksicht

Das Beste war ein Opa auf einem E-Bike. Wozu treten, mein Akku hat auf einer geraden Strecke ohne Steigung genug Power und deshalb brauch ich auch den ganzen Weg.

Ich hab ja wirklich ein grünes Herz, aber die CO2 Bewußtheit endet beim Strom aus der Steckdose :(((

Ideflitz
Antworten

11.08.2019, 18:36

Scooter auf dem Fahrradweg
Bis 6 km/h auf dem Gehweg

Über 6 km/h auf dem Radweg. Ist kein Radweg vorhanden, dann auf die Straße.

Und ja, Du darfst mit Deinem zukünftigen Protzscooter auf dem Gehweg fahren, aber nicht schneller als 6 km/h. Willst Du mehr Gas geben... s.o.
Antworten

kabar

11.08.2019, 18:17

Scooter auf dem Fahrradweg
Hallo,

fuhr heute bei strahlendem Sonnenschein mit
meinem kleinen wendigen "Hexenflitzer"
am Fluss entlang!

Der Weg war als Fahrrad- dann wieder als Fußweg
gekennzeichnet.
Es überholte mich ein Riesenscooter mit Kennzeichen!

Darf der da fahren?
Darf ich mit meinem Kleinteil auf dem Fußgängerweg fahren?

Wer hat Erfahrung oder weiß
Näheres?

Ich wünsch´mir nämlich so einen Protzscooter mit Kennzeichen und
zwei Spiegeln vorne, Licht ,ca. 60 km im Umkreis und ähnlichem Schnickschnack!
Aber auf der Straße will ich nicht fahren!

LG
Kabar
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum