AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

+++ Und sonst...? +++

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

MeinSein

14.08.2019, 19:52

+++ Und sonst...? +++
Ich war heute mal wieder im Hochgebirge, über 6000m hoch. Ich fand es erstmal sehr angenehm, als ich wieder zuhause war, war ich allerdings sehr müde. Danach habe ich geschlafen wie ein Murmeltier. Nach dem Aufwachen ging es wieder ganz gut, aber inzwischen fühle ich mich wie ein Idefix.

Am nächsten Montag wird dann wohl mit der Laserblutbehandlung begonnen. Mal sehen, wie ich das dann wegstecke. Ich werde berichten...

Rainer
Antworten

MeinSein

11.08.2019, 15:46

+++ Und sonst...? +++
Ich glaube ich lasse mich erstmal wieder hinlegen.
Bis nachher denn,
Rainer
Antworten

MeinSein

11.08.2019, 15:43

+++ Und sonst...? +++
Laufen klingt gut. Mein Training diesbezüglich endet allerdings im Virtuellen. Aber die Beine haben ein Eigenleben. Sie bewegen sich durch Spastik angetrieben immer mal hin und her. Das bringt mich immer aus dem Gleichgewicht, so dass ich kurz vor dem Rauskippen aus dem Stuhl bin. Für meine Assistenten sicherlich ein erschreckender Moment, aber ich habe mich an manches gewöhnt.
Heute zum Beispiel bin ich nur linksbesockt. Die rechte Socke haben wir vorhin schon gesucht, aber nicht gefunden. Dank OPC bekomme ich aber keine kalten Füße.

Mal sehen wie es weitergeht
Rainer
Antworten

Idefix

10.08.2019, 21:54

+++ Und sonst...? +++
Das wäre schön ab morgen muß ich Laufen trainieren, damit ich mithin der Arroganzarena nicht blamiere ;D
Antworten

Lindenbaum

10.08.2019, 20:16

+++ Und sonst...? +++
super, ideflitz, und .... es wird noch besser werden...
Antworten

Idefix

10.08.2019, 20:11

+++ Und sonst...? +++
Nachdem ich untermassivem Eisenmangel leide hat mir meine HÄ Eisentabletten mit Folsäure verschrieben. Es wirkt sich positiv auf meine Müdigkeit aus...

Ideflitz
Antworten

Lindenbaum

10.08.2019, 19:30

+++ Und sonst...? +++
schön, lieber rainer, wenn auch du das potential von eisen siehst. aber man muss mit Subsumierung vorsichtig sein -sehr- da der körper dieses schlecht aufnimmt, und wenn zuviel rumgeistert oxidativer stress entsteht.
Antworten

MeinSein

10.08.2019, 15:37

+++ Und sonst...? +++
Ich habe noch weiter gegooglet und bin auf folgenden interessanten Artikel gestoßen:

Mitochondrien stärken: Zelltraining für mehr Energie
https://www.primal-state.de/...chondrien-staerken/

Auch das klingt sehr vielversprechend. Ich denke wir alle hier werden bald von der MS erlöst sein.

Rainer
Antworten

MeinSein

10.08.2019, 15:23

+++ Und sonst...? +++
Eine wirklich interessante Feststellung, die ihr dort gemacht habt
Ich weiß auch nicht weiter, aber Onkel Google weiß da mehr. Ich habe es mir noch nicht durchgelesen, aber wer es liest wird bestimmt wertvolles für uns berichten können.

Warum ist Eisen so wichtig bei Mitochondrienerkrankungen? Ausflug in die Mitochondrien Medizin und Regenerative Mitochondrien Medizin
https://www.stoffwechsel-rosenheim.de/...n-medizin
Antworten

Lindenbaum

10.08.2019, 12:45

+++ Und sonst...? +++
kein wunder, dass dann die mitochondrien nicht funktionieren ....bei eisenmangel....
Antworten

UWE59

10.08.2019, 10:20

+++ Und sonst...? +++
Eisen liegt bei 86 µg/dl also im unteren Drittel.
Daher fülle ich auf.

Alle anderen Blutwerte sind top.
Leider spiegelt das nicht meinen Zustand wieder, werde immer kraftloser...

LG
Uwe
Antworten

Lindenbaum

10.08.2019, 09:46

+++ Und sonst...? +++
geht mir auch so, uwe, terry wahls gutenfrei, darmbakterien, probionat und andere fettsäuren ...., alles habe ich gemacht ....und? ....ms ist wenig von beeindruckt.
deshalb die idee, das irgendwas fehlen könnte....so dass ich irgendwann auf eisen kam,
was man ja nur bei einem mangel auffüllen soll.
Antworten

UWE59

09.08.2019, 22:37

+++ Und sonst...? +++
Gehe jetzt in die 2. Woche Propionat (2x 500mg/Tag)
Nach 4 Wochen weiß ich wohl mehr.

Meine Paläo-Versuche seit 2015 haben mich in der Tat erst mal wacher gemacht.
- Ist aber über die Jahre betrachtet doch nicht so signifikant.

Die Progression kann halt Ernährung auch nicht stoppen...

LG
Uwe
Antworten

UWE59

09.08.2019, 22:30

+++ Und sonst...? +++
ich mache Keto nach Dr. Bock. (mehr oder weniger streng...)
https://www.zuckerfasten.de/

Das Buch bei Amazon:
https://www.amazon.de/...en%2Caps%2C171&sr=8-2

LG
Uwe
Antworten

Eva

09.08.2019, 22:14

+++ Und sonst...? +++
Naja, jeder hat da seine Meinung.

Die Trierer Mädels fanden die Ernährungsdocs nicht so cool...

https://m.facebook.com/...refid=52&__tn__=EH-R

Ob der Link funktioniert? Ich habe da so meine Zweifel ist halt facebook.
Antworten

Gu

09.08.2019, 21:46

+++ Und sonst...? +++
na dann möchte ich mich anschließen, irgendwo habe ich einen Tipp bekommen und gleich das Buch bestellt
"pflanzliche Virenkiller " Immunstärkung und natürliche Heilmittel bei schweren und resistenten Virusinfektionen
"Stephan Harrod Buhner" finde es sehr interessant .

Gu
Antworten

MeinSein

09.08.2019, 20:49

+++ Und sonst...? +++
Hier Forum ließt man ja alles Mögliche und Unmögliche und auch Dinge die man nicht erwartet hat. Jeder der etwas dazu beitragen kann ist hier willkommen.

Ich beschäftige mich mit allen möglichen Dingen, meist zur MS. Ein wichtiges Thema ist nach wie vor die Ernährung. Bei der Suche nach einem Buch zur ketogenen Ernährung bin ich auf dieses gestoßen:
https://www.amazon.de/...;sr=8-5#reader_1091977402

Wenn ihr etwas ähnliches habt, was unter die Rubrik "Und sonst" passt, dann wollen das bestimmt auch viele andere wissen, egal ob es Kochrezepte, Wetter oder das Blaue vom Himmel oder der umgefallene Sack Reis aus China sind.

Ich bin gespannt was sonst so los ist.
Rainer
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum