AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

+++ Gedanken +++

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

MeinSein

17.07.2019, 20:08

+++ Gedanken +++
Danke...
...an meine Hilfs-und Pflegekräfte.
Ohne euch wäre ich nicht mehr lebensfähig.
Mit eurer Hilfe habe ich die Gelegenheit an so vielem teilzunehmen und kann fast wie ein Gesunder daherleben.
Ich weiß dass viele in meiner Situation einfach nur verwahrt und im Bett liegen gelassen werden.
Diesen unhaltbaren Zustand muss ich Gottseidank nicht miterleben.
Im Gegenteil : Es gibt mir eine große Zuversicht, dass alles nochmal glimpflich ausgeht.
Ich wünsche jedem in diesem Forum und mit dieser Krankheit, dass er in ähnlicher Weise Unterstützung bekommt.

Danke
Rainer
Antworten

MeinSein

14.07.2019, 15:14

+++ Gedanken +++
Schön ist es auf der Welt zu sein, ...
...wenn man einen großen Fernseher hat und krank im Bett liegt.
Das erspart die Mühe des Hinkommens, wenn es ein Liveprogramm gibt.
Gestern Abend war ich erst zu einem öden Opernkonzert hinter dem Hannoverschen Rathaus. Damit kamen meine Ohren nicht klar und deshalb ging ich an den Rhein in Köln und zog mir die Kölner Lichter rein. Als gesunder hätte ich das so nicht gesehen, deshalb muss ich die Vorzüge des frühen Betts gehen einmal hervor heben unter den Umständen das man einen großen Fernseher hat.
Manchmal ist es doch schön MS zu haben ;-(

Bei der nächsten Party im TV bin ich wieder dabei.
Wer kommt mit?
Rainer
Antworten

MeinSein

14.07.2019, 15:05

+++ Gedanken +++
Danke regi,

dein erster Text war für mich verwirrend, aber über die Smileys und Sonnenblumen habe ich mich gefreut.

Rainer
Antworten

regi

13.07.2019, 20:16

+++ Gedanken +++
ok, Programm sendet keine Smilies, sondern nur Zahlen
🙂 🕉️ 🌻
Wollte dir, Rainer, ein Lächeln, OM u. 1 Sonnenblume schicken...
Antworten

regi

13.07.2019, 20:11

+++ Gedanken +++
+++MeinSein, EinsSein, Bewusstsein – was stirbt? Nichts davon. Nur dein alter, verschlissener, löchriger Mantel = Umhüllung, Ummantelung, Gefäß für dein BewußtSein u. deinen phys. Körper.

Die Folgen deiner Zeugung... u. Geburt... und was sich da noch so vorfindet in dem Einen von 7,99 Milliarden homo sapiens... incl. 2-3 % Gene vom homo neanderthalus/neanderthalensis oder doch mehr Ötzi? Der hatte nicht nur Arthrose...

Es gibt kein Ende, genauso wie es keinen Anfang gibt.
Mit Gruß aus der Ewigkeit, ohne Anfang u. ohne Ende...
Wie fühlt sich das an? Dein Herzschlag, dein Atem? Jetzt!
Nur - Jetzt! Einatmen – ausatmen... +++ 🙂 🕉️ 🌻
Antworten

MeinSein

13.07.2019, 19:35

+++ Gedanken +++
https://www.youtube.com/watch?v=qzCD0ICPWEQ
Hier kann man den Bericht auch bei Youtube sehen.
Bisher waren es 108 Milliarden die auf der Erde gelebt haben, also sind wohl mehr gestorben als heute noch leben.
6 Prozent leben noch heute.
Es dürfte wohl schwierig sein diese Zahl durch das eigene Ableben zu ändern.

Wir sehen uns dann im übernächsten Leben,
Rainer
Antworten

Tscharlie

13.07.2019, 19:29

+++ Gedanken +++
Wenn wir Menschen unsterblich wären, so wären wir etwa 110 Milliarden jetzt.

Trotz Hunger, Kriege, Krankheiten, verdoppelt sich die Krone der Schöpfung, jetzt alle 50 Jahre.

Also Rainer, zier' dich nicht so und spring' endlich in die Kiste,

deine " Nachfolger " scharren schon längst mit den Hufen.

Deine Hochgebirgsluftleistungssporttherapie und Laserblutbehandlung,

kosten die Allgemeinheit doch nur unnötig Geld und unschuldige Kinder müssen wegen dir verhungern.

Willst du das ?
Antworten

mariposa54

13.07.2019, 19:00

+++ Gedanken +++
Hallo Rainer,

https://www.zdf.de/...hen-haben-je-gelebt-100.html

LG
Antworten

DaumenHoch

13.07.2019, 17:50

+++ Gedanken +++
"Leben auf der Erde eigentlich mehr Menschen als bisher schon gestorben sind?"

Das bezweifel ich doch
Antworten

MeinSein

13.07.2019, 17:21

+++ Gedanken +++
Einer von 8 Milliarden mit Geltungsbedürfnis (wie Südwest neulich schrieb) bin ich wohl selbst.
Aber wie lange noch.
Ich will ja eigentlich einer von 10 Milliarden werden. Vielleicht werde ich aber auch nur einer von 7,99..............Milliarden Menschen.
Bei dieser Überlegung kam ich zu dem Gedanken: Leben auf der Erde eigentlich mehr Menschen als bisher schon gestorben sind?
Weiß jemand eine kluge Antwort auf diese schwerwiegende Frage?
Soll ich noch lange bis zum Ende warten oder ist es schon zu spät?

Fragen über Fragen
Gruß, Rainer
Antworten

MeinSein

12.07.2019, 18:38

+++ Gedanken +++
Die Sache mit den Zahnschmerzen habe ich mal erweitert auf: Schmerzen.
Beim Googlen bin ich auf folgende Seite gestoßen

Gewürznelken als vielseitiges Heilmittel – 13 Anwendungen für Nelken
https://www.smarticular.net/...dungen-fuer-nelken/

Ich hoffe ja, dass man es nie braucht. Andererseits kann man sich ja mal Gedanken machen, ob man es nicht eines Tages gebrauchen kann. Vielleicht kann es jetzt schon irgendwem weiterhelfen.

Alles Gute dabei wünscht Rainer
Antworten

Lindenbaum

12.07.2019, 16:53

+++ Gedanken +++
OK, vielen Dank.
Morgen sind die Kapseln da, bin gespannt.

Wäre schon gut eine schonende Alternative zu Ibuprofen zu haben.
Aber bisher hilft mir das in der Tat als einziges Mittel, gegen diese extremen spastischen Zuckungen und Krämpfe :-(

LG
Uwe

dir und allen von herzen gewünscht.....
Antworten

MeinSein

12.07.2019, 13:05

+++ Gedanken +++
So kann man etwa bei Zahnschmerzen eine ganze Gewürznelke in den Mund nehmen und in der Nähe des betroffenen Zahns festhalten oder leicht darauf herumkauen, sodass das ätherische Öl freigesetzt wird. Später spuckt man die Gewürznelke dann aus. Noch wirksamer lassen sich mit reinem Nelkenöl Zahnschmerzen lindern.

https://www.google.de/...i71j0i67j0i10.TNMXP31jyn0
Antworten

kabar

12.07.2019, 12:50

+++ Gedanken +++
Ich genieße das Alleinsein meist,

keine/r will was von mir, kann in Ruhe das machen, was ich will,
step by step, kann draußen im Garten der Natur beim Blühen zuschauen,
die Düfte einatmen und das alles in Ruhe so in meinem Tempo!

TV kann ich zur Zeit nicht ab, ist mir Zuviel!

Aber es gibt auch andere Tage, wo ich Gemeinsamkeiten mit anderen brauche!
Die Balance ist halt schwierig!

Kabar
Antworten

MO37

12.07.2019, 12:45

+++ Gedanken +++
"Und schon wieder hänge in diesem Forum und laute Stille ertönt in meinen Ohren"

Ich kenne diese Situation. Dann wünsche ich mir jeweils ein virtuelles MS-Chat-Cafe.

Es müsste doch möglich sein einen Amsel-Tisch in einem dieser online Chats zu eröffnen.
Antworten

UWE59

12.07.2019, 11:43

+++ Gedanken +++
OK, vielen Dank.
Morgen sind die Kapseln da, bin gespannt.

Wäre schon gut eine schonende Alternative zu Ibuprofen zu haben.
Aber bisher hilft mir das in der Tat als einziges Mittel, gegen diese extremen spastischen Zuckungen und Krämpfe :-(

LG
Uwe
Antworten

Gu

12.07.2019, 11:28

+++ Gedanken +++
Beispiel: Bin zu Zeit ganztags viel allein, da kommen schon mal negative Gedanken auf, wie dies und das wohl werden wird
und schwupps
tänzelten zwei Schmetterlinge direkt vor mir eine Weile hin und her.

Das allein sein ist nicht gut, kenne ich, mach dann den Fernseher an und stöbere in Zeitungen,
keiner spricht mit mir ab und zu Telefonat, das war´s dann schon.

Gu
Antworten

kabar

12.07.2019, 11:15

+++ Gedanken +++
Rainer, wenn die Gedanken so vorbeiziehen, ist es ja gut.

Wenn ich zuviel denke, kann es sein, dass dies in so einer Art Spirale
sich dann auch mal festhackt und Probleme sich manifestieren.

Mir ist es am liebsten, wenn ich den Gedanken eine gewisse Leichtigkeit
geben kann...……………………….
Und wenn dies nicht immer gelingt,
hilft vielleicht die Natur!

Beispiel: Bin zu Zeit ganztags viel allein, da kommen schon mal negative Gedanken auf, wie dies und das wohl werden wird
und schwupps
tänzelten zwei Schmetterlinge direkt vor mir eine Weile hin und her.

Meine im Ansatz bedrückenden Gedanken verflogen sich mit dem Tanz der beiden
und ich "schwelge" immer noch ob dieses Anblicks und der Bewegungen der zwei wunderschönen
Kreaturen!

Liebe Grüße
Kabar
Antworten

Idefix

12.07.2019, 10:20

+++ Gedanken +++
Ich habe seit 2 Tagen Zahnweh, daher ist meine Träumerei ziemlich begrenzt.
Ich werde nicht aus dem Haus gehen und weiter Schwedengkreuter nutzen....

Idefix unter der Kühldecke jaul....
Irgendwie sollte es einen Zaubertrank von Miraculix geben....
Antworten

Lindenbaum

12.07.2019, 09:53

+++ Gedanken +++
https://www.amazon.de/...o09_s00?ie=UTF8&psc=1
Antworten

UWE59

12.07.2019, 09:36

+++ Gedanken +++
Cannabis, CBD-Öl etc. habe ich in allen "Darreichungsformen" durch. Keine Wirkung auf spastische Krämpfe, nur bleierne Müdigkeit.

Was sind das für Eisentabletten?

LG
Uwe
Antworten

Lindenbaum

12.07.2019, 08:41

+++ Gedanken +++
Ich sitze hier und warte bis endlich die Ibuprofen wirkt und die Scheiß Zuckungen in meinem Bein aufhören und ich ENDLICH ins Bett kann :-(((

LG
Uwe

gegen diese verrückten beine hilft mir cannabis ..... und auch überraschenderweise eisentabletten, die ich gelegentlich nehme....
Antworten

UWE59

11.07.2019, 23:59

+++ Gedanken +++
Ich sitze hier und warte bis endlich die Ibuprofen wirkt und die Scheiß Zuckungen in meinem Bein aufhören und ich ENDLICH ins Bett kann :-(((

LG
Uwe
Antworten

Yay

11.07.2019, 23:31

+++ Gedanken +++
Finde es schwierig die Gedanken aufzuschreiben:
Entweder ich habe wie Homer Simpson nur Wölkchen im Kopf oder aber meine Gedanken springen umher.

Ein paar Fetzen:
- hoffentlich schlafe ich heute Nacht gut und werde nicht von den Stubentigern geweckt
- besorgt, dass ich meine morgige To-do-Liste nicht gebacken bekomme
- scheiß Fatigue..........
Antworten

MeinSein

11.07.2019, 19:02

+++ Gedanken +++
Hier ist einer von den 8 Milliarden, einer von der Krone der Schöpfung, aber meine Schöpfungskraft ist nahe dem Ende.

Nach dem ich vorhin wieder mal sämtliche Energie in mir verbraten habe, weil ich stundenlang im Rollstuhl gesessen habe und mir der Kopf bald vom Körper gefallen wäre, habe ich mich erst mal in den Energiesparmodus versetzt. Ich habe eine halbe Stunde geschlafen.

Und schon wieder hänge in diesem Forum und laute Stille ertönt in meinen Ohren. Was soll das jetzt mit meinen Gedanken machen? Ich weiß auch nicht, ich weiß nur dass es jetzt erstmal Essen gibt, und zwar Kartoffelauflauf. Und damit bin ich nicht mehr einer von 8 Milliarden, sondern jemand ganz besonderes.

Ich wünsche mir guten Appetit,
Rainer
Antworten

Lindenbaum

11.07.2019, 18:49

+++ Gedanken +++
ich überlege grad, ob meine kopfsymptome heute....irgendwie mit dem wetter zu tun haben könnten ....
Antworten

Suedwest

11.07.2019, 18:12

+++ Gedanken +++
8 Milliarden!!!

und jeder davon die Krone der Schöpfung!!!

mit einem unglaublichen Geltungs- und Mitteilungsbedürfnis!!!

aber gut mein Gedanke zum heutigen Tag:

Wie konnte dieses Genie https://www.youtube.com/watch?v=dSg59taNnP4 blos so einen Schwachsinn wie Schiller's spätpubertäre Ode an die Freude vertonen?
Antworten

MeinSein

11.07.2019, 16:54

+++ Gedanken +++
Ich denke ja gerne so vor mich hin.
Viele von euch machen das bestimmt auch.
Aber was hat man davon, wenn es keiner mitbekommt. Ich habe ein Mitteilungsbedürfnis, wo ich gerne jedem sagen möchte was ich gerade denke. Das kann alles Mögliche sein.

Vorhin zum Beispiel war mir schon wieder zu warm und ich habe mich hinlegen lassen und habe mir Gedanken gemacht. Meine Idee war eine wasserdichte Stoffunterlage auf mich zu legen und ein nasses Handtuch noch oben drauf. Gedacht, getan und abgekühlt. Das war ein guter Gedanke und ich hoffe, dass mir noch viele andere gute Gedanken kommen.

Und du? Was denkst du so? Wenn es auch sonst keinen interessiert, mich interessiert es schon.
Ich bin gespannt auf eure Gedanken.

Rainer
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum