AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Nanofaser

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Idefix

23.05.2019, 07:43

Nanofaser
Liebe Renate,
deshalb hab ich einen so guten Draht zu meinem Onkodoc. Er ist täglich mit der Härte von Ca konfrontiert und hat eben voll Ahnung (Die Praxis wurde glaube ich auch mal belobigt).
Er war und ist meine Anlaufstelle, wenn es um Chemo oder Antikörper geht. Er ist so schön nüchtern und kein Traumtänzer....

Ich hab bei meinem Brustkrebs die härtere Variante gehabt und hab ihn am Anfang seiner Karriere gleich mit allem möglichen NW und Ausnahmegeschichten konfrontiert.
Man weiß, daß ich mit Vorsicht zu genießen bin... ;)))

Deshalb regt mich auch die Naivität mancher Neuros auf. Juhuuu wir haben ein neues Spielzeug. Lasst es uns möglichst allen aufs Auge drücken...

Keiner denkt an die langfristigen Konsequenzen...
Depression häufige NW bei Chemo... Alles net so schlimm... wissen die Herrschaften wie es ist wenn man sich gerade überlegt sich gegen einen Brückenpfeiler zu setzen??? Ach da geben wir ein Tablettchen und alles wird gut...Die sind halt a bissele gaga sollen sich nicht so anstellen....

Liebe Grüße
Idefix
Antworten

Renate S.

22.05.2019, 23:48

Nanofaser
Hallo Idefix,

wenn man mal in dem Alter ist, in dem viele Verwandte schon von einem Ca dahingerafft wurden, und man selbst auch schon nur durch den beherzten Zugriff eines einschlägigen Facharztes dem Krebstod fürs erste nochmal von der Schippe geholt wurde, verliert man unsere myelinfressende Krankheit leicht aus den Augen, wegen relativer Harmlosigkeit.

Ich hatte das Glück, mit meinem beginnenden Endometrium-Ca an einen Gyn zu geraten, der kein ängstlicher Zauderer war, und auch kein Wirrkopf und keine Kräuterhexe - die einem irgendeine Blümchen-Medizin andrehen will, an der man ziemlich sicher verreckt - sondern ein Ritter ohne Furcht und Tadel, der rausschnitt, was raus konnte, samt dem Ca darin.

Da bekommt die Aufforderung "Hit hard and early!" wieder ihre ursprüngliche Bedeutung, und man versteht wieder, wie richtig sie ist!

Liebe Grüße
Renate
Antworten

DaumenHoch

22.05.2019, 22:18

Nanofaser
Nein Nein so alt will ich nicht werden!
Antworten

MeinSein

22.05.2019, 21:04

Nanofaser
An alle, die es wissen möchten, wir haben unseren eigenen Weg durch unsere Krankheit gefunden. Ich denke mal, wir werden uns in knapp 40 Jahren zum hundertsten oder neunzigsten wieder treffen.
Und dann machen wir so richtig HYPER HYPER im Angesicht der Neuros
Antworten

Idefix

22.05.2019, 19:54

Nanofaser
Dann mutierst Du auf einmal zu Spiderman und hüpfst von Dach zu Dach ;)))

Ich hab hier letztens ein Chatprotokoll zu den Therapien gelesen, da hat’s mir schon wieder gereicht. Die tollen Medis, leider mit heftigen Nebenwirkungen;(((

Was sagen die bei Krebs so „nett“ die Wenigsten sterben an dem Krebs an dem sie erkranken... wenn ich die NW Krebs lese und die naiven Kommentare der Neuros lese oder höre bin ich gerne die Irre, die Angst vor Krebs hat... ich sitze nur all viertel Jahr beim Onkodoc und hab schon viel gesehen...
Schicksale die einem zu Herzen gehen und unsere galaktischen Neuros verharmlosen zu gerne die NW Krebs weil sie ja so gut diese NW im Griff haben... Denkste...
Antworten

Tscharlie

22.05.2019, 18:44

Nanofaser
Jemand hat gesagt, daß wir locker 100 werden, wir müssen lediglich die Ratschläge von Spyki befolgen.

Bei mir wären es noch knapp 40 Jahre.

Das könnte eng werden, mit den Spinnweben, die sollen mal ein paar Sonderschichten einlegen.

Obwohl, spinnen kann ich auch, aber ob's dadurch schneller geht ...
Antworten

Idefix

22.05.2019, 18:18

Nanofaser
Weil ich Knalli bin und freiwillig in eine Bionik-Vorlesung bin???
Das mit den Spinnweben hat mir der Assistent des Profs in der Pause erzählt. Da läuft was im Bereich des Querschnitts.... wenn das bei uns funktionieren würde könnten wir wieder rumhüpfen... Hyper, Hyper ;)))

https://youtu.be/aoXOdAUD7IM
Antworten

Tscharlie

22.05.2019, 13:41

Nanofaser
Schade Idefix, daß du schon verheiratet bist ...
Antworten

Idefix

22.05.2019, 13:36

Nanofaser
Mit Spinnweben wird schon ne ganze Weile geforscht
Antworten

Janhamburg

22.05.2019, 11:45

Nanofaser
Diesen Ansatz finde ich sehr vielversprechend, dauert aber bestimmt noch einige Jahre

https://www.forschung-und-wissen.de/...en-13372971
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum