AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

H3n_r1k

03.08.2020, 20:37
NEU

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo zusammen,
ich habe bei einem Gewinnspiel ein Set verschiedener CBD Produkte erhalten, habe aber keine Verwendung dafür.

Einige Produkte habe ich bereits zur Prüfung der Beschaffenheit geöffnet, aber noch nichts entnommen oder berührt. Sie können dies gerne nachwiegen.
Da ich die Produkte erst vor wenigen Tagen erhalten habe, sind sie alle noch entsprechend lange haltbar.
Die genauen Produktbeschreibungen und Verwendungshinweise entnehmen Sie bitte der Herstellerseite.
Im Set befinden sich folgende Produkte:
- BioBloom Organic hemp tea 24g - ungeöffnet - Neupreis 10€
- Hanfland Bio Hanföl 250ml - ungeöffnet - Neupreis 13,5€
- Hanfland Bio Hanfprotein 250g - ungeöffnet - Neupreis 10€
- CBDNOL Bio CBD Öl 10% 10ml - ungeöffnet - Neupreis 70€
- CBDNOL Bubble Hash 5g - 1x geöffnet - Neupreis 65€
- CBDNOL Balm 1% 30ml - 1x geöffnet - Neupreis 25€
- CBDNOL Redwood Kush 5g - 1x geöffnet - Neupreis 48€
- CBDNOL Sknuk No.1 5g - 1x geöffnet - Neupreis 45€
- AD.MONT CBD Oil 5% 10ml - 1x geöffnet - Neupreis 30€

Der Gesamtwert beläuft sich somit auf 316,50€.


Hat daran jemand Interesse? Bitte sendet mir eine Nachricht.

Preislich werden wir uns bestimmt einig, denn ich möchte gerne helfen.

Viele Grüße
Hendrik
Antworten

Jurgen88

23.07.2020, 13:37

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
"Bis jetzt hast du sicherlich deine Antwort bekommen und mehr über CBD und Hanf Produkte gelernt. Daher habe ich dein Thema hier im Forum gefunden und möchte dich auch fragen, ob du denn auf der Suche nach CBD und Hanf Produkte denn bist? :)

Gerne kann ich dir empfehlen einen Blick auf https://www.cannapa.de/collections/cbd-oel zu werfen, wo sie neben CBD Öl auch andere Produkte dabei haben, wie Hanfkosmetik, Hanfsamen und auch CBD für Tiere, dass alles kann man zu tollen Preisen auf ihrer Homepage bestellen! :)"

Hat dir dieses Öl gefallen? Was sind deine Erfahrungen damit?
Antworten

jcgrey87

22.07.2020, 15:31

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo! Ich möchte die Geschichte meines Sohnes Tommy erzählen. Es ist ein Epileptiker und psychogene Krämpfe haben sich entwickelt. Nachdem ich meinem Arzt von einer speziellen Epilepsie-Klinik mitgeteilt hatte, dass ich nicht wollte, dass sich sein Medikament wieder änderte, war der Arzt überrascht. An diesem Tag bestellte ich zuerst Butter https://thedrugstore.com/.../cbd-produkte/?lang=de und gab es meinem Sohn. die Krämpfe waren wie ein Wunder, das mindestens 6 bis 8 Wochen vergangen war, Dann mussten wir anfangen, mehr Tropfen zu geben. Für uns war es ein Wunder. Danke!
Antworten

jcgrey87

16.07.2020, 15:49

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ich weiß, dass heutzutage viele Leute über die Verwendung von CBD-Öl nachdenken. Ich persönlich habe es einige Male versucht, um Anzeichen von Depressionen und Angstzuständen zu bekämpfen
Antworten

Esnaf2

05.07.2020, 17:23

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Bis jetzt hast du sicherlich deine Antwort bekommen und mehr über CBD und Hanf Produkte gelernt. Daher habe ich dein Thema hier im Forum gefunden und möchte dich auch fragen, ob du denn auf der Suche nach CBD und Hanf Produkte denn bist? :)

Gerne kann ich dir empfehlen einen Blick auf https://www.cannapa.de/collections/cbd-oel zu werfen, wo sie neben CBD Öl auch andere Produkte dabei haben, wie Hanfkosmetik, Hanfsamen und auch CBD für Tiere, dass alles kann man zu tollen Preisen auf ihrer Homepage bestellen! :)
Antworten

Hunain

28.04.2020, 08:50

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo
Nachdem ich viele Öle verwendet habe, komme ich zu einem perfekten CBD Öl https://www.puna.co.at/collections/cbd-oel
Antworten

Ilkiora

27.01.2020, 12:46

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Okay, vielleicht sollte ich doch genauer Recherchieren - Danke für deine spannende Antwort :)
Antworten

Simoneisi

27.01.2020, 12:39

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Erfahrung: ich bin von Cannabidiol so überzeugt, weil es vielseitig und nicht dabei nicht Psychoaktiv wirkt. Sprich: Du hast kein „High-Gefühl“, kannst aber trotzdem entspannen. Das macht die Einnahme für mich total angenehm.

Wichtig ist auch zu wissen, dass man bei der Einnahme von CBD Öl auch Hanföl zu sich nimmt. Hanföl ist für Omega-3- u. Omega-6-Fettsäuren bekannt. Hier wirkt das Öl sogar doppelt :)! Auf https://www.natur-kompendium.com/cbd-oel/ findest du einen total guten Beitrag dazu.

Ich habe unterschiedliche Dosierungen daheim, um die Intensität zu kontrollieren. Geht von 5% bei leichten Kopfschmerzen, hoch bis zu einem CBD-Anteil mit 15%. Alles darüber sollte mit einem Arzt abgeklärt werden.

Das Stärkste CBD Öl liegt, wie ich gelesen habe, bei 48%.
Antworten

Simoneisi

27.01.2020, 12:05

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Kein Problem, das dachte ich mir bereits. Im Netz findet man wirklich gute Beiträge zu diesem Thema:). Oh ja, man muss aber auch dazu sagen, dass bereits fleißig geforscht wird.


Zunächst die Frage der Nebenwirkung: Die Einnahme wird beispielsweise bei Schwangerschaft NICHT empfohlen. Hat anscheinend Einfluss auf die Enzyme. Thats it
Antworten

Ilkiora

27.01.2020, 11:36

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Wie gesagt, ich Kreide CBD nicht an, ganz im Gegenteil - Ich wollte lediglich darauf aufmerksam machen, sich gründlich zu erkundigen^^. Ich bin mir bewusst, dass bisher zu wenig geforscht wurde um mehr Aussage darüber zu machen. Hast du bereits Erfahrung mit CBD?
Antworten

Simoneisi

27.01.2020, 11:20

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
:) Hey Ilkiora..Du musst wissen, dass CBD bzw. Marijuhana bereits seit mehr als 3000 Jahren konsumiert wird. Die heilende Kraft wurde seither durchaus Präzise dokumentiert. Ich bin davon überzeugt, dass die kontrollierte Einnahme Schmerzen lindern kann.
Antworten

Lian91

27.01.2020, 09:52

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hey Rudi! Da gehts mir ähnlich, ich rechachiere lieber immer drei mal bevor ich etwas glaube. Ich hab diesbezüglich auch eine interessante Seite gefunden mit einigen Artikeln zu diversen Thematiken. Auf https://www.cbd-vital.de/magazin wurden mir viele, meiner Fragen beantwortet. Mussts mal durschauen, man lernt nie aus! :) LG LIan
Antworten

Ilkiora

24.01.2020, 16:22

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Nähere Erfahrungen bekommt man in der Regel lediglich durch langfristiges Nutzen oder durch ordentliche Recherche. Kommt es durch die Einnahme von CBD-Öl zu Nebenwirkungen!?

Ich bin kein Gegner von CBD, möchte jedoch auf beide Seiten der Medaille hinweisen.:)
Antworten

keee07

24.01.2020, 10:57

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo,

wir haben aus Verzweiflung auch mit der Einnahme von cbd-öl begonnen. Seit ca. 30 Jahren von Migräne und weiteren Problemen geplagt habe ich es nun endlich unter Kontrolle bekommen. Die Migräneanfälle sind viel kürzer und weniger Intensiv, außerdem muss ich nun keine Migränetabletten mehr einnehmen, es reichen normale Schmerztabletten.
Bei meinem Mann hat CBD-Öl bei Rückenschmerzen geholfen, diese waren bereits chronisch und teilweise nur schwer erträglich. Jetzt mit der Einnahme ist dies deutlich besser geworden. Mit Geduld und Routine beim einnehmen kann das Öl viele Beschwerden bekämpfen oder eindämmen. Wir bestellen es immer online bei dem Shop: www.cbd-lodge.de

Ich wünsche viel Erfolg
Antworten

cMein

21.12.2019, 17:34

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo Uwe, habe auch lange verschiedene Öle versucht, und bin zu dem Schluss gekommen das Cibdol das beste ist. Kennst du des? https://cbdheld.com/cbd-öl
Was mir aufegefallen ist. Hoch Prozentig muss es sein.
Wie sind deine Beobachtungen?
mfg Jac
Antworten

Rudi

15.12.2019, 14:24

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Was mich jetzt allerdings interessiert ist, ob du denn dein Ziel erreicht hasst bzw. ob es denn dann auch wirklich geholfen hat!? Na ja, überlege selbst schon sehr lange hin und her, ob ich es nicht mal probieren sollte... Viele beschreiben CBD-Öl als wahre Wunderwaffe gegen diverse Probleme. Von der Behandlung schmerzhafter Akne, bis hin zu Krebs... In letzter Zeit beschäftige ich mich mit diesem Thema intensiv und les'mir alles durch was ich finden kann, wie letztlich dies hier https://hanfseite.de/cbd-oel-bzw-hanfoel ...

Na ja, mal sehen!
Vielleicht wage ich doch mal einen Versuch, schaden kann es sicherlich nicht!
Antworten

Franz

01.11.2019, 23:00

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ich habe auch lange Zeit Öle aus den Niederlanden und der Schweiz verwendet. Die sind jedoch so unheimlich teuer. Ich habe einen Hersteller in Deutschland gefunden welcher in Bio-Qualität produziert und wesentlich günstiger ist. Seit 4 Monaten benutze ich das Öl von www.cbdee.eu und die Qualität + Wirkung sind genau so gut wie bei den NL/CH Ölen. Der Geschmack jedoch ist besser.
Antworten

Ernriko

13.09.2019, 14:55

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Habt Ihr auch Nebenwirkungen beobachtet?
Antworten

l.diehl

13.09.2019, 12:16

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hier nochmal ein funktionierender Link! Meine Fähigkeiten im Link setzen können auf jeden Fall verbessert werden!

https://hemplix.ch/produkt/cbd-oel-6-hemplix/
Antworten

l.diehl

13.09.2019, 12:14

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo Uwe,

ich verwende momentan das CBD Öl 6% von [url=https://hemplix.ch/produkt/cbd-oel-6-hemplix/]Hemplix[/url]. Das kriege ich online und immer bequem nach Hause geliefert.

Ich hatte große Schwierigkeiten mit dem Einschlafen und der Fatigue tagsüber. Die Spastiken nachts machen mir sehr zu schaffen. Meiner Frau habe ich in der letzten Zeit sehr viel Schlaf geraubt.

Ich nehme das Öl jetzt seit ungefähr drei Monaten und es hilft wirklich sehr. Ich kann nachts ruhig schlafen und meine Frau sich an mich kuscheln. Tagsüber bin entspannt aber nicht müde; das war mir besonders wichtig.

Bisher habe ich keine Probleme mit meinem Harndrang; da kann ich dir leider nichts berichten.

LG
l.diehl
Antworten

LudwigST

19.08.2019, 15:44

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Guten Tag,

Cannabispflanzen mit 100% Sativa gibt es nicht, und vermutlich hat es sie auch noch nie gegeben.
Da sich die Pflanze wie wild selbst bestäubt, und Sativa&Indica sich von Natur aus auch immer schon gekreuzt haben, gibt es nur mostly Indica oder mostly Sativa Sorten.

Ich nehme seit einiger Zeit das 10%ige CBD Öl von www.cannabrother.at
Ich schlafe dadurch tiefer, kürzer und bin dadurch fitter.
Tagsüber entspannter, aber nicht müde.

lg
Ludwig
Antworten

Tscharlie

15.05.2019, 13:01

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ja, Paps hat es auch nicht kapiert !
Antworten

MeinSein

15.05.2019, 12:49

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ach so!
Antworten

Tscharlie

15.05.2019, 12:40

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Schade !!!
Antworten

bille

15.05.2019, 10:34

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
trallallaa, ;-)
nööö
Antworten

Paps

14.05.2019, 19:52

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
So ein Quatsch



PZN heißt Pharmazentralnummer


Jedes Medikament was industriemäßig vertrieben wird und zugelassen ist hat eine solche PZN.


Paps
Antworten

Tscharlie

14.05.2019, 19:33

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
... uns genügt aber schon deine Telefonnummer !
Antworten

Tscharlie

14.05.2019, 19:28

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
PZN = Postleitzahlnummer
Antworten

Niklass

14.05.2019, 19:00

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo, ich selbst nutze CBD Öl zum Schlafen. Einfach auch dass ich durchschlafen kann. Es hilft mir derzeit einfach enorm weiter. Das muss ich schon sagen. Derzeit nehme ich das Hanfosan CBD Öl, dieses findest du hier: https://www.hanfosan.de/cbd-oel.html - gefällt mir derzeit einfach am Besten.
Antworten

bille

14.05.2019, 12:10

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ähh, was ist eine PZN?
Antworten

UWE59

14.05.2019, 10:08

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Vielen Dank nochmal für die Info.

Kannst Du mir bitte die PZN zu dem 10:10 Balance-Oil geben? (Für das Rezept)

Bei meiner diesbezüglichen Anfrage bei Tilray habe ich nur folgende allgemeine Info bekommen:

"Unsere öligen Lösungen sind in der Apotheke unter den PZN´s 13330905 und 13330911 bekannt. Es handelt sich hierbei um eine Lösung zur Herstellung eines Rezepturarzneimittels."

LG
Uwe
Antworten

bille

14.05.2019, 08:41

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ja ich habe ein Kassenrezept bekommen und ich komme gut mit 10-5-10 Tropfen zurecht.
Aber die Dosierung muss wirklich jeder für sich selber rauskriegen, also langsam steigern bis man die richtige gefunden hat.
Dafür ist ja, Gott sei Dank, jeder Mensch verschieden und wir nicht alle gleich :-)
Antworten

UWE59

13.05.2019, 23:18

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Danke für den Link. ich habe über die deutsche HP Kontakt aufgenommen.
https://www.tilray.de/

Leider konnte ich mich über meinen DocCheck Account nicht im Fachbereich einloggen, meine Qualifikation wurde nicht akzeptiert.
"Leider sind diese Seiten für Angehörige Ihrer Berufsgruppe nicht zugänglich."

Hast Du von Deinem Doc ein Kassenrezept bekommen?
Welche Menge (Tropfen) nimmst Du ein?

LG
Uwe
Antworten

bille

13.05.2019, 18:14

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
hier ein link zu den tropfen

https://www.tilray.ca/en/drops
Antworten

UWE59

13.05.2019, 17:36

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo,
ich habe sehr gute Erfahrung mit dem Öl Tilray gemacht.
Das gibt es in verschieden möglichen Konzentrationen. Mal mehr THC, mal mehr CBD, je nachdem was man braucht.
Ich habe die Konzentation 10/10 %
Ich habe damit eine tolle Wirkung auf meine Spastik und es macht keinen Deut müde, da das Verhältnis von THC und CBD ausgeglichen ist. Somit hebt das CBD die müde machende Wirkung vom THC auf.
Das kann sogar der Doc verschreiben.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sehr interessant.

Du schreibst oben "Öl Tilray"
-- ich habe aber nur die Blüten gefunden..
Tilray THC10:CBD10 mit entsprechend 10 Prozent THC und CBD

https://www.apotheke-adhoc.de/...en-medizinalhanf/

Bin ich da falsch?
Schick mir doch bitte mal den Link zu Deinem Produkt, Danke.

LG
Uwe
Antworten

bille

13.05.2019, 10:23

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo,
ich habe sehr gute Erfahrung mit dem Öl Tilray gemacht.
Das gibt es in verschieden möglichen Konzentrationen. Mal mehr THC, mal mehr CBD, je nachdem was man braucht.
Ich habe die Konzentation 10/10 %
Ich habe damit eine tolle Wirkung auf meine Spastik und es macht keinen Deut müde, da das Verhältnis von THC und CBD ausgeglichen ist. Somit hebt das CBD die müde machende Wirkung vom THC auf.
Das kann sogar der Doc verschreiben.
Antworten

Suedwest

12.05.2019, 19:40

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
hast du dich betroffen gefühlt? Wie kommt's?
Antworten

UWE59

12.05.2019, 18:15

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Tut mir leid, aber ich mache hier keine Werbung.

Einfach CBD-Öl googeln und entsprechend bestellen.

LG
Uwe
Antworten

UWE59

12.05.2019, 18:12

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
was bist DU denn für ein schräger Vogel? :-(

Andere User hier so anzupampen?

Uwe
Antworten

Vanesa

12.05.2019, 17:03

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Danke.....
Ich möchte gerne Tropfen bestellen.
Antworten

Suedwest

12.05.2019, 16:39

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
selbst mit Gärtner wäre es ohnehin nur Perlen vor die Säue werfen.

Das ist einer von den Showpatienten der nur fragt um sich selbst zu bestätigen. Nimm's nicht tragisch DH. Egal was du weißt oder sagst, nur er hat Recht.
Antworten

Vanesa

12.05.2019, 16:18

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo Uwe,

Ich würde auch gerne mal dieses CBD Öl probieren.
Kannst Du mir bitte sagen wo man dies am besten bestellt....
Liebe Grüße
Vanessa
Antworten

DaumenHoch

12.05.2019, 16:01

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
"da ich aufgrund zunehmender Einschränkungen "Gärtnerisch" erheblich eingeschränkt bin."

Denk ich mir eher, den Rest beantwortet mein Link.
Antworten

UWE59

12.05.2019, 11:54

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ich weiß, dass ich Samen bestellen kann ;-)
Wie gesagt habe ich noch keine 100% Sativa Sorte gefunden, welche bei uns wächst.
Habe mich allerdings auch nicht mehr so dahintergeklemmt im letzten Jahr, da ich aufgrund zunehmender Einschränkungen "Gärtnerisch" erheblich eingeschränkt bin.

LG
Uwe
Antworten

DaumenHoch

11.05.2019, 16:44

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Na dann hier:
https://mr-hanf.de/...s-sativa:::581210_58101.html

Samen kannst bestellen. Feminisierte nicht vergessen ;-)
Antworten

UWE59

10.05.2019, 22:38

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
CBD macht müde!
+++++++++++++++++++++++++++++++

Deshalb nehme ich es nur abends vorm schlafen.

Angeblich haben verschiedene Nutzer auch eine vitalisierende Wirkung tagsüber festgestellt.
Da bin ich skeptisch.

LG
Uwe

Zu *C*
Man bräuchte eine Sorte mit 100% Sativa-Anteil ohne Indica.
Das könnte belebend wirken.
Habe ich aber noch nicht gefunden.
- Zumindest nichts was Outdoor in unseren Breiten wächst..

LG
Uwe
Antworten

DaumenHoch

10.05.2019, 18:39

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
CBD macht müde!

Du sagst du hast alle cannabisprodukte probiert. Ja die es gibt.

Es gäbe schon Züchtungen, aber..

Ja gebt halt wsh nicht :-(
Antworten

UWE59

10.05.2019, 18:21

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Im Sallys Forum berichtete eine Teilnehmerin über die positive Wirkung von Cortison in reduzierter Dosis. G. Jakobine

++++++++++++++++++++++++++
Habe zu dem Thema einen neuen Thread aufgemacht, siehe oben.

LG
Uwe
Antworten

Jakobine

10.05.2019, 12:48

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hatte bei mir keine nennenswerten Wirkungen auf meine Spastik. Ich sehe es auch so, dass ohne THC die Wirkung nicht ausreicht. Sicher macht es einen Sinn, auf das richtige Cannabis-Medikament zu warten, das bei klarem Kopf die Spastiken minimiert.
Im Sallys Forum berichtete eine Teilnehmerin über die positive Wirkung von Cortison in reduzierter Dosis. G. Jakobine
Antworten

MO37

10.05.2019, 09:52

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Die Müdigkeit scheint der Preis von allen Spastiklösern zu sein. Diese Erfahrung machte ich mit Sirdalud, Cannabis und verschiedenen Benzodiazepinen.
Durch die systemische Aufnahme und die Verteilung über das Blut- und Lymphsystem wirken die Medikamente halt überall im Körper und nicht nur am gewünschten Zielort.

Übrigens wenn ich sämtliche Nebenwirkungen der oben genannten Präparate (depressive Verstimmungen, gelähmter Darm, Antriebsschwäche u.v.m.) in die Waagschale werfe, dann ist Cannabis das Harmloseste von allen. Ich hoffe sehr auf die Cannabisforschung, dass sie eine Sativa Varietät züchten, die bei klarem Kopf den Muskeltonus senkt.
Antworten

mello007

10.05.2019, 09:02

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Hallo, habe das Öl in 10% versucht über 2 Monate. Morgens und abends je 6 Tropfen. Ich wurde davon sehr müde, aber tiefschlafen was nicht drin. Ansonsten hatte ich keine spürbaren Verbesserungen. Die „natürliche“ Einnahme hat mir einen Besseren schlaf beschert aber auf Dauer keine Lösung. Ansonsten auch keine Verbesserungen.
Antworten

UWE59

09.05.2019, 22:50

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Wie gesagt, die THC-Produktpalette habe ich durch.
- Ich werde von allem nur unglaublich müde.

LG
Uwe
Antworten

MO37

09.05.2019, 16:53

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
CBD-Öl hat bei mir lediglich eine gewisse beruhigende Wirkung auf die Blase, aber nicht genug als dass es sich für mich lohnen würde, das teure Öl zu kaufen.

Meine Spastik und mein erhöhter Muskeltonus reagieren nur auf Cannabispräparate mit THC.

Mir fällt auf, dass neben diesem sofortigen Entspannungseffekt (innerhalb Minuten) noch ein zweiter Effekt (innerhalb Stunden) eintritt. Und zwar betrifft dieser zweite Effekt vor allem die
Organe im Rumpf, sie fühlen sich "ruhiger" an. Das Ziehen im Bauch, die Schulterverspannungen, Krämpfe im Darm oder das anstrengende Atmen ist alles viel weniger. Aber wie gesagt, dieser Effekt kommt interessanterweise mit einer Verzögerung von ca. 12h. Vielleicht ist es ja eine Folge durch die Entspannung der motorischen Nerven?
Antworten

UWE59

09.05.2019, 15:07

Nähere Erfahrungen mit CBD-Öl
Ich experimentiere seit einiger Zeit mit CBD-Öl in 5, 10, 15, 20%

Mein Ziel
Verbesserung der Steckspastik beim Schlafen.
Verbesserung Harndrang nachts.
Verbesserung Fatigue

Welche Erfahrungen habt Ihr mit den verschiedenen CBD-Ölen gemacht?

Bitte keine Berichte über die verschiedenen "Darreichungsformen" von *C*
(Kekse, Bong, Vaporisator etc.) Das habe ich alles erfolglos durch...

LG
Uwe
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum