AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Fehlende Belastbarkeit

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Tscharlie

17.04.2019, 22:31

Fehlende Belastbarkeit
Hallo msb !

Wenn du Hilfe brauchst, sag' Bescheid.

He Alter, dein Zeug fetzt aber anständig.
Antworten

Yve

17.04.2019, 19:50

Fehlende Belastbarkeit
Ganz lieben Dank an alle die hir geschrieben haben. Den ein oder anderen Hinweis/Tip werde ich versuchen bei mir einzubauen.
Antworten

Yve

17.04.2019, 19:48

Fehlende Belastbarkeit
Huiiii wo tritt der Prof.Dr. Rieckmann auf? Von ihm hab ich die Diagnose erhalten und war auf Reha bei ihm. Ein toller Mensch. Er hat mir sehr viel geholfen.

Klasse das du wieder laufen kannst, das freut mich sehr für dich.

Bitte halte mich auf den laufenden, vielen Dank dafür

Yve
Antworten

Yve

17.04.2019, 19:45

Fehlende Belastbarkeit
👍vielen Dank. Damit kann ich sehr viel anfangen 👍
Antworten

motorschiffbesitzer

17.04.2019, 19:37

Fehlende Belastbarkeit
Zwar hat die letzte Staffel von 'Game of Thrones' begonnen, aber nein.
Antworten

Tscharlie

17.04.2019, 18:53

Fehlende Belastbarkeit
Hey msb, ich würde deinen Rat ja befolgen, aber ich verstehe auch nicht was du meinst.

Da es dir wahrscheinlich genauso geht, verrate uns wenigstens dein Psychopharmaka.
Antworten

UWE59

17.04.2019, 17:07

Fehlende Belastbarkeit
Akzeptieren?

Niemals

Nicht MEIN Ansatz

LG
Uwe
Antworten

motorschiffbesitzer

17.04.2019, 17:01

Fehlende Belastbarkeit
Den Leistungsfähigkeitsgedanken abkoppeln vom eigenen subjektiven Anspruch und damit den eigenen subjektiven Anspruch zum eigenem Wohl verändern.

Der Gedanke zur eigenen Leistungsfähigkeit soll dabei in den Hintergrund treten.

Dass das nicht fehlinterpretiert wird! Das hat keineswegs 'sich gehenlassen' zur Folge - im Gegenteil.

Ohne Zwang herausfinden, was einem gut tut und machen.

Außerdem, mein Tipp unabhängig von MS, authentisch sein.

Das Vorgehen wird man für später brauchen, imho.
Antworten

Idefix

17.04.2019, 13:56

Fehlende Belastbarkeit
Hey Rainer Du kommst rum mein Mann ist gerade im Elsass... Da könnte er Flammkuchen und Cidre... ....Scleck....
Antworten

Idefix

17.04.2019, 13:25

Fehlende Belastbarkeit
Ich nehm Citalopram. Die geringste Dosis. Modafinil hat bei mir nicht funktioniert wg Depri...

Amantadin hab ich nicht probiert, so lange meine Faszienrolle und Schüssler Nr 7 funktionieren...

Ich weiß das wird von manchen bezweifelt, meine Spastik wurde ärztlich festgestellt und als schwer eingeordnet. Bisher komme ich mit meiner Methode rum und die Tipps meiner alten Physio sind Gold wert....

Aber vielleicht hängt das mit meinem schleichenden Verlauf zusammen....

Des Zusammenspiels der Therapien...

Idefix
Antworten

Idefix

17.04.2019, 13:09

Fehlende Belastbarkeit
Sorry Yve ich hab mich voll verlesen.es lebe der Kreislauf!!!
Antworten

MeinSein

17.04.2019, 13:05

Fehlende Belastbarkeit
Willllllllllkommen liebe Assistentin aus Russland
Antworten

MeinSein

17.04.2019, 13:01

Fehlende Belastbarkeit
Wilkommen im Club
Antworten

Yay

17.04.2019, 12:58

Fehlende Belastbarkeit
Hallo Yve,
so erging es mir auch. Hatte immer Power ohne Ende und dann kam die Diagnose MS, die mir natürlich nichts anhaben kann.
Es folgte Schub auf Schub und Schwupps nichts war mehr wie es einmal war.
Dann kam noch das Fatigue- Vögelchen angeflogen und hat sich so richtig schön bei mir eingenistet. So krauche ich nun müde durch den Tag und an Arbeit ist nicht mehr zu denken.
Aber hey, zum Glück ist der Mensch ein Gewohnheitstier....oder anders ausgedrückt, man gewöhnt sich an alles.
Jedenfalls geht es mir so: eine neue Einschränkung kommt, ich bin wütend und verzweifelt und dann folgt die Gewöhnung und Akzeptanz.

Sprich doch einfach mal mit Deinem Neuro. Die Fatigue kann unter Umständen durch Amantadin, Modafinil, einem antriebssteigerndem Antidepressivum....abgemildert werden.

LG
Antworten

Idefix

17.04.2019, 12:05

Fehlende Belastbarkeit
Hallo Yay,

desto hektischer und chaotischer es war, desto cooler war ich.
Das hat sich geändert. Gerade häng ich in den Seilen mein Kreislauf befindet sich unerlaubter Weise auf Wanderschaft. Ich hab Kreislauftropfen genommen. Trinke Kaffee, Grüntee und Co.
Am Welt MS-Tag kommt Prof. Rieckmann zu uns und hält nen Vortrag über Fatigue, was ich über den Ansatz gelesen hab hört sich sehr interessant an... Es kommt natürlich darauf an was er für Schlüsse daraus zieht und die Anwendung. Ich werde Dir berichten.

Hinzu kommen die neuen Erkenntnisse von Spoks, sind sehr interessant.
Bis ich das ausprobiert habe bleib ich bei Kakao mit Guarana, Grünem Tee und Ingwer....

Ansonsten, versteh ich die MS-Fatigue ist wie mit 360 gegen die Wand und sich dann wieder aufsammeln. Auch wenn ich als tough gelte hab ich einen Psychologen gebraucht, der mir sehr geholfen hat... Das lag auch daran, bei uns hat die Chemie gepasst. Er konnte mit mir umgehen sich nicht zu Ernst zu nehmen... Perspektivwechsel, Tipps für den Alltag, die mir sehr helfen.

Juhu ich kann wieder aufrecht laufen :)))

Halte Dich auf dem Laufenden....

Flitz Idefix
Antworten

Suedwest

17.04.2019, 10:46

Fehlende Belastbarkeit
kurz gesagt:

dankbar sein, traurig sein, leiden, demütig sein, kotzen, randalieren, verzweifeln, wüten, heulen, still sein, … etc etc

aber in the end … AKZEPTIEREN!
Antworten

Yve

17.04.2019, 10:36

Fehlende Belastbarkeit
Wem ergeht es genauso?
Vor 5 Monaten kam der Knall, Stressmensch stets auf 150 im tun trifft auf Schub und peng MS, seitdem ist nichts nehr wie es war. Stecke gerade in der Wiedereingliederung mit a 4 Stubden täglich. Danach bin ich platt, kein Nerv und keine Kraft auf andere Sachen mehr. Von meinen 150 % bekom ich ca 20% nur noch hin. Ich weiss das die 150 auch nicht mehr sein sollen aber die 20 machen mir zu schaffen, es nagt zudem an der Psyche. Ich könnt nur noch schreien. Habe meine Arbeiten immer geliebt, jetzt pflanz ich ein Beet ein und ich bin fertig.
Dazu jeden Tag, dass ich die MS Symptome spüre, teils mit schlecht laufen, wie besoffen, dann wieder mit Spastiken, Schwindelattacken die mich kurzeitig blockieren plus die ständige Missempfindungsstörungen Hände und Füsse.
Nehme das CBD Öl es hilft und bricht die Spitze. Wem geht es auch so? Was tut ihr dagegen. Bin für jeden Tip dankbar.
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum