AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Wann ist es ein Schub?

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

Spyke

20.03.2019, 07:59

Wann ist es ein Schub?
https://www.dmsg.de/...s-behandeln/schubtherapie/m

lg

Philipp
Antworten

H2O

19.03.2019, 06:00

Wann ist es ein Schub?
Ja Amy, so hab ich es mir auch gedacht.
Antworten

Amygdala

18.03.2019, 22:28

Wann ist es ein Schub?
Hi ChloeMiCorazon!


Schicker Nick!

Willkommen im Amsel-Forum. Wie geht es dir heute?
Antworten

Amygdala

18.03.2019, 22:24

Wann ist es ein Schub?
Wenn die realen Symptome so einschränkend, schmerzhaft , irritierend etc. sind, dass sie sich nicht mehr verdrängen lassen...
Antworten

ChloeMiCorazon

18.03.2019, 21:28

Wann ist es ein Schub?
Gute Besserung!
Antworten

H2O

18.03.2019, 21:14

Wann ist es ein Schub?
Danke Euch,

Ich denke es ist kein Infekt, und alle Symptome sind neu.
Heute gabs Korti und es wird etwas besser ...mal sehen, ob alles weggeht^^
Antworten

Mia813

18.03.2019, 20:59

Wann ist es ein Schub?
Zum MRT kann ich Dir nichts sagen, interessiert mich aber auch.
Klinisch: Wenn ein neues Symptom über 24h auftritt, ist es ein Schub.
LG Mia
Antworten

Eva

18.03.2019, 20:21

Wann ist es ein Schub?
Hallo,

für die Diagnose Schub ist das MRT nicht ausschlaggebend, das ist viel zu ungenau. Die Diagnose Schub wird anhand der Symptome durch eine neurologische Untersuchung gestellt.

Es müssen neue Symptome sein oder ein Aufflackern bereits bekannter, die über mehr als 24 Stunden anhalten. Ein Infekt sollte ausgeschlossen sein und auch keine Verschlechterungen durch Hitze. Zwischen zwei Schüben müssen per Definition 30 Tage liegen.

Neurologen, die dafür ein MRT machen haben einen an der Pfanne. Die Technik ist dafür gar nicht genau genug.
Antworten

ChloeMiCorazon

18.03.2019, 20:00

Wann ist es ein Schub?
Hallo,

bei einem Schub müssen neue oder alte Symptome mindestens 24 Stunden bestehen und nicht anders erklärt werden können. Z. B. durch einen Infekt.

Bei bestehender Diagnose wird die Kortisonstoßtherapie oft schon auf Grund von Symptomen und der neurologische Untersuchung gegeben.

Hab bei meinen letzten Schub sofort Kortison bekommen und nur zur Therapieanpassung ein MRT bekommen.
Antworten

H2O

18.03.2019, 19:53

Wann ist es ein Schub?
Hallo zusammen,

Ich wollte mal fragen, wann man von einem Schub spricht?
Müssen neue Läsionen Kontrastmittel aufnehmen, oder geht auch ohne Aufnahme ...und müssen es neue sein?

Meine neuen 3 Läsionen nehmen kein Kontrastmittel, kein Korti vor MRT-Kopf.
Habe neu: Schwindel, Schwäche an einer Hand/Arm, Sprachprobleme
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum