AMSEL - Aktion Multiple Skleroser Erkrankter - Landesverband der DMSG (AMSEL, Landesverband e.V.)
Multiple Sklerose Forum
   Startseite > Forum > Multiple Sklerose Forum

Inhaltsbereich

Anmelden

Ocrevus

Zur Themenübersicht

Diskussion als Baumstruktur darstellen

markus69

18.01.2019, 09:56

Ocrevus
Hallöchen zusammen
Ich soll auch mit Ocrevus beginnen habe schon Gylenia,Copaxsone und Interferon hinter mir jetzt bleib mir nur noch das Ocrevus da ich den blöden Virus in mir habe
Bin mir aber noch nicht sicher ob ich das jetzt wirklich anfangen soll ???
Meine Neurologe und Klinik Würzburg haben es mir beide vorgeschlagen weil ich unter dem Gylenia immer noch Schübe habe
Ich habe einfach Respekt und Angst davor
Lg Maggus
Antworten

Tom

21.12.2018, 20:16

Ocrevus
Danke Keksi-unter Ocrelizumab gibt es weitere Beiträge.

vg,Tom
Antworten

Michab

21.12.2018, 11:03

Ocrevus
Ich habe drei Infusionen hinter mir, bin also eineinhalb Jahre dabei. Januar 2019 ist die 4.

Hallo Radlerin,
hat sich bei Dir nach den 1 1/2 Jahren (3Infusionen) eine stabilisierung ergeben?

Ich habe gerade mal die ersten beiden Teilinfusionen hinter mir. Die Werte laut Neuro sind wie sie sein sollen .... nur scheint bei mir scheinbar etwas Eiweis im Urin zu seit???? Soll weiter beobachtet werden...

Ich weiß auch nicht wirklich ob es etwas besser ist ..... naja, man braucht nicht mehr Spritzen....
Beste Grüße
micha
Antworten

Radlerin

21.12.2018, 01:26

Ocrevus
Ich habe drei Infusionen hinter mir, bin also eineinhalb Jahre dabei. Januar 2019 ist die 4.
Antworten

Knusperkeks

19.12.2018, 19:03

Ocrevus
Hallo Tom,

im März habe ich mit Ocrevus begonnen, aber ich glaube auch, dass alles, was man so dazu sagen kann, hier schon geschrieben wurde. Hast du nur nach Ocrevus gesucht oder auch nach Ocrelizumab (Wirkstoff)? Dann findest du ggf. noch mehr Einträge.

Ich hab einiges geschrieben, Barocke hatte damals gute Hinweise gegeben... schau doch vielleicht nochmal. Meld dich gerne wieder, wenn du konkrete Fragen hast, die dann noch offen sind.

Gruß, Keksi
Antworten

Idefix

19.12.2018, 07:11

Ocrevus
Hallo Tom,

ich hatte mir auch überlegt Rituxi oder Ocrevus.
Rituxi viele Studien in Schweden, Norwegen und Co. Patent abgelaufen.
Ocrevus neu auf dem Markt... Anwendungsstudien und Geld für den verschreibenden Arzt.

Keiner weiß wirklich wie die Langzeitwirkungen sind... Bei Krebspatienten, die dank einer Chemo den Krebs besiegt haben wurden jetzt Herzprobleme, Knochenschwund, ... festgestellt...

Va würde ich mir eine Antikörpertherapien nur von jmd. geben lassen, der Erfahrung damit hat. Bei Neuros hab ich da so meine Zweifel, weil es einfach nicht ihr Tagesgeschäft ist...

Idefix
Antworten

Tom

18.12.2018, 23:47

Ocrevus
Hi Renate

ich bin RRMS,oder SPMS-so eindeutig ist das immer nicht...

naja,wir sind ja fast schon 2019;ausserdem könnte ja jemand unterwegs sein,der am Trial dabei war

vg,Tom
Antworten

Renate S.

18.12.2018, 23:17

Ocrevus
Hallo Tom,

wie soll jemand denn mit diesem Stoff Erfahrung haben, er ist doch erst seit 2018 auf dem Markt.

https://www.kompetenznetz-multiplesklerose.de/...f

https://www.dgn.org/...ch-von-ocrelizumab-erwarten

Hast du PPMS?

LG Renate
Antworten

Tom

18.12.2018, 20:04

Ocrevus
habe ich schon gecheckt,war aber nicht so oft Thema
Antworten

Ameise

18.12.2018, 19:52

Ocrevus
oben rechts ist ne suchfunktion, das thema war schon oft dran!
Antworten

Tom

18.12.2018, 18:46

Ocrevus
Hallo Leute

Wer hat Erfahrungen mit Ocrevus?Mein Neuro hatte dies ins Spiel gebracht neuerdings.

vg,Tom
Antworten

Online spenden

Logo Online Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Mehrere Spendenmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

MS Kognition

Logo Online eTrain MS

MS Kognition lädt dazu ein, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen zu trainieren.

MS verstehen

Logo MS verstehen

Verstehen Sie die biologischen und neurologischen Vorgänge die sich bei MS abspielen.

MS behandeln

MS behandeln

MS behandeln gibt die Möglichkeit, Therapien und ihre Auswirkungen besser zu verstehen.

© AMSEL e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten Datenschutzerklärung | Impressum