Unter 30, unter 40 hat man andere Gesprächsthemen und Interessen als wenn man in der Mitte des Lebens steht.

Soll ich studieren, welche Ausbildung soll ich wählen, wie verhalte ich mich gegenüber meinem Partner, meinen Freunden, dem Arbeitgeber. Wie ist das mit Kindern, schaffe ich das überhaupt? Wo kann ich mir gegebenenfalls Hilfe holen. 

Wie gehe ich mit den aktuellen Thematiken und Aufgaben um. Gerade wenn man Jung, oder Neubetroffen ist hat man 1000 Fragen. 

Wir können Dir die Krankheit nicht nehmen, aber darüber sprechen erleichtert einiges. 


Kontakt

AMSEL-Gruppe Wernau

Ralf Fischer

Telefon:  07153-27683

E-Mail:  wernau1@amsel.de

amsel.de Feed

AMSEL Veranstaltungen

Abgesagt - Angehörigen-Seminar: Kinaesthetics – den Pflege-Alltag zu Hause leichter gestalten (S16)

Datum: 22.10.2021, 18:00 Uhr bis 24.10.2021, 14:00 Uhr
Ort: Bad Peterstal-Griesbach
Beschreibung: Menschen, die einen Angehörigen pflegen,…
Mehr Informationen.

MS-Schwester im Gespräch mit Claudia Landenberger

Datum: 02.11.2021 – von 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: Virtuell / Online
Beschreibung: Vorstellung und Grundlagen der Hospizarbeit
Mehr Informationen.

Schmerzen und MS – das unterschätzte Problem (F11)

Datum: 03.11.2021 – von 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort: Krauchenwies
Beschreibung: Zu den oftmals wenig berücksichtigten Symptomen…
Mehr Informationen.

Möchtest Du eine Spendenaktion zu Gunsten Deiner AMSEL-Gruppe starten?

Spendenaktion starten

Möchtest Du die Arbeit unserer Gruppe finanziell unterstützen?

Bankverbindung der AMSEL-Gruppe Wernau

Volksbank Plochingen
Konto Nr. 630 222 002
BLZ 611 913 10
IBAN: DE89 6119 1310 0630 2220 02
BIC: GENODES1VBP